Problem bei importierten Touren im .gpx Format nach BaseCamp

Routenplanungs- und Anwendungs-Software (KEINE Firmware!)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
juppi
Beiträge: 1239
Registriert: 13. Oktober 2006, 11:37
Mopped(s): R1200R mit WESA
Wohnort: Wetterau

Problem bei importierten Touren im .gpx Format nach BaseCamp

#1 Beitrag von juppi » 28. Juli 2016, 14:19

Hallo,

habe ein Problem.

Reinhard und Bernd haben mir freundlicher Weise ein paar Touren im .gpx Format vom Pfälzerwald zur Verfügung gestellt. Habe die Touren nach BaseCamp geschoben.

Nun sind aber zwischen den einzelnen Wegpunkten nur gerade Linien vorhanden???

Auch eine Neuberechnung bringt keine dem Straßenverlauf folgende Kurvenlinien.
Hat jemand eine Idee, was die Ursache sein kann???

Danke im Voraus.
Nur wenn man weiß was man tut, kann man machen was man will!

Gruss Jupp

Benutzeravatar
rai3
Beiträge: 20
Registriert: 14. Dezember 2014, 21:42
Mopped(s): R1200GS Adv
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Problem bei importierten Touren im .gpx Format nach BaseCamp

#2 Beitrag von rai3 » 28. Juli 2016, 15:03

Offensichtlich wurden die Routen-Daten und keine Track-Daten zur Verfügung gestellt.
Beim Export ins gpx-Format kann man angeben, ob man in einen Track oder in eine Route exportieren möchte.

Bitte Reinhard oder Bernd wenn möglich dir die Touren als Track zu liefern, dann sollten sie auch dem Straßenverlauf folgen.

Schöne Grüße
Rainer
-----------------------------------------------------------------------------
das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke
-----------------------------------------------------------------------------

G-B
Beiträge: 37
Registriert: 18. Mai 2016, 13:03
Mopped(s): R1150GS

Re: Problem bei importierten Touren im .gpx Format nach BaseCamp

#3 Beitrag von G-B » 28. Juli 2016, 15:30

Ja, aber da sollte doch durch die Neuberechnung eine Route zwischen den Punkten entstehen, oder nicht.

Bin ebenfalls interessiert.
Viele Grüße

Gerhard


Eine Kurve ist erst dann eine Kurve, wenn ich nicht so schnell fahren kann, wie ich darf!!

Benutzeravatar
bmw peter
Beiträge: 3020
Registriert: 11. Januar 2003, 21:13
Mopped(s): R1100S
Wohnort: 31139 Hildesheim

Re: Problem bei importierten Touren im .gpx Format nach BaseCamp

#4 Beitrag von bmw peter » 28. Juli 2016, 17:54

Bei mir funktioniert es immer, Route importieren, neu berechnen , fertig.
BMW PETER BMW R1100S EZ2005

Benutzeravatar
juppi
Beiträge: 1239
Registriert: 13. Oktober 2006, 11:37
Mopped(s): R1200R mit WESA
Wohnort: Wetterau

Re: Problem bei importierten Touren im .gpx Format nach BaseCamp

#5 Beitrag von juppi » 29. Juli 2016, 13:24

Klappt nun alles.
Vielen Dank!
8) 8)
Bei meiner Fehleranalyse ist mir im Nachhinein aufgefallen, -ich habe wahrscheinlich bei der Darstellung der Touren meine Karte "Topo Deutschland"- eingestellt gehabt.
:idea:
Das geht wohl gar nicht.
Mea Culpa!
:oops: :!:
Nur wenn man weiß was man tut, kann man machen was man will!

Gruss Jupp

wmueller
Beiträge: 276
Registriert: 13. Dezember 2013, 22:02
Mopped(s): XL 500 S (1981), R1200R (2013)
Wohnort: südöstl. Ruhrgebiet

Re: Problem bei importierten Touren im .gpx Format nach BaseCamp

#6 Beitrag von wmueller » 29. Juli 2016, 14:13

Sieh an ! :shock:
Ich habe exakt dasselbe Problem. Nachdem ich eingesehen habe, daß ich mich wohl oder übel mit dem von mir ungeliebten Basecamp arrangieren muss, habe ich versucht, verschiedene mit Motoplaner erstellte .gpx Routen-Dateien zu importieren.
Vielleicht liegts am Pfälzerwald, eine meiner Touren ging nämlich auch da lang. :lol:

Ne, im Ernst, wenn es am Kartenmaterial liegt, muss ich auch noch mal sehen, ob das bei mir die Ursache sein kann. Ich hatte mal bei einem Kartenupdate für mein 340 LM die Karte auch auf dem PC installieren lassen. Ist das dann die Karte, die Basecamp benutzt ?

Btw. : Ob Reinhard oder Bernd wohl etwas dagegen haben, daß Du mir die Dateien auch zuschickst ? Ich denke, da werden wir im nächsten Jahr auch noch einmal hinfahren. Dann bin ich für Insider Vorschläge natürlich dankbar. :wink:

Gruß,
Wolfgang

Benutzeravatar
bmw peter
Beiträge: 3020
Registriert: 11. Januar 2003, 21:13
Mopped(s): R1100S
Wohnort: 31139 Hildesheim

Re: Problem bei importierten Touren im .gpx Format nach BaseCamp

#7 Beitrag von bmw peter » 29. Juli 2016, 17:25

wmueller hat geschrieben: ... auch auf dem PC installieren lassen. Ist das dann die Karte, die Basecamp benutzt ?
Jau.
BMW PETER BMW R1100S EZ2005

Benutzeravatar
juppi
Beiträge: 1239
Registriert: 13. Oktober 2006, 11:37
Mopped(s): R1200R mit WESA
Wohnort: Wetterau

Re: Problem bei importierten Touren im .gpx Format nach BaseCamp

#8 Beitrag von juppi » 31. Juli 2016, 18:28

wmueller hat geschrieben:Btw. : Ob Reinhard oder Bernd wohl etwas dagegen haben, daß Du mir die Dateien auch zuschickst ? Ich denke, da werden wir im nächsten Jahr auch noch einmal hinfahren. Dann bin ich für Insider Vorschläge natürlich dankbar. :wink:

Gruß,
Wolfgang
Wolfgang, die Datei von Reinhard kannst Du einfach aus meinem Beitrag herunterladen.
Die Dateien von Bernd gebe ich so nicht weiter, weil sie an mich persönlich gingen.
Habe bitte Verständnis dafür, Bernd kann sie dir ja ggf. schicken.
Nur wenn man weiß was man tut, kann man machen was man will!

Gruss Jupp

Benutzeravatar
Werner
Moderator
Beiträge: 4393
Registriert: 15. März 2004, 20:18
Mopped(s): R1200GS TÜ-K25
Wohnort: im Pfaffenwinkel

Re: Problem bei importierten Touren im .gpx Format nach BaseCamp

#9 Beitrag von Werner » 4. August 2016, 11:30

Ich hab das mal in den richtigen Bereich geschoben :roll:
Griaserl Werner Mod: R-Modelle

die knackige Nackte BMW
Rockster Edition R80 Nr.1790
22.03.2004 - 11.10.2008 104.002km
Rockster in orange/schwarz
02.04.2009 - 23.08.2015
R1200GS http://www.macinacs.de/smile/dribb40x21.gif
15.09.2015 -
Bayern-Song

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6919
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Problem bei importierten Touren im .gpx Format nach BaseCamp

#10 Beitrag von Frank@S » 4. August 2016, 11:38

wmueller hat geschrieben:Ist das dann die Karte, die Basecamp benutzt ?
nicht zwingend; es könnten mehrere Karten installiert sein, dann ist die Karte wählbar.

Du musst die Karte nicht auf dem PC installieren; Du kannst zum Planen auch den 390er an den PC hängen;
in dem Fall wird immer die Karte des Navis verwendet.....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste