Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

automatische Löschung der Beiträge 6 Monate nach der letzten Antwort
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
emca
Beiträge: 1339
Registriert: 18. Mai 2012, 15:52
Mopped(s): R1200GS LC
Wohnort: S-H

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#26 Beitrag von emca » 27. Juni 2018, 19:44

:lol:
grp verlassen.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eine Lösung hatte ich, sie passte leider nicht zum Problem.

Benutzeravatar
wolfgang
Moderator
Beiträge: 9883
Registriert: 28. August 2002, 16:00
Wohnort: Karlsruhe

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#27 Beitrag von wolfgang » 28. Juni 2018, 00:07

Zum Glück habe ich einen Alu Hut auf, es ficht mich nicht an.
Gruß

Wolfgang (KA)
Mod K1200RS

Wiki

Benutzeravatar
helmi123
Beiträge: 10018
Registriert: 7. November 2002, 12:59

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#28 Beitrag von helmi123 » 28. Juni 2018, 08:19

sollte das nicht Gerippe heißen. :D
:lol:

Benutzeravatar
gerreg
Beiträge: 579
Registriert: 18. Februar 2015, 08:46
Mopped(s): K1200RS VIN ZG29749
Wohnort: Kulmain
Kontaktdaten:

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#29 Beitrag von gerreg » 28. Juni 2018, 08:52

Ich hab jetzt Null Ahnung von Fußball, wundere mich aber über die Diskussion in den Medien.

Unsere Manschaft hatte gestern noch alle Chanchen bis nach ganz oben! Südkorea wäre heute eh nach Hause gefahren egal ob gewonnen oder verloren!

Der Unterschied zu unseren "Fußballmillionären" war das die Koreaner hatten einen "******" in der Hose und haben als Manschaft gemeinsam für die Ehre Koreas gekämpft haben!

Diese Werte sind bei uns schon lange vergessen!!
Gruß

Gerd

http://www.reger-net.de

Ich bin Oberpfälzer, kein Franke! Ein kleiner aber wichtiger Unterschied!
03er K1200RS, Zumo 590, Schuberth C4 mit SC1S

Benutzeravatar
yy-zz
Beiträge: 125
Registriert: 24. Oktober 2016, 20:32
Wohnort: Bodensee

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#30 Beitrag von yy-zz » 28. Juni 2018, 09:38

gerreg hat geschrieben:
28. Juni 2018, 08:52
Der Unterschied zu unseren "Fußballmillionären" war das die Koreaner hatten einen "EIER" in der Hose und haben als Manschaft gemeinsam für die Ehre Koreas gekämpft haben!
Diese Werte sind bei uns schon lange vergessen!!
"Mal Ehrlich, für die Ehre mache ich auch sehr wenig.
Denn das dankt dir im richtigen Leben auch niemand"

„Der Geschäftsführer kommt den ersten Tag mit seinem
Lamborghini zur Arbeit.
Ein Mitarbeiter meint, Ein sehr schönes Auto !
Der Geschäftsführer erwidert.
„Strengen Sie sich an, dann kaufe ich mir nächstes Jahr den Zweiten“


Benutzeravatar
emca
Beiträge: 1339
Registriert: 18. Mai 2012, 15:52
Mopped(s): R1200GS LC
Wohnort: S-H

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#31 Beitrag von emca » 28. Juni 2018, 10:53

Warum hat die von Deutschland gestellte Mannschaft so schlecht gespielt?

Zuerst haben Heerscharen von Schmalspurpolitikern mit ihren Schmalspurjournalisten im Schlepptau das Austragungsland runtergemacht, wo es nur ging. Wobei es zu 90% nichts mit Fußball zu tun hatte. Da vergeht schon einmal jedem die Lust, dort zu spielen, gleiches Empfinden bei den Zuschauern und das schon über Monate.

Dann wird eine Unterkunft gewählt, da möchte man nicht mal tot übern Zaun hängen. Die Vorfreude war bei allen erst einmal weg.

Dann haben zwei Mannschaftsmitglieder Murks gemacht. Was macht man in einem Team, wenn sich jemand daneben benimmt? Man sagt ihm, du bist ein Störfaktor, hast dich selbst ins Abseits gestellt, dann bleib auch dort und klopf in einem Jahr mal wieder an.

Dann beruft der Trainer, in einer noch nie gesehenen Arroganz, die falschen Spieler ins Team und setzt es in der Mannschaftsaufstellung fort. Das war keine Mannschaft, das war eine Gurkentruppe.

Ich mache den einzelnen Spielern selbst nicht einmal einen Vorwurf, denn sie waren zu keinem Zeitpunkt eine Mannschaft, die gab es im Vorfeld nicht, im Training nicht und im Spiel schon gleich nicht.

Wenn der Löw sich nur einmal an den Confed Cup erinnert hätte, dann hätte es ihm spätestens nach dem Spiel gegen Österreich dämmern müssen.

Im Grunde genommen ist es mir wurscht, ob Deutschland mit einer Mannschaft an der Weltmeisterschaft teilnimmt.

Außerdem sind wir fein raus, die deutsche Nationalmannschaft hat eh nicht mitgespielt. :lol:
Eine Lösung hatte ich, sie passte leider nicht zum Problem.

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4686
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#32 Beitrag von ChristianS » 28. Juni 2018, 14:04

Zuerst haben Heerscharen von Schmalspurpolitikern mit ihren Schmalspurjournalisten im Schlepptau das Austragungsland runtergemacht, wo es nur ging. Wobei es zu 90% nichts mit Fußball zu tun hatte.
Korrekt. Und wer ist für die Herrschaften verantwortlich und hat die Mütze auf? Richtig, genau die. Die "Mutti". Ihr wurde also möglicherweise gesagt, sie sei aufgrund dessen im Gastgeberland unerwünscht. Und genau deshalb glaube ich, dass es von Anfang an fest stand, dass Deutschland verlieren muss. Sähe doch doof aus, wenn man als Weltmeister kein Gruppenfoto in der Umkleide mit "Mutti" hinbekommt. Das Volk hätte womöglich unangenehme Fragen gestellt. :wink: :lol:
Christian grüßt den Rest der Welt

Benutzeravatar
wolfgang
Moderator
Beiträge: 9883
Registriert: 28. August 2002, 16:00
Wohnort: Karlsruhe

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#33 Beitrag von wolfgang » 28. Juni 2018, 14:41

Die russen sind eben böse. In ein solches Land kann man nicht gehen
Gruß

Wolfgang (KA)
Mod K1200RS

Wiki

Benutzeravatar
yy-zz
Beiträge: 125
Registriert: 24. Oktober 2016, 20:32
Wohnort: Bodensee

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#34 Beitrag von yy-zz » 28. Juni 2018, 15:09

ChristianS hat geschrieben:
28. Juni 2018, 14:04
Korrekt. Und wer ist für die Herrschaften verantwortlich und hat die Mütze auf? Richtig, genau die. Die "Mutti". Ihr wurde also möglicherweise gesagt, sie sei aufgrund dessen im Gastgeberland unerwünscht. Und genau deshalb glaube ich, dass es von Anfang an fest stand, dass Deutschland verlieren muss. Sähe doch doof aus, wenn man als Weltmeister kein Gruppenfoto in der Umkleide mit "Mutti" hinbekommt. Das Volk hätte womöglich unangenehme Fragen gestellt. :wink: :lol:

Und das soll jetzt heißen, dass die Spiele manipuliert waren ?????

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4686
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#35 Beitrag von ChristianS » 28. Juni 2018, 16:03

wolfgang hat geschrieben:
28. Juni 2018, 14:41
Die russen sind eben böse. In ein solches Land kann man nicht gehen
Aber die Landschaft ist mancherorts richtig schön.
yy-zz hat geschrieben:
28. Juni 2018, 15:09
Und das soll jetzt heißen, dass die Spiele manipuliert waren ?????
Nein. Natürlich nicht! "Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten" :lol: :lol: :lol:
Christian grüßt den Rest der Welt

Benutzeravatar
wolfgang
Moderator
Beiträge: 9883
Registriert: 28. August 2002, 16:00
Wohnort: Karlsruhe

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#36 Beitrag von wolfgang » 30. Juni 2018, 03:17

Ich war einige Male in St. Petersburg, eine tolle Stadt und für mein Empfinden sehr sicher.
Gruß

Wolfgang (KA)
Mod K1200RS

Wiki

Benutzeravatar
Weissblau
Beiträge: 284
Registriert: 14. Januar 2017, 13:31
Mopped(s): R1200R LC + GSXR 750
Wohnort: NRW / Kreis RE

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#37 Beitrag von Weissblau » 30. Juni 2018, 09:16

So heute wieder Fußballtag.
Bin ich richtig informiert; Deutschland vs Holland ab 16:00 Uhr????

:twisted: :lol:

Benutzeravatar
hixtert
Moderator
Beiträge: 3215
Registriert: 10. Februar 2007, 16:32
Mopped(s): BMW, BMW, Triumph
Wohnort: Ober-Ramstadt/Odenwald

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#38 Beitrag von hixtert » 30. Juni 2018, 12:35

Weissblau hat geschrieben:
30. Juni 2018, 09:16
Bin ich richtig informiert; Deutschland vs Holland ab 16:00 Uhr????
Du bist nicht richtig informiert. Die treffen allerfrühestestens erst später aufeinander.
Grüße
Reinhard
Unser WIKI

Alle 11 Minuten ein frisches Bier.http://www.brexel.org/icns/prost.gif Ich barshippe jetzt!

Bubi
Beiträge: 79
Registriert: 22. Dezember 2017, 08:57
Mopped(s): BMW R850R
Wohnort: Bochum

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#39 Beitrag von Bubi » 1. Juli 2018, 00:46

Deutschland gewinnt gegen Schweden, aber verliert gegen Korea. Bis jetzt habe ich immer Recht gehabt!

Benutzeravatar
emca
Beiträge: 1339
Registriert: 18. Mai 2012, 15:52
Mopped(s): R1200GS LC
Wohnort: S-H

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#40 Beitrag von emca » 1. Juli 2018, 08:42

Das klein klein der Ergebnisse ist doch unwichtig, Fakt ist, dass meine Prognose, die Deutsche Nationalmannschaft übersteht nicht einmal die Vorrunde stimmte. Wie denn auch, wenn sie nicht mitspielt? :lol:
Eine Lösung hatte ich, sie passte leider nicht zum Problem.

Benutzeravatar
Dietmar Hencke
Beiträge: 1388
Registriert: 24. November 2002, 13:45
Mopped(s): Kawa Z1000SX
Wohnort: SHA
Kontaktdaten:

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#41 Beitrag von Dietmar Hencke » 1. Juli 2018, 10:01

Ja, wenn man diese Kommentare liest, ist die Erkenntnis eindeutig:

Mutti hat das letzte Mal in der Mannschaftskabine die Unterhosen der Spieler nicht
richtig sauber gewaschen. Wie sollten die armen Jungs denn in diesen Hosen so richtig
laufen können. Aber Mutti soll ja auch noch regieren.
Und der Jogi ? Ist doch immer freundlich und hat den Jungs bestimmt gut zugeredet...
Also der kann nicht Schuld an der Misere sein!
Naja, die Spieler haben sich, wie bei allen Spielen in der letzten Zeit, richtig Mühe gegeben.
... und das auch noch so kurz vor den Sommerferien.
Können also nur die Koreaner richtig Schuld sein. Warum haben denn die unsere Super-
spieler immer wieder daran gehindert, mal ein richtiges Tor zu schießen?
Mehr als gemein! :twisted: :twisted: :twisted:
Gruß Dietmar

Aktuell: Kawa Z1000SX silber      
 ... und meine Spaßmaschine

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert. (Einstein)

Benutzeravatar
hixtert
Moderator
Beiträge: 3215
Registriert: 10. Februar 2007, 16:32
Mopped(s): BMW, BMW, Triumph
Wohnort: Ober-Ramstadt/Odenwald

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#42 Beitrag von hixtert » 1. Juli 2018, 13:53

Dietmar Hencke hat geschrieben:...
Naja, die Spieler haben sich, wie bei allen Spielen in der letzten Zeit, richtig Mühe gegeben ...
... mit ihren Frisuren :)


Gesendet von unterwegs mit meinem Schlaufernsprechapparat


Grüße
Reinhard
Unser WIKI

Alle 11 Minuten ein frisches Bier.http://www.brexel.org/icns/prost.gif Ich barshippe jetzt!

yadappes
Beiträge: 173
Registriert: 28. Juli 2013, 19:15
Mopped(s): R1100RT '96
Wohnort: Michelstadt

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#43 Beitrag von yadappes » 1. Juli 2018, 14:40

Dietmar Hencke hat geschrieben:
1. Juli 2018, 10:01
Naja, die Spieler haben sich, wie bei allen Spielen in der letzten Zeit, richtig Mühe gegeben.
Im Arbeitszeugnis sieht "war stets bemüht" auch nur auf den ersten Blick ganz gut aus.

Benutzeravatar
emca
Beiträge: 1339
Registriert: 18. Mai 2012, 15:52
Mopped(s): R1200GS LC
Wohnort: S-H

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#44 Beitrag von emca » 2. Juli 2018, 14:00

Hat der Flieger eigentlich in Frankfurt nur einen Zwischenstopp gemacht und hat anschließend die "Spieler" nach Hause gebracht. :idea: :lol:
punish.gif
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eine Lösung hatte ich, sie passte leider nicht zum Problem.

Benutzeravatar
wolfgang
Moderator
Beiträge: 9883
Registriert: 28. August 2002, 16:00
Wohnort: Karlsruhe

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#45 Beitrag von wolfgang » 3. Juli 2018, 01:29

Am Donnerstag 15 Uhr war ich am ffm, habe nichts gesehen, gehört oder gerochen.
Sind wahrscheinlich in Haan gelandet, bei den Frachtflugzeugen
Gruß

Wolfgang (KA)
Mod K1200RS

Wiki

Benutzeravatar
emca
Beiträge: 1339
Registriert: 18. Mai 2012, 15:52
Mopped(s): R1200GS LC
Wohnort: S-H

Re: Tipps für morgen, Deutschland : Schweden

#46 Beitrag von emca » 3. Juli 2018, 07:11

wolfgang hat geschrieben:
3. Juli 2018, 01:29
Am Donnerstag 15 Uhr war ich am ffm, habe nichts gesehen, gehört oder gerochen.
Sind wahrscheinlich in Haan gelandet, bei den Frachtflugzeugen
fliegt von dort auch die Erdogan never come back Line? :twisted: :lol:
Eine Lösung hatte ich, sie passte leider nicht zum Problem.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast