Frage Griffe

Alles was es an und um die LT zu schrauben gibt
Antworten
Benutzeravatar
Franken Wolfi
Beiträge: 99
Registriert: 23. Februar 2019, 13:33
Mopped(s): BMW K 1200 LT 04.01.
Wohnort: DKB

Frage Griffe

#1 Beitrag von Franken Wolfi »

Servus zusammen,

bei mir reissen die Gummis von meinen Griffen ein. Ich möchte gerne sie mit Griffen aus Schaumstoff (siehe Bild) überziehen.

Wie bekomme ich sie über die Gummis ohne sie einzureissen, hab ihr da einen Tipp für mich?

Gruss Wolfi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
uelbich
Beiträge: 286
Registriert: 24. Februar 2003, 00:17
Mopped(s): K2LT (BJ99)
Wohnort: Wiesloch (Baden)
Kontaktdaten:

Re: Frage Griffe

#2 Beitrag von uelbich »

Einen Tipp dazu findest du in unserem Wiki (ganz unten)

https://wiki.bmw-bike-forum.info/index. ... er_K1200LT
Gruß Reiner
Moppedfahrer & Gälfiäßler
1. LT, Bordellrot *1999 - † 01.07.2018 (kmendstand: 310.000)
2. LT, noch Champanger *1999
Mitglied im 300.000er Club http://www.uelbich.de
senser
Beiträge: 264
Registriert: 25. November 2015, 13:47
Mopped(s): r1200r, shovel e-glide
Wohnort: coburg

Re: Frage Griffe

#3 Beitrag von senser »

etwas spucke und dann vorsichtig mit drehbewegungen drüber schieben, hab ich bei meiner auch gemacht da mir die griffe zu dünn waren.
allerdings braucht die griffheizung nun etwas länger.
gruß aus coburg
Benutzeravatar
Franken Wolfi
Beiträge: 99
Registriert: 23. Februar 2019, 13:33
Mopped(s): BMW K 1200 LT 04.01.
Wohnort: DKB

Re: Frage Griffe

#4 Beitrag von Franken Wolfi »

Danke für eure Tipps, habe sie mit Schmierseife drüber bekommen und sie austrocknen lassen, sind absolut fest.
Antworten