Sitzheizung nachrüsten K1200 LT

Alles, was mit der Technik (Motor, Fahrwerk, Bremsen, Verkleidung etc.) zu tun hat
Antworten
Nachricht
Autor
michael tlr
Beiträge: 7
Registriert: 18. Juli 2014, 23:03

Sitzheizung nachrüsten K1200 LT

#1 Beitrag von michael tlr » 22. November 2018, 19:12

Hallo liebe Freunde des bequemen Fahrens,

es wird dann langsam wieder kälter und die beste Sozia hätte gerne das Sitzmöbel beheizt.
Besteht die Möglichkeit einer Nachrüstung (mit vertretbarem finanziellem Aufwand)?
Ist der Kabelbaum mit entsprechenden Anschlüssen vorgerüstet?

Hoffentlich könnt ihr mir helfen...

Schöne Grüße aus dem Rheinland
Michael

Benutzeravatar
Tooluz
Beiträge: 24
Registriert: 5. Juli 2018, 17:25
Mopped(s): Aktuell K1200LT BJ06
Wohnort: Stuttgart

Re: Sitzheizung nachrüsten K1200 LT

#2 Beitrag von Tooluz » 22. November 2018, 20:13

Hallo bei der 1100 LT von meinem Vater haben wir in der Bucht so ne Heizmatte gekauft und diese einfach in die Sitzbank eingebaut. Leder Runter Matte rein Leder weider drauf. Bei der gekauften war ein schalter dabei den wir an eine passende stelle verbaut haben und dann nur noch + u. - anklemmen.

Soeine in der Richtung war das: https://www.ebay.de/itm/12V-Carbon-Univ ... rk:18:pf:0
Grüße Stefan
Gone: Suzuki GSX 600 F | BMW K100LT | BMW K1200RS Aktuell: BMW K1200LT

Hartmut05
Beiträge: 36
Registriert: 11. Mai 2017, 12:38

Re: Sitzheizung nachrüsten K1200 LT

#3 Beitrag von Hartmut05 » 23. November 2018, 05:19

Hallo Michael,

bei der LT ist es wohl der beste und günstigste Weg, einfach eine gebrauchte Sitzbank mit Heizung zu kaufen.
Anschluss sollte vorhanden sein.
Schau einfach mal, ob Du das Gegenstück von diesem Stecker unter der Sitzbank findest. Zweistufiger Schalter ist direkt an der Sitzbank.

Ich müsste sogar noch eine beheizte Sitzbank „übrig“ haben. Schwarzer/Dunkelgrauer Bezug in passablem Zustand. Bilder gerne per E-Mail. Preis VB 85,-€.

Gruß Tobias

michael tlr
Beiträge: 7
Registriert: 18. Juli 2014, 23:03

Re: Sitzheizung nachrüsten K1200 LT

#4 Beitrag von michael tlr » 23. November 2018, 10:36

Hallo zusammen,

Danke für die Tips!

Dann werde ich mal Originalteilen suchen.

Wer eine beheizte Soziussitzbank und Rückenlehne hat - bitte melden.
(Fahrersitzbank dann evtl. auch)

Tobias:
Du hast PN

Schöne Grüße aus dem Rheinland
Michael

Benutzeravatar
Bernard
Moderator
Beiträge: 2259
Registriert: 3. Juli 2003, 19:57
Mopped(s): K1200LT (2001), R100RS (1977)
Wohnort: D-48143 Münster
Kontaktdaten:

Re: Sitzheizung nachrüsten K1200 LT

#5 Beitrag von Bernard » 26. November 2018, 17:47

Kann man hin und wieder mal in der Bucht schießen
Gruß Bernard
Moderator im K1200LT/K1600GT(L)-Bereich
http://www.kneuertz.de/12/lt.jpg Mein Hobby: BMW K1200LT

michael tlr
Beiträge: 7
Registriert: 18. Juli 2014, 23:03

Re: Sitzheizung nachrüsten K1200 LT

#6 Beitrag von michael tlr » 4. Dezember 2018, 12:32

Hallo zusammen,

dank des hervorragenden Forums habe ich jetzt alles was ich brauche!

Allzeit gute Fahrt und schönen Advent wünscht
Michael

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste