Welchen Twin Sat Receiver mit Festplatte?

automatische Löschung der Beiträge 12 Monate nach der letzten Antwort
Antworten
Nachricht
Autor
zündapp
Beiträge: 263
Registriert: 12. Juni 2014, 14:29
Mopped(s): Zündapp Combinette,BMW R1150RS
Wohnort: Niederrhein

Welchen Twin Sat Receiver mit Festplatte?

#1 Beitrag von zündapp » 30. Juni 2020, 14:46

Hallo,
vielleicht kennt sich jemand mit dem Thema aus.
Aktuell habe ich ein Topfield 7700 mit HDMU Enigma2. Der fing gestern an Mucken zu machen, plötzlich waren beide Tuner "nicht konfiguriert". Bin eigentlich bisher zufrieden mit dem Teil. Habe es wieder hinbekommen, aber ich denke da ist der Wurm drin. :shock:

Welchen Twinsat Receiver wäre zu empfehlen, praktisch wäre mit externer Festplatte, ohne separater Stromversorgung, um die aufgezeichneten Sendungen am PC zu speichern und auf DVD zu brennen.

Oder kennt sich jemand mit Enigma aus und kann mir vielleicht was Modernes auf den Topfield spielen.
Gruss
Andreas

Benutzeravatar
Werner
Moderator
Beiträge: 4478
Registriert: 15. März 2004, 20:18
Mopped(s): R1200GS TÜ-K25
Wohnort: im Pfaffenwinkel

Re: Welchen Twin Sat Receiver mit Festplatte?

#2 Beitrag von Werner » 1. Juli 2020, 06:08

Ich bin mit Technisat sehr zufrieden.
Griaserl Werner Mod: R-Modelle

die knackige Nackte BMW
Rockster Edition R80 Nr.1790
22.03.2004 - 11.10.2008 104.002km
Rockster in orange/schwarz
02.04.2009 - 23.08.2015
R1200GS http://www.macinacs.de/smile/dribb40x21.gif
15.09.2015 -
Bayern-Song

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast