BMW Händler-Datenbank

Planung von Routen, Austausch von gespeicherten Routen und Waypoints
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 7421
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: BMW Händler-Datenbank

#51 Beitrag von Frank@S » 21. Juni 2016, 15:31

Handi hat geschrieben:Und welche paßt für meinen Montana/Monterra??
kauf Dir halt mal ein gescheites BMW Navi :lol:

Du hast die Version 10 (Navi4) und die Version 11 (Navi5);
wenn keine passt behalte die, die Du gerade drauf hast ;-)

Benutzeravatar
LuK
Beiträge: 1177
Registriert: 21. Mai 2004, 11:05
Skype: LKreul
Mopped(s): K1300GT
Wohnort: Vogtlandkreis (085..)

Re: BMW Händler-Datenbank

#52 Beitrag von LuK » 28. Juni 2016, 07:29

Hallo Frank, konnte die Datenbank auch in meinen 660er problemlos übernehmen. Der BMW-Eintrag hat sich "standesgemäß" gleich mal auf Seite 1 des Menüs platziert. Die Routen sind damit auf Seite 3 gerutscht. Ist eine Möglichkeit bekannt, die Reihenfolge dieser Einträge zu ändern, sprich die Datenbank weiter "nach hinten" zu schieben und die Routen "nach vorn" zu holen?
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
***************************************
K1600GT - Bj. 06/2018 - ... VIN Z504996;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

http://up.picr.de/1039922.jpg http://up.picr.de/13388012jw.jpg

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 7421
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: BMW Händler-Datenbank

#53 Beitrag von Frank@S » 28. Juni 2016, 10:18

ich kenne keine Möglichkeit die Icons nach Benutzerwunsch zu sortieren. :-(

Altensteiger

Re: BMW Händler-Datenbank

#54 Beitrag von Altensteiger » 28. Juni 2016, 12:40

LuK hat geschrieben:Hallo Frank, konnte die Datenbank auch in meinen 660er problemlos übernehmen. Der BMW-Eintrag hat sich "standesgemäß" gleich mal auf Seite 1 des Menüs platziert. Die Routen sind damit auf Seite 3 gerutscht. Ist eine Möglichkeit bekannt, die Reihenfolge dieser Einträge zu ändern, sprich die Datenbank weiter "nach hinten" zu schieben und die Routen "nach vorn" zu holen?
Hallo Lutz, OT an, was macht der Navihalter? OT gleich wieder aus!

Jetzt mal die Frage zum Navi und zu Deinen verrutschten Datenbänken,
bzw. Einträge. Diese Datenbanken sind doch sogenannte POI's, so kenne
ich das von meinem TomTömle. Und diese BMW Datenbank hat ja bestimmt
auch einen Dateinamen, und wie ist der benannt?

Ich möchte auf die automatische Anordnung, bzw. Reihenfolge von Computern
hinaus! Wenn Du jetzt also den Dateinamen der Datenbank so änderst, also
statt BMW......., in H-BMW......, so müsste der dann in alphabetischer Reihenfolge
eben bei H und nicht bei B stehen.

Bevor Du da aber an den Dateinamen rangehst, mache zuerst eine Sicherungskopie
vom ganzen Navi! Dann machst Du eine Kopie von der Händlerdatenbank und benennst
sie mal so um, daß sie im Alphabet weiter hinten steht als wie der Originale
Datenbank Dateinamen und die überträgst Du dann aufs Navi. Dann wirst Du schnell
sehen wo dann die geänderte Datenbank steht!

Ich kann aber keine Garantie geben ob das funzt, bei meinem TomTömle ging das aber schon.
Aber auch ein Garmeng ist nur ein Computer der einer gewissen Reihenfolge mit seinen
Einträge unterliegt.

Gruß Uwe

Benutzeravatar
LuK
Beiträge: 1177
Registriert: 21. Mai 2004, 11:05
Skype: LKreul
Mopped(s): K1300GT
Wohnort: Vogtlandkreis (085..)

Re: BMW Händler-Datenbank

#55 Beitrag von LuK » 28. Juni 2016, 12:49

Hallo, Uwe, den verstellbaren Halter habe ich gecancelt. Es war mir letztlich zuviel Mechanik und das KO-Kriterium eigentlich das recht dicke/steife Kabel zur Navi-Aufnahme. Es ist nicht flexibel genug, um einen 70mm-Hub gut mitzumachen. Habe jetzt eine optimierte fixe Halterung, die mir sehr gut gefällt.

Was die Platzierung der Menüs betrifft, habe ich grob auch schon in diese Richtung gedacht. Ich experimentiere da jetzt aber nicht rum, schließlich ist es kein Beinbruch, 2 x auf den Pfeil nach unten zu tippen, um an das Routen-Menü zu gelangen. Wenn vielleicht noch jemand die spontane Lösung preisgibt, kann ich´s ja noch ändern...
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
***************************************
K1600GT - Bj. 06/2018 - ... VIN Z504996;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

http://up.picr.de/1039922.jpg http://up.picr.de/13388012jw.jpg

Benutzeravatar
duese
Beiträge: 160
Registriert: 4. November 2006, 19:20
Wohnort: Helmstedt lower saxony

Re: BMW Händler-Datenbank

#56 Beitrag von duese » 28. Juni 2016, 17:11

Ich kenne es nur vom 590LM, da habe ich die (Menue) HTML Datei für die Hilfe um den Erklärbären Waypoints, Shapingpoints etc erweitert.
Wenn das bei BMW auch über HTML gelöst wird, dann kann man einfach die Einträge austauschen. Ansonsten ist die Umbenennung der Datei wohl der einfachste Weg.
K1200GT BJ 09/2006 (Premiumpaket, BMW NavIII+, RDC, DWA)
CIP 12.0 Airbox V3, KAHEDO Sitze, BMC Air Filter, Ringantenne - neue Generation, SR-Racing Komplettanlage 164,2PS/135Nm
in einem fröhlichen 'schwarz' angerichtet auf Z6

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 7421
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: BMW Händler-Datenbank

#57 Beitrag von Frank@S » 22. Juni 2017, 08:05

Das 2017er Update der BMW-Händlerdatenbank ist verfügbar

:arrow: Version 12 (Daten aus 2017)

Navi VI und zumo 660 sind getestet und funktionieren :D ; Navi V hab' ich gerade nicht verfügbar :oops:



1.) BMW Motorrad Navigator VI
Ersetzt auf dem Navi im GPI-Ordner vorhandene "D0743030F.gpi" mit der "D0743030G.gpi" Datei in der Anlage
D0743030G.gpi


2.) BMW Motorrad Navigator IV / zumo660
Ersetzt auf dem Navi im GPI-Ordner vorhandene gpi-Datei (Name kann variieren) mit der "BMWHaendler.gpi" Datei in der Anlage
BMWHaendler.gpi


:!: WICHTIG :!:
die Datenbank der Händler sollte nicht 2mal auf dem Navi vorhanden sein; also bitte die alte Version zuerst entfernen :!:



Der Vollständigkeit Halber: hier noch das "HowTo" von BMW:
BMW_Dealer_DB_WW_v12_Updater_BMW_Navigator_VI.txt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 5145
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: BMW Händler-Datenbank

#58 Beitrag von ChristianS » 22. Juni 2017, 09:41

So "The Brain", wenn du jetzt noch ein Changelog dazu schreibst, kann man entscheiden, ob man sich das antun möchte :lol:

Wie verhält man sich eigentlich richtig, wenn der eigene, langjährige Stamm- :D nicht mehr darin auftaucht, er aber noch BMW Motorrad Fahnen wehen hat und auch sonst alles wie gewohnt ausschaut? Ihn darauf ansprechen oder aus Höflichkeit schweigen? :twisted:
Christian grüßt den Rest der Welt

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 7421
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: BMW Händler-Datenbank

#59 Beitrag von Frank@S » 22. Juni 2017, 10:09

:arrow: ChangeLog: alles Neu, mindestens aber mit Perwoll gewaschen :!:


Frag Ihn einfach; wenns dein Stamm :-) ist, solltest Du ihn das Fragen können ;-)

Benutzeravatar
q.treiber
Beiträge: 568
Registriert: 8. Januar 2010, 02:19
Skype: wad n dad?
Mopped(s): R1100GS "R" / R1200GS LC Mod.
Wohnort: LDK - Land der Könige
Kontaktdaten:

Re: BMW Händler-Datenbank

#60 Beitrag von q.treiber » 25. Juni 2017, 11:45

Dank an Frank@S für die Info. An der Qualität der Daten hat sich leider nichts geändert, sie ist ein Armutszeugnis für BMW.
Wer unterwegs einen Service wünscht oder benötigt mag bitte etwas kreisen. :twisted:
Echte Koordinaten von:
BMW in Siegen = N50.89425 E8.02963
BMW in L'Aquila = N42.33294 E13.47288
Hat einen Motorrad-Schrauber in der Autowerkstatt.
BMW in Reggio Calabria = N38.06055 E15.65779
Lieferzeit für einen Satz Reifen: mindestens 1Woche wenn er denn lieferbar ist.....
http://www.mgtyres.it/ = N37.98256 E15.65621 schaffts bis zum nächsten Tag.
BMW in Salamance stimmt exact = http://base.qtreiber.eu/photo/#!Albums/ ... 332e6a7067
da kostet die 50K-Inspektion einer 12er LC 140€. Morgens ab 09:00 geöffnet und hingestellt, 11:30 war ich wieder unterwegs. :!:
http://www.qtreiber.eu - Senioren reisen mit der Q

Benutzeravatar
Mangfalltaler
Beiträge: 575
Registriert: 9. Juli 2016, 17:23
Mopped(s): BMW R1250R, S1000XR

Re: BMW Händler-Datenbank

#61 Beitrag von Mangfalltaler » 25. Juni 2017, 16:17

Frank@S hat geschrieben:
22. Juni 2017, 08:05
Navi V hab' ich gerade nicht verfügbar :oops:
Hallo Frank,

habe gerade die Datei für den N6 auf mein N5 kopiert und alles funktioniert einwandfrei.

Danke nochmal für die Info.

Viele Grüße,
Ralf

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5971
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): R1200GS (18-??, K1300S (11-18)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: BMW Händler-Datenbank

#62 Beitrag von Michael (GF) » 2. Juli 2017, 12:40

Habe die POI auch auf der SD des 660er installiert.

Anstatt die POI`s über "Extras" anwählen zu können, Installiert sich selbstständig ein Icon auf Seite 1 bei dem Menü "Zieleingabe". Das gefällt mir überhaupt nicht :evil: , weil alle anderen Icons dadurch nach "hinten" verschoben werden.

Denn so häufig brauche ich den :lol: nicht, dass er ständig "present" sein muss. Kann man das irgendwie "konfigurieren"? Ich vermute nicht...
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 7421
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: BMW Händler-Datenbank

#63 Beitrag von Frank@S » 11. November 2019, 13:58

UPDATE:

BMW Händler Datenbank Version 14 (2019)
D0743030I.gpi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast