F 650 ST Uhr lässt sich nicht stellen

Alles, was mit der Technik der F650 Serie zu tun hat
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Chodo
Beiträge: 70
Registriert: 24. Oktober 2018, 09:24
Mopped(s): R1150R, R1100GS
Wohnort: Eitorf

F 650 ST Uhr lässt sich nicht stellen

#1 Beitrag von Chodo » 2. Januar 2019, 12:54

Hallo zusammen,
bei meiner F 650 ST lässt sich die Uhr nicht stellen. Zwar bin ich ja auch für die Abschaffung von Sommer- und Winterzeit, würde aber doch ganz gerne an der Mopeduhr die aktuell geltende Zeit einstellen können. Was kann ich da tun?
Danke und Grüße
Christoph

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 835
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: F 650 ST Uhr lässt sich nicht stellen

#2 Beitrag von Alpenbummler » 2. Januar 2019, 14:28

Der erste Gedanke ist da gleich "Was steht in der Bedienungsanleitung"?

Was genau geht denn nicht? Keine Reaktion auf Tastendrücke? Eine falsche?

Benutzeravatar
Chodo
Beiträge: 70
Registriert: 24. Oktober 2018, 09:24
Mopped(s): R1150R, R1100GS
Wohnort: Eitorf

Re: F 650 ST Uhr lässt sich nicht stellen

#3 Beitrag von Chodo » 2. Januar 2019, 14:46

Alpenbummler hat geschrieben:
2. Januar 2019, 14:28
Der erste Gedanke ist da gleich "Was steht in der Bedienungsanleitung"?

Was genau geht denn nicht? Keine Reaktion auf Tastendrücke? Eine falsche?
Keine Reaktion auf das Tastendrücken, die Taste ist ohne Funktion. Und was mir dann bleibt, steht bedauerlicherweise nicht in der Bedienungsanleitung...

Benutzeravatar
Jürgen VAI
Beiträge: 214
Registriert: 6. Oktober 2013, 16:01
Mopped(s): Triumph Thruxton 1200
Wohnort: 71665 Vaihingen

Re: F 650 ST Uhr lässt sich nicht stellen

#4 Beitrag von Jürgen VAI » 2. Januar 2019, 14:50

Zur Not kannst du das mit dem Abklemmen der Masseleitung und der entsprechenden Zeitdifferenz korrigieren.
Gruß aus Vaihingen an der Enz, der schwäbischen Toskana.
Jürgen

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 835
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: F 650 ST Uhr lässt sich nicht stellen

#5 Beitrag von Alpenbummler » 2. Januar 2019, 15:59

Beim PC hilft in solchen ausweglosen Sitiationen immer booten. Klemm' doch mal die Batterie ab und wieder an. Vielleicht hilft dieser Reset ja auch der Uhr.

Sonst müsste man mal über einen Fehler im Schalter nachdenken. Mal 'n bisschen betonter drücken?

Benutzeravatar
Chodo
Beiträge: 70
Registriert: 24. Oktober 2018, 09:24
Mopped(s): R1150R, R1100GS
Wohnort: Eitorf

Re: F 650 ST Uhr lässt sich nicht stellen

#6 Beitrag von Chodo » 2. Januar 2019, 19:32

Ja, Fehler im Schalter scheint mir auch wahrscheinlich.

Es wäre natürlich am einfachsten, die Batterie abzuklemmen und genau zu dem Zeitpunkt wieder anzuklemmen, an dem die Uhr gerade steht... :|

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 835
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: F 650 ST Uhr lässt sich nicht stellen

#7 Beitrag von Alpenbummler » 2. Januar 2019, 21:37

… wenn sie dann nicht blinkt.

Meine Hoffnung wäre eher gewesen, dass sie sich "aufgehängt" hat und sich durch Aus/Ein wieder fängt.

Benutzeravatar
bmw peter
Beiträge: 3078
Registriert: 11. Januar 2003, 21:13
Mopped(s): R1100S
Wohnort: 31139 Hildesheim

Re: F 650 ST Uhr lässt sich nicht stellen

#8 Beitrag von bmw peter » 3. Januar 2019, 10:50

Hast du auch die Zündung eingeschaltet ?
BMW PETER BMW R1100S EZ2005

Benutzeravatar
Chodo
Beiträge: 70
Registriert: 24. Oktober 2018, 09:24
Mopped(s): R1150R, R1100GS
Wohnort: Eitorf

Re: F 650 ST Uhr lässt sich nicht stellen

#9 Beitrag von Chodo » 3. Januar 2019, 13:12

bmw peter hat geschrieben:
3. Januar 2019, 10:50
Hast du auch die Zündung eingeschaltet ?
Jo
Hat die Uhr leider auch nicht so richtig interessiert...

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 835
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: F 650 ST Uhr lässt sich nicht stellen

#10 Beitrag von Alpenbummler » 3. Januar 2019, 13:44

Ist dir das Thema wichtig? Willst du dann vielleicht mal eine Beschreibung hier einstellen was genau du machst, was lt. BA passieren sollte und was tatsächlich (nicht) passiert?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast