Wieder ein Hallo aus Mittelfranken

Neue User stellen sich vor
Antworten
Nachricht
Autor
fish_p
Beiträge: 10
Registriert: 30. April 2020, 07:06
Mopped(s): R1250R
Wohnort: Nürnberg

Wieder ein Hallo aus Mittelfranken

#1 Beitrag von fish_p » 20. Mai 2020, 23:23

Hallo zusammen.
Mein Name ist Paul, bin 57 Jahre jung, und nach 22 Jahren zum Wiedereinsteiger herangereift.
In jungen Jahren fuhr ich Kawa 550 LTD, ST 1100, 750 LTD Twin, Suzuki VS 1400 Intruder, und zuletzt Bandit 1200S.
Und gerade heute (20.05.2020) habe ich für eine neue R1250R in Pollux metallic unterschrieben.
Seit ca. 1 Monat lese ich hier mit, und habe so einige wertvolle Infos für mich erhalten, die eben auch zur Entscheidungsfindung beigetragen haben. Deshalb an dieser Stelle ein Dankeschön an alle „Mitwirkenden“.
Ich wünsche allen eine unfallfreie Saison, und freue mich auf nette Kontakte sowie gelegentliche Treffs/Ausfahrten.
Gruß Paul

Wolfgang66
Beiträge: 93
Registriert: 26. April 2017, 13:55
Mopped(s): BMW K1300R, R1100GS
Wohnort: Ansbach

Re: Wieder ein Hallo aus Mittelfranken

#2 Beitrag von Wolfgang66 » 21. Mai 2020, 11:24

Servus Paul,
die besten Grüße und Wünsche für eine allzeit gute Fahrt.

Wolfgang aus Ansbach

Benutzeravatar
Addur
Beiträge: 141
Registriert: 9. Februar 2020, 09:00
Mopped(s): Kawasaki und BMW
Wohnort: Nürnberg

Re: Wieder ein Hallo aus Mittelfranken

#3 Beitrag von Addur » 23. Mai 2020, 06:50

Servus Paul ,
viel Spaß hier und mit deiner Pollux R
Ich bremse schon am Anfang der Geraden

fish_p
Beiträge: 10
Registriert: 30. April 2020, 07:06
Mopped(s): R1250R
Wohnort: Nürnberg

Re: Wieder ein Hallo aus Mittelfranken

#4 Beitrag von fish_p » 23. Mai 2020, 06:59

Jo, danke Euch.
Jetzt „nur“ noch paar Tage warten. Die R ist in der Ndl. Nbg. da/vorrätig. Ich denke gegen Ende nächster Woche könnte ich schon fahren.
Gruß Paul

Benutzeravatar
Addur
Beiträge: 141
Registriert: 9. Februar 2020, 09:00
Mopped(s): Kawasaki und BMW
Wohnort: Nürnberg

Re: Wieder ein Hallo aus Mittelfranken

#5 Beitrag von Addur » 23. Mai 2020, 10:12

Auf was musst du da warten ?
Ich bremse schon am Anfang der Geraden

fish_p
Beiträge: 10
Registriert: 30. April 2020, 07:06
Mopped(s): R1250R
Wohnort: Nürnberg

Re: Wieder ein Hallo aus Mittelfranken

#6 Beitrag von fish_p » 23. Mai 2020, 13:15

Die Auslieferung/Übergabe
Gruß Paul

fish_p
Beiträge: 10
Registriert: 30. April 2020, 07:06
Mopped(s): R1250R
Wohnort: Nürnberg

Re: Wieder ein Hallo aus Mittelfranken

#7 Beitrag von fish_p » 29. Mai 2020, 11:25

So, gestern war es dann soweit.
Ich konnte meine PolluxR übernehmen. Danach sofort ab in die Fränkische Schweiz. Ein kribbeliges Gefühl hatte ich schon beim Anfahren nach 22 Jahren, aber was soll ich sagen; völlig unbegründet. Alles wie „damals“, nur mein letztes Motorrad hatte mehr Zylinder dafür weniger Knöpfe und Funktionen! Schöne Pfingsten wünsche ich.
Gruß Paul

Benutzeravatar
Markus898
Beiträge: 57
Registriert: 8. Juli 2019, 16:19
Mopped(s): R1250R HP
Wohnort: Starnberg

Re: Wieder ein Hallo aus Mittelfranken

#8 Beitrag von Markus898 » 29. Mai 2020, 11:28

Glückwunsch und allzeit gute Fahrt mit dem schönen Mopped und natürlich auch ein schönes Pfingstwochenende! Ja, die ganzen Elektronikspielereien können schon etwas ablenken

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3756
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): R1150GS | Vespa 300
Wohnort: Nürnberg u. Linz

Re: Wieder ein Hallo aus Mittelfranken

#9 Beitrag von Gottfried » 30. Mai 2020, 05:51

Servus Paul,
Gratulation zur "Neuen" und viel Freude damit. Geh es gemütlich an, 22 Jahre sind eine lange Pause. :wink:
Um das kribbelige Gefühl schnell los zu werden, gibt es genug schöne Strecken rund um Nürnberg, die Du sicher bestens kennst.
Wünsche stets gute Fahrt.
Gruß und gute Fahrt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste