Repanleitung K1200R

Reparaturtips, Umbauten, Garagengeflüster
Antworten
Nachricht
Autor
mike1978hamm
Beiträge: 5
Registriert: 20. September 2015, 13:53

Repanleitung K1200R

#1 Beitrag von mike1978hamm » 20. September 2015, 18:21

Hallo,
ich bin seit letzter Woche auch ein K1200R / BJ.04-2006 Besitzer... :)
Jetzt meine frage ob und wo ich eventuell eine Repanleitung zum Download finde :D
Ich weiß ich kann das Buch auch erwerben,,, aber eine PDF Datei auf dem Rechner ist halt besser und Praktischer...
Gruss und Danke


P.S
Foto werde ich noch reinsetzten..

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 7536
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Repanleitung K1200R

#2 Beitrag von Frank@S » 20. September 2015, 19:56

Kauf' Dir eine RepRom beim :D , hast Du mehr davon.

Bestellnummer : 01 59 7 720 811

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5884
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): R1200GS (18-??, K1300S (11-18)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Repanleitung K1200R

#3 Beitrag von Michael (GF) » 20. September 2015, 20:01

Nun, zum einen gibt es ne Rubrik "Suche", zum anderen gibt es die Anleitung für die neueren Modelle auf CD, und diese ist urheberrechtlich geschützt.... also nix mit einfach mal de pdf abstauben.....

Technisch war es bei der alten RS zwar wirklich nur ne pdf auf der CD, bei den neuen K Modellen ist es aber eben wegen einem Kopierschutz anders gelöst....
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Puschel
Beiträge: 96
Registriert: 11. November 2009, 19:56
Wohnort: Da wo der Schnee herkommt, nein nicht Holland

Re: Repanleitung K1200R

#4 Beitrag von Puschel » 21. September 2015, 18:37

Zufällig habe ich noch eine liegen, die ich nicht mehr benutze.
Bei Interesse PN an mich.

heideshei10
Beiträge: 2
Registriert: 7. April 2020, 05:22
Mopped(s): K1200 R
Wohnort: Obrogheim

Re: Repanleitung K1200R

#5 Beitrag von heideshei10 » 7. April 2020, 07:22

Hey,ich suche auch eine Reparaturanleiung.ich habe eine K1200R Bj.2007 ,meine Email joachim.bmw@web.de .LG Jockel

Benutzeravatar
gerreg
Beiträge: 786
Registriert: 18. Februar 2015, 08:46
Mopped(s): K1200RS VIN ZG29749
Wohnort: Kulmain
Kontaktdaten:

Re: Repanleitung K1200R

#6 Beitrag von gerreg » 7. April 2020, 11:32

Die Anleitung gibt es nicht als PDF.

Man braucht die CD mit der Datenbank. Auf der das System basiert.
Gruß

Gerd

http://www.reger-net.de

Ich bin Oberpfälzer, kein Franke! Ein kleiner aber wichtiger Unterschied!
eine kaputte 03er K1200RS, Zumo 595, Schuberth C4 mit Sena20S

Benutzeravatar
Colonia06
Beiträge: 190
Registriert: 9. November 2019, 09:48
Mopped(s): R1200R LC 2015
Wohnort: 50739 Köln

Re: Repanleitung K1200R

#7 Beitrag von Colonia06 » 7. April 2020, 11:37

heideshei10 hat geschrieben:
7. April 2020, 07:22
Hey,ich suche auch eine Reparaturanleiung.ich habe eine K1200R Bj.2007 ,meine Email joachim.bmw@web.de .LG Jockel
Ja.. Gibt's leider keine mehr... Habe für meine R12R auch eine DVD kaufen müssen...

Gibt's in der Bucht...


Gruß,
Micha!

Benutzeravatar
Addur
Beiträge: 225
Registriert: 9. Februar 2020, 09:00
Mopped(s): BMW
Wohnort: Nürnberg

Re: Repanleitung K1200R

#8 Beitrag von Addur » 7. April 2020, 12:44

Von der "Bucht" kann ich nur abraten, zweimal bezahlt und ich hatte immer noch keine. Geh zum Händler und ziehe dir da die DVD
Ich hatte damals noch ein bißchen Glück weil mir "jemand" vom Forum ( ein anderes BMW Forum )
Ich bremse schon am Anfang der Geraden

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste