Enduroreise Katalonien

Ankündigungen, Berichte und Diskussion
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Brandy650
Beiträge: 6
Registriert: 19. März 2003, 09:48
Wohnort: Wien

Enduroreise Katalonien

#1 Beitrag von Brandy650 » 13. Mai 2003, 17:09

Also ich hab beim BMW-nahen Organisator Del Bondio den Katalonien-Trip gemacht. Ist auch sehr zu empfehlen. Für Enduristen gibts da auch ein richtiges Training, ich habs bevorzugt, 'nur' zu reisen, und das auf einer 1150GS. War echt toll, Katalonien ist sehr schön im Mai. Alles blüht, und es gibt kaum andere Touristen dort, wo die Reise hinführt. Auch sehr wenig Verkehr.

Die 'richtigen' Enduristen fahren dort übrigens vorzugsweise KTM und Suzuki. Die einhellige Meinung der Experts ist, daß die BMW's dafür nicht geeignet sind (warn auch Leute dabei, die schon in Hechlingen waren). Die hatten einen Führer , der in der spanischen Enduro-Meisterschaft fährt. Der hat ihnen gezeigt, wo Gott wohnt *g*. Natürlich auch mit einer KTM ... ;-)

Einen kleinen Bericht gibts hier.

Brandy

Benutzeravatar
Michael
Administrator
Beiträge: 2168
Registriert: 28. August 2002, 07:17
Mopped(s): R1200GS
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Michael » 14. Mai 2003, 09:57

Und warum sind die BMWs nicht geeignet?

Besonders würde mich interessieren warum die F650GS Dakar nicht geeignet ist.

Michael
Michael Kastelic

Benutzeravatar
Brandy650
Beiträge: 6
Registriert: 19. März 2003, 09:48
Wohnort: Wien

GS

#3 Beitrag von Brandy650 » 14. Mai 2003, 10:18

Hi,
weil sie zu schwer ist, nehm ich an. Die sind dort wirklich schweres Gelände gefahren, mit 110 oder 120 kg schweren Gatschhupfern, GasGas, KTM EXC, Suzuki DR-Z. Die Dakar hat 200 kg.
Schau' Dir mal die Fotos an: http://www.delbondio.de/index-Enduro-Training-1.html. Sowas würd ich mich mit meiner F650 net trauen :?
Wir hatten zB ein Mädel dabei, die ist wirklich gut gefahren, war schon ein paarmal in Hechlingen, aber die hat hinterher gesagt: nie wieder so ne Tour mit einer BMW :-) (P.S: sie arbeitet bei BMW)
LG
Brandy

Peter_Villach
Beiträge: 3
Registriert: 6. April 2003, 07:22
Mopped(s): R1200RT
Wohnort: Villach

#4 Beitrag von Peter_Villach » 25. Juli 2003, 06:09

Hallo Brandy!!

Dein Reisebericht war wirklich gut, und hat mich auf MEHR neugierig gemacht. Ich denke ich muß deine Tour mal nachfahren.
Weiter so.

MfG
Peter

Benutzeravatar
Brandy650
Beiträge: 6
Registriert: 19. März 2003, 09:48
Wohnort: Wien

*schwupp*

#5 Beitrag von Brandy650 » 5. Januar 2006, 10:47

*schwupp* nach oben ;-)

fährt jemand zufällig die del bondio tour im frühjahr ? ein paar termine gibts wieder inkl. motorrad ....

lg
brandy

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast