Volksbegehren Artenvielfalt

automatische Löschung der Beiträge 12 Monate nach der letzten Antwort
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
S. Beck
Beiträge: 171
Registriert: 15. April 2018, 15:05
Mopped(s): schwarze R1100GS
Wohnort: 87437 Kempten (Allgäu)

Volksbegehren Artenvielfalt

#1 Beitrag von S. Beck » 29. Januar 2019, 19:45

.
Informieren - hingehen - eintragen - weitersagen !

https://volksbegehren-artenvielfalt.de/
Viele Grüße aus dem Allgäu...
Bringt Mich Weiter :)

Benutzeravatar
S. Beck
Beiträge: 171
Registriert: 15. April 2018, 15:05
Mopped(s): schwarze R1100GS
Wohnort: 87437 Kempten (Allgäu)

Volksbegehren Artenvielfalt in Bayern

#2 Beitrag von S. Beck » 1. Februar 2019, 18:29

Das Volksbegehren gilt natürlich nur für alle Wahlberechtigten in Bayern ...
Viele Grüße aus dem Allgäu...
Bringt Mich Weiter :)

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 7278
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Volksbegehren Artenvielfalt

#3 Beitrag von Frank@S » 1. Februar 2019, 18:55

ja klar, wir sind alle für Artenvielfalt;

.... nur deshalb sind die Bayern noch in der BRD :lol:

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 2740
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: Volksbegehren Artenvielfalt

#4 Beitrag von Gollum » 1. Februar 2019, 19:03

Sind wir hier ein Motorrad- oder Politikforum?

Was hat so ein Krampf hier zu suchen? :twisted:
Wär Schreibkehler pfindet kahn die pehalten unt zoll Sie an die Wand Tackern!
Miar Schwoba könnat älles, bloß koi Hochdeitsch! :wink:
http://i63.tinypic.com/2gt0r9v.jpg

Benutzeravatar
S. Beck
Beiträge: 171
Registriert: 15. April 2018, 15:05
Mopped(s): schwarze R1100GS
Wohnort: 87437 Kempten (Allgäu)

Re: Volksbegehren Artenvielfalt

#5 Beitrag von S. Beck » 1. Februar 2019, 19:11

@ Gollum:
Schau mal auf die Rubrik... (Alles, was nix mit Motorradfahren zu tun hat). :lol: :lol: :lol:
Viele Grüße aus dem Allgäu...
Bringt Mich Weiter :)

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 2740
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: Volksbegehren Artenvielfalt

#6 Beitrag von Gollum » 1. Februar 2019, 19:19

Es ist trotzdem Politisch angehaucht! :twisted:
Wär Schreibkehler pfindet kahn die pehalten unt zoll Sie an die Wand Tackern!
Miar Schwoba könnat älles, bloß koi Hochdeitsch! :wink:
http://i63.tinypic.com/2gt0r9v.jpg

Benutzeravatar
S. Beck
Beiträge: 171
Registriert: 15. April 2018, 15:05
Mopped(s): schwarze R1100GS
Wohnort: 87437 Kempten (Allgäu)

Re: Volksbegehren Artenvielfalt

#7 Beitrag von S. Beck » 1. Februar 2019, 19:22

Ich will jedenfalls im Frühling an frisch duftenden Wiesen vorbeifahren ... Ohne Bienen wird des nix mehr werden... :roll:
Viele Grüße aus dem Allgäu...
Bringt Mich Weiter :)

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 2740
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: Volksbegehren Artenvielfalt

#8 Beitrag von Gollum » 1. Februar 2019, 19:34

Dann verkauf das Motorrad und das Auto, kauf nix mehr ein was mit Plastik verpackt ist.
kack wieder wie früher in den Garten, dann braucht man keine teure Kläranlagen mehr
die auch nicht unbedingt umweltfreundlich sind. Kauf alles das nicht was viel CO2
und Feinstaub produziert!

Dann kannst Du mit dem Fahrrad wieder an frisch duftenden Wiesen vorbeifahren! :wink:
Wär Schreibkehler pfindet kahn die pehalten unt zoll Sie an die Wand Tackern!
Miar Schwoba könnat älles, bloß koi Hochdeitsch! :wink:
http://i63.tinypic.com/2gt0r9v.jpg

Benutzeravatar
S. Beck
Beiträge: 171
Registriert: 15. April 2018, 15:05
Mopped(s): schwarze R1100GS
Wohnort: 87437 Kempten (Allgäu)

Nur noch bis zum 13.02.

#9 Beitrag von S. Beck » 9. Februar 2019, 16:06

.
Bis jetzt sind schon fast 1 Million Stimmen zusammengekommen... Auch Motorradfahrer(innen) sind umweltbewusst.
.
Plakat-Volksbegehren_KVs-kl.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße aus dem Allgäu...
Bringt Mich Weiter :)

Benutzeravatar
emca
Beiträge: 1680
Registriert: 18. Mai 2012, 15:52
Mopped(s): R1200GS LC
Wohnort: S-H

Re: Volksbegehren Artenvielfalt

#10 Beitrag von emca » 9. Februar 2019, 17:11

Das sind 1,6% der wahlberechtigten Deutschlands. :lol:

Ich freue mich auf den Frühling, wenn die Blumen wieder blühen und die Bienen summen. Wenn man beides auch möchte, muss man Augen und Ohren aufmachen und nicht auf ein paar Wichtigtuer aus Bayern schauen, denen die Natur sonst *S----ß* ist, weil sie die Natur vor ihrer Haustür schon jahrelang nicht mehr wahrgenommen haben.
Eine Lösung hatte ich, sie passte leider nicht zum Problem.

Benutzeravatar
KlausRS
Beiträge: 209
Registriert: 22. Oktober 2016, 22:00
Mopped(s): R 1200 RS, XJR 1300
Wohnort: Südl. Münsterland

Re: Volksbegehren Artenvielfalt

#11 Beitrag von KlausRS » 9. Februar 2019, 19:28

Gibt es eine Millionen Wahlberechtigte in Bayern?

Interessant!! Hätt ich nicht gedacht. :wink:

Wann wird es wieder Sommer? :roll:
Wie schnell ist nichts getan :wink:

Benutzeravatar
emca
Beiträge: 1680
Registriert: 18. Mai 2012, 15:52
Mopped(s): R1200GS LC
Wohnort: S-H

Re: Volksbegehren Artenvielfalt

#12 Beitrag von emca » 9. Februar 2019, 22:10

KlausRS hat geschrieben:
9. Februar 2019, 19:28
Wann wird es wieder Sommer? :roll:
Versuche es doch einmal mit einem Volksbegehren. :lol:

Kannst ja im Saarland beginnen, das geht schneller, als bei den Nordrhein Vandalen. :lol:
Eine Lösung hatte ich, sie passte leider nicht zum Problem.

Benutzeravatar
KlausRS
Beiträge: 209
Registriert: 22. Oktober 2016, 22:00
Mopped(s): R 1200 RS, XJR 1300
Wohnort: Südl. Münsterland

Re: Volksbegehren Artenvielfalt

#13 Beitrag von KlausRS » 10. Februar 2019, 08:24

Moin.

Gute Idee. Bin nächstes WE bei meiner Tochter in Büsum.

VL. fangen wir im Norden an. Wegen der Bevölkerungsdichte. Geht noch schneller als im Saarland.

In Nordrhein Vandalen schüttet es heute in Strömen und es stürmt. :(
Man könnte meinen, man wäre an der Küste.

Gruß
Klaus
Wie schnell ist nichts getan :wink:

Benutzeravatar
emca
Beiträge: 1680
Registriert: 18. Mai 2012, 15:52
Mopped(s): R1200GS LC
Wohnort: S-H

Re: Volksbegehren Artenvielfalt

#14 Beitrag von emca » 10. Februar 2019, 08:39

KlausRS hat geschrieben:
10. Februar 2019, 08:24
In Nordrhein Vandalen schüttet es heute in Strömen und es stürmt. :(
Man könnte meinen, man wäre an der Küste.
Oh mein Gott, das ist ja eine Katastrophe, da hat der greencountrybeescommissioner (Landesbienenbeauftragter) sicher ein Flugverbot für die Immen erteilt. Das gibt morgen (heute ist ja schulfrei) bestimmt landesweite Schüler-Demonstrationen und vermutlich braucht es einen Untersuchungsausschuss.
Eine Lösung hatte ich, sie passte leider nicht zum Problem.

Benutzeravatar
helmi123
Beiträge: 10112
Registriert: 7. November 2002, 12:59

Re: Volksbegehren Artenvielfalt

#15 Beitrag von helmi123 » 10. Februar 2019, 09:38

ein ausgemachter Schmarrn,weil..Bettlägrige behinderte nicht Kreuzchen machen dürfen. :x
Bei mir im Garten blüht schon die Christrose,aber nix mit Imme.
:lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast