kennt jemand diesen Lieferanten?

modellunabhängig technische Fragen
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
WalterP
Beiträge: 366
Registriert: 6. Dezember 2007, 15:18
Mopped(s): K1300S black is beautiful
Wohnort: 34454 Bad Arolsen

kennt jemand diesen Lieferanten?

#1 Beitrag von WalterP » 28. Januar 2019, 17:05

Hallo, kennt jemand oder hat schon jemand bei diesem Lieferanten gekauft:

https://lufika-motorradersatzteile.de/

Bietet z. B. Brembo ORO Bremsscheiben zu unglaublich günstigen Preisen an, hat jemand Erfahrung mit dieser Firma gemacht?

Wäre für jede Info dankbar !
Grüße aus dem Fürstentum WALDECK
Walter

Ein Leben ohne Motorrad ist möglich…aber nicht sinnvoll !

BMW K-Stammtisch OWL
1 x K1100RS 2 x K1200RS, 03.2012 K1300S, seit 09.2015 K13S in black

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5937
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): R1200GS (18-??, K1300S (11-18)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: kennt jemand diesen Lieferanten?

#2 Beitrag von Michael (GF) » 28. Januar 2019, 17:53

Shop kenne ich nicht... aber für Deine 13S bietet der "nur" die TRW`s an....wie kommst Du auf Brembo`s?

Nebenbei bemerkt hätte ich ja für die 13er sowohl Scheiben (Brembo Oro) , Montagesatz als auch Carbone Lorraine XBK5 liegen... die man käuflich erwerben könnte..
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
WalterP
Beiträge: 366
Registriert: 6. Dezember 2007, 15:18
Mopped(s): K1300S black is beautiful
Wohnort: 34454 Bad Arolsen

Re: kennt jemand diesen Lieferanten?

#3 Beitrag von WalterP » 28. Januar 2019, 18:39

Michael (GF) hat geschrieben:Shop kenne ich nicht... aber für Deine 13S bietet der "nur" die TRW`s an....wie kommst Du auf Brembo`s?

Nebenbei bemerkt hätte ich ja für die 13er sowohl Scheiben (Brembo Oro) , Montagesatz als auch Carbone Lorraine XBK5 liegen... die man käuflich erwerben könnte..
doch doch, hat auch Brembo!

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Grüße aus dem Fürstentum WALDECK
Walter

Ein Leben ohne Motorrad ist möglich…aber nicht sinnvoll !

BMW K-Stammtisch OWL
1 x K1100RS 2 x K1200RS, 03.2012 K1300S, seit 09.2015 K13S in black

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5937
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): R1200GS (18-??, K1300S (11-18)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: kennt jemand diesen Lieferanten?

#4 Beitrag von Michael (GF) » 28. Januar 2019, 19:08

Haste mal einen link?
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
WalterP
Beiträge: 366
Registriert: 6. Dezember 2007, 15:18
Mopped(s): K1300S black is beautiful
Wohnort: 34454 Bad Arolsen

Re: kennt jemand diesen Lieferanten?

#5 Beitrag von WalterP » 28. Januar 2019, 19:10

Michael (GF) hat geschrieben:Haste mal einen link?
Ist doch oben

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Grüße aus dem Fürstentum WALDECK
Walter

Ein Leben ohne Motorrad ist möglich…aber nicht sinnvoll !

BMW K-Stammtisch OWL
1 x K1100RS 2 x K1200RS, 03.2012 K1300S, seit 09.2015 K13S in black

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5937
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): R1200GS (18-??, K1300S (11-18)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: kennt jemand diesen Lieferanten?

#6 Beitrag von Michael (GF) » 28. Januar 2019, 19:12

nöö.. da kommt man nur auf die hp... ohne Preise oder Teile
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5937
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): R1200GS (18-??, K1300S (11-18)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: kennt jemand diesen Lieferanten?

#7 Beitrag von Michael (GF) » 28. Januar 2019, 19:42

Hab was von dem auf Ebay gefunden... ist ein echter "Kampfpreis" zumal mit Belägen.... musst für die Scheiben aber noch die Floater dazu rechnen... die sind da nicht bei... und die Schrauben... somit kommt man dann auch auf Rund 340 Euro.

Verstehe nicht warum Du nicht meinen fertigen Satz haben möchtest :?
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Alex89
Beiträge: 26
Registriert: 11. Januar 2017, 15:16
Mopped(s): s1000Rr
Wohnort: Güstrow

Re: kennt jemand diesen Lieferanten?

#8 Beitrag von Alex89 » 12. Februar 2019, 14:02

Ich weiß nicht ich glaube ich würde mich nicht trauen

Benutzeravatar
uelbich
Beiträge: 211
Registriert: 24. Februar 2003, 00:17
Mopped(s): K2LT (BJ99)
Wohnort: Wiesloch (Baden)
Kontaktdaten:

Re: kennt jemand diesen Lieferanten?

#9 Beitrag von uelbich » 19. Februar 2019, 13:43

sieht doch ordentlich aus hier ist sein ebayshop

http://www.ebaystores.de/lufika

der ist auch auf der Website verlinkt.

(ne ich hatte noch keinen Kontakt )
Gruß Reiner
Moppedfahrer & Gälfiäßler (kmendstand: 310.000).
Mitglied im 300.000er Club
http://www.uelbich.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste