"reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

Hier können User selbst Abstimmungen starten
Antworten

Hast Du generell Interesse an einem "reinen" K1200S/K1300S Meeting oder einer Ausfahrt?

ja
10
36%
nein
8
29%
wenn ja: Ausfahrt (1 Tag)
3
11%
wenn ja: verlängertes Wochenende (Fr-So)
7
25%
 
Abstimmungen insgesamt: 28

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5726
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

"reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#1 Beitrag von Michael (GF) » 6. Juli 2017, 12:54

Moin Leutz,

neulich sind mir ein paar Fotos von den ersten Meetings in die Hände gefallen.... es ist schon ein tolles Bild wenn dort 10, 20 oder noch mehr gleiche Motorradmodelle (damals noch K1200RS) versammelt sind.

Im Laufe der Jahre haben viele liebgewonnene Teilnehmer Ihre "alte" K1200RS verkauft, und sich andere Modelle, oder gar Modelle anderer Hersteller (welch Frevel :wink: ) zugelegt. Im Zuge dessen wurden die traditionellen modellbezogenen Meetings immer mehr geöffnet (was hiermit nicht kritisiert werden soll). So wurden die entstandenen persönlichen Beziehungen modellunabhängig regelmäßig gehegt und gepflegt (und das soll auch gerne weiterhin so sein).

In diesem Zusammenhang keimt nun in mir die Idee auf, mal wieder ein "reines" modellbezogenes Treffen oder Ausfahrt für K1200S/K1300S besitzer zu organisieren. Da die Anzahl der möglichen Teilnehmer ja doch recht überschaubar sein dürfte, wird es eher auf eine Ausfahrt, oder zumindest ein Meeting mit einem greingeren Zeitansatz (Fr-So) hinauslaufen.

Um mal einen Überblick zu erhalten, ob überhaut ein Ineresse daran besteht, wurde diese Umfrage gestartet.

Eine Bitte: Teilnehmen sollten nur K1200S/K1300S Besitzer/Fahrer
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Asphaltblase
Beiträge: 372
Registriert: 21. September 2009, 10:19
Mopped(s): K1200RS, K1300S
Wohnort: Winsen (Aller)

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#2 Beitrag von Asphaltblase » 8. Juli 2017, 09:23

Moin zusammen,
da ich grundsätzlich gerne fahre, besteht meinerseits auf jedem Fall Interesse. Und wie von Dir geschrieben, auch wenn dies sehr überschaubar werden sollte. Gerne mit Übernachtung, dies würde dann für Teilnehmer mit weiterer Anreise (je nachdem wo man sich trift habe ich dann ja auch evt, die lange Anreise) sicherlich entspannter werden.
Gruß Mark

Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 1067
Registriert: 28. März 2005, 16:21
Mopped(s): K1300S
Wohnort: 8529x Pfaffenhofen /Ilm

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#3 Beitrag von Herb » 8. Juli 2017, 16:02

:roll:
Eine Bitte: Teilnehmen sollten nur K1200S/K1300S Besitzer/Fahrer
:(
??... K1200RS - K1200GT - K1300GT .... ??
um beim Grundgedanken zu bleiben :)
:wink:
Gruß
Herb

K1300S
BJ 04/2012
SR-Racing Komplettanlage S1000RR mit Einzelabnahme TÜV

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5726
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#4 Beitrag von Michael (GF) » 9. Juli 2017, 07:25

@Herb
ich verstehe Deinen Beitrag nicht
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 993
Registriert: 6. November 2002, 21:32
Mopped(s): S1000XR
Wohnort: 24146 Kiel

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#5 Beitrag von Thomas » 9. Juli 2017, 09:51

Die allgemeine Überschrift beinhaltet z.B. K1200/1300 S, R und GT , evtl. sogar den Vorgänger RS, im Text dagegen hast du nur die S zugelassen.
Das könnte dann natürlich ein sehr intimes Treffen werden.
Rückwärts verstehen und vorwärts leben!

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5726
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#6 Beitrag von Michael (GF) » 9. Juli 2017, 13:41

@Thomas
da ist mir durchaus bewusst.... die ersten Meetings und Ausfahrten waren ebenfalls als "K1200RS only" deklariert. Ich dachte ich hätte meine Beweggründe ausreichend, freundlich und verständlich dargelegt.

Auszug aus meinem Usrpungsposting:
Im Zuge dessen wurden die traditionellen, modellbezogenen Meetings immer mehr geöffnet (was hiermit nicht kritisiert werden soll). So wurden die entstandenen persönlichen Beziehungen modellunabhängig regelmäßig gehegt und gepflegt (und das soll auch gerne weiterhin so sein).
Wenn ich ein modell unabhängiges Meeting wollte, würde ich mir diesen Fred sparen und einfach (wie bisher) die regelmäßigen (im September 18 Nr. 33) besuchen (was von mir auch weiterhin beabsichtigt ist).

Leider kann ich die Überschrift meines Postings nicht ändern, da fehlt natürlich der Buchstabe "S". Sorry mein Fehler......
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
olilowi
Beiträge: 193
Registriert: 5. Juni 2009, 07:53
Mopped(s): K 1300 R
Wohnort: Berlin

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#7 Beitrag von olilowi » 12. Juli 2017, 19:58

Ups hab ja ne K1300 R dann bin ich auch raus
Sorry hätte wohl nicht vorschnell mit ja abstimmen sollen
Lieber ein Korn im Blut als Stroh im Kopf !!

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5726
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#8 Beitrag von Michael (GF) » 17. Juli 2017, 11:41

Nun, man kann es ja nicht allen recht machen.... ;-)

Vorschlag zum Thema:

Termin: Mai/Juni 2018 (Fr-Sa)
Location: irgendwie "mittig", Thüringer Wald oder Röhn

Eure Meinungen bitte....
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Asphaltblase
Beiträge: 372
Registriert: 21. September 2009, 10:19
Mopped(s): K1200RS, K1300S
Wohnort: Winsen (Aller)

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#9 Beitrag von Asphaltblase » 17. Juli 2017, 15:37

Röhn wäre gut, Anreise bitte Freitag ab Mittag, da ich dann noch arbeiten würde, Freitag Abend gemütliches beisammen sitzen, Samstag schöne Tour mit abendlichem Event, Sonntags nach gemeinsamen Frühstück wieder in Richtung Heimat. Wäre das ok? Wenn nicht, würde es mit Freitag Urlaub auch irgendwie gehen....
Gruß Mark

Benutzeravatar
WalterP
Beiträge: 310
Registriert: 6. Dezember 2007, 15:18
Mopped(s): K1300S black is beautiful
Wohnort: 34454 Bad Arolsen

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#10 Beitrag von WalterP » 17. Juli 2017, 15:39

Wenn es zeitlich klappt, bin ich dabei. Schliesse mich dem Vorschlag von Mark an.

Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk

Grüße aus dem Fürstentum WALDECK
Walter

Ein Leben ohne Motorrad ist möglich…aber nicht sinnvoll !

BMW K-Stammtisch OWL
1 x K1100RS 2 x K1200RS, 03.2012 K1300S, seit 09.2015 K13S in black

Benutzeravatar
Asphaltblase
Beiträge: 372
Registriert: 21. September 2009, 10:19
Mopped(s): K1200RS, K1300S
Wohnort: Winsen (Aller)

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#11 Beitrag von Asphaltblase » 17. Juli 2017, 16:04

WalterP hat geschrieben:
17. Juli 2017, 15:39
Wenn es zeitlich klappt, bin ich dabei
Ich freu mich Walter :D
Gruß Mark

Benutzeravatar
WalterP
Beiträge: 310
Registriert: 6. Dezember 2007, 15:18
Mopped(s): K1300S black is beautiful
Wohnort: 34454 Bad Arolsen

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#12 Beitrag von WalterP » 17. Juli 2017, 16:07

Ja Mark, können wir mal wieder ein Bierchen zusammen trinken .

Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk

Grüße aus dem Fürstentum WALDECK
Walter

Ein Leben ohne Motorrad ist möglich…aber nicht sinnvoll !

BMW K-Stammtisch OWL
1 x K1100RS 2 x K1200RS, 03.2012 K1300S, seit 09.2015 K13S in black

Wolfgang66
Beiträge: 22
Registriert: 26. April 2017, 13:55
Mopped(s): BMW K1300R
Wohnort: Ansbach

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#13 Beitrag von Wolfgang66 » 20. Juli 2017, 15:46

Sorry, ich habe das "S" erst nach der Abstimmung gelesen. Bin also raus.

Schade, aber trotzdem viel Erfolg und Spaß

Wolfgang66

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5726
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#14 Beitrag von Michael (GF) » 27. Juli 2017, 20:24

So, dann haue ich mal die ersten Terminvorschläge raus:

1. Freitag 25.05.-27.05.2018
2. Freitag 01.06.-03.06.2018

Die WE`s davor sind durch Feier-/Brückentage auf den ersten Blick interessant, aber da ist es auch in den Regionen traditionell immer voll. Zudem hat man ja ggf. auch familiäre Verpflichtungen oder anderweiig "verplant".

Preiswerte Unterkunft habe ich schon "im Auge", im Haupthaus etwas "schlicht" (FEWO TOP), aber dafür mit vorzüglichem und persönlichem Catering/Hausmanskost (eigene Landschlachterei). Von dort aus Röhn, Thüringer Wald oder auch Schottenring möglich... Touren sind quasi fertig......

Oder mögt Ihr es lieber teuer und exklusiv?

P.S. keine Angst, ist keine Bikers Lodge ;-)
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Peter
Moderator
Beiträge: 2435
Registriert: 31. Oktober 2002, 11:43
Skype: pekro64
Mopped(s): K1300S
Wohnort: D-65326 Aarbergen
Kontaktdaten:

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#15 Beitrag von Peter » 28. Juli 2017, 14:09

hi. ich wäre dabei, wenn es nicht fronleichnam oder himmelfahrt wochenende ist.

mittig ist super :-) also hessen? hahaha....
... wo meine füße stehen, ist der mittelpunkt der welt 8)

33. K-Meeting -------- Unser WIKI

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5726
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#16 Beitrag von Michael (GF) » 28. Juli 2017, 18:12

Peter hat geschrieben:
28. Juli 2017, 14:09
hi. ich wäre dabei, wenn es nicht fronleichnam oder himmelfahrt wochenende ist.

mittig ist super :-) also hessen? hahaha....
hatte es doch schon geschieben:

1. Freitag 25.05.-27.05.2018
2. Freitag 01.06.-03.06.2018

Dann scheidet N. 2 aus... Happy Kadaver
Zuletzt geändert von Michael (GF) am 28. Juli 2017, 18:15, insgesamt 2-mal geändert.
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Asphaltblase
Beiträge: 372
Registriert: 21. September 2009, 10:19
Mopped(s): K1200RS, K1300S
Wohnort: Winsen (Aller)

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#17 Beitrag von Asphaltblase » 21. August 2017, 20:02

Kann ich dann Nr.1 fest einplanen?
Gruß Mark

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5726
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#18 Beitrag von Michael (GF) » 22. August 2017, 14:05

Ich denke ja..., da sich ja leider keiner weiter geäußert hat, wäre dann der 25.05.-27.05.2018 als Termin gesetzt.....

Da jetzt der Termin fix ist, kann ich weiter Planen...... nach den Rüclmeldungen werden es ja dann wohl ca. 7 Teilnehmer (+ evtl. Sozias) und frage Unterkünfte an....
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
friedo
Beiträge: 1552
Registriert: 8. Februar 2006, 17:23
Mopped(s): R1200 RT LC
Wohnort: Ostwestfalen-Lippe

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#19 Beitrag von friedo » 22. August 2017, 16:59

Hallo zusammen,
auch wenn ich nicht dabei sein kann ist meine Empfehlung das Hotel Sonnenblick in der Röhn.
http://www.sonnenblick.de/
Bin dort letztes Wochenende mit den RT-Freunden gewesen. Die Rhön ist ein wahres Kurvenparadies.
Wir haben uns einen Tourguide vom Hotel für eine 280 km Tour gegönnt (100 €), der uns seine "Traumstraßen" gezeigt hat.

Gruß Friedo
1991 - 2006 Suzuki GSX 600F, knapp 100.000 km
2006 - 2015 BMW K1200RS, knapp 130.000 km
ab Oktober 2015 BMW R1200 RT LC, bis jetzt > 19.500 km


Nur auf`s Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen
(Friedrich Rückert)

Benutzeravatar
Asphaltblase
Beiträge: 372
Registriert: 21. September 2009, 10:19
Mopped(s): K1200RS, K1300S
Wohnort: Winsen (Aller)

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#20 Beitrag von Asphaltblase » 22. August 2017, 20:25

@ Michael: Ich habe den Termin eingeplant. Ich freu mich :D
@ Frido: Sieht gut aus das Hotel, mit Wohlfühlprogramm :D
Gruß Mark

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5726
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#21 Beitrag von Michael (GF) » 23. August 2017, 20:08

So Hotelanfrage ist raus..... habe präventiv mal 4x DZ + 4x EZ angefragt, mehr sollten es nach dem Umfrageergebnis nicht werden... (größer vielleicht beim nächsten Mal).

Ich melde mich sobald ich ne Rückinfo habe und würde dann auch einen neuen Fred an anderer Stelle eröffnen.....
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6753
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#22 Beitrag von Frank@S » 24. August 2017, 10:59

Michael (GF) hat geschrieben:
23. August 2017, 20:08
neuen Fred an anderer Stelle ...
muss nicht sein, ich könnte den Trööt auch verschieben :wink:

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5726
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: "reines" K1200/1300 Treffen/Ausfahrt

#23 Beitrag von Michael (GF) » 23. September 2017, 15:20

Fall es einer, der an der Umfrage nicht mitbekommen haben sollte... zum Meeting geht es jetzt -> hier entlang
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste