Wann kommt die R1250R?

Diskussion und Spekulation über neue Moppedmodelle von BMW
Antworten
Nachricht
Autor
casait
Beiträge: 30
Registriert: 27. März 2008, 21:30
Skype: bernhard-e-m
Mopped(s): R1250R, .../2019 - im Vorlauf
Wohnort: Aschaffenburg

Wann kommt die R1250R?

#1 Beitrag von casait » 20. Oktober 2018, 09:00

Im Oktober war ich auf der INTERMOT in Köln. Am BMW Stand habe ich gefragt, ob der 1250er Motor, der jetzt in der GS kommt, zukünftig auch in der R .... R (vermutlich dann wohl R1250R) verbaut werden wird. Der freundliche BMW Mensch hat das ohne jede Einschränkung bejaht.

Einen Zeitpunkt konnte oder wollter er aber nicht nennen. Gibt es hier "Wissende" die mehr sagen oder wenigstens andeuten können?

RRR1200RRR
Beiträge: 85
Registriert: 16. Oktober 2014, 19:30
Mopped(s): R1200RS LC
Wohnort: Raum Köln/Bonn

Re: Wann kommt die R1250R?

#2 Beitrag von RRR1200RRR » 20. Oktober 2018, 11:18

Hallo Casait, schaust du hier:
RRR1200RRR hat geschrieben:
4. Oktober 2018, 20:19
Hallo Wolfgang,
leider muss ich dich enttäuschen :) :) :) .
Ich war am gestrigen Tag auf der INTERMOT zu Köln und habe einen BMW-Mitarbeiter dort nach der R1250R/R1250RS befragt. Beide Modelle werden im kommenden Frühjahr vorgestellt.

Zu einer möglichen neuen S1000RR habe ich keine Infos bekommen. Meine persönliche Meinung ist, dass diese im kommenden Monat in Italien
vorgestellt werden wird.

Gruß aus dem Rheinland
Ralf
Ich denke mal, dass der BMW-Mitarbeiter mit Frühjahr die jährliche Saisoneröffnung bei den BMW-Händlern meint.

Gruß und schönes WE
Ralf

Benutzeravatar
stromanR1200R
Beiträge: 304
Registriert: 5. November 2014, 15:34
Mopped(s): R1200R LC, Vespa GTS300
Wohnort: Südstadt/H

Re: Wann kommt die R1250R?

#3 Beitrag von stromanR1200R » 20. Oktober 2018, 15:53

Moin mon,

die ‚alte‘ Version wird schon nicht mehr gefertigt. Laut BMW Hannover wird es ebf. Frühjahr. Ich gehe auch davon aus, dass es spätestens zur BMW Saisoneröffnung im März soweit ist.
Grüße aus Hannover
Steffen
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
Ist das Alter nicht mehr messbar, fährt man besser mit der Vespa

casait
Beiträge: 30
Registriert: 27. März 2008, 21:30
Skype: bernhard-e-m
Mopped(s): R1250R, .../2019 - im Vorlauf
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Wann kommt die R1250R?

#4 Beitrag von casait » 21. Oktober 2018, 19:00

Super lieben Dank für Eure Antworten.

Als Ergänzung kann ich mitteilen, dass mir heute von einem Mitarbeiter eines BMW-Motorrad-Hauses mitgeteilt wurde, dass die R1250R im Februar oder März 2019 kommt. Auch hat er bestätigt, dass die alte Version nicht mehr gebaut wird.

Nochmals DANKE!

RRR1200RRR
Beiträge: 85
Registriert: 16. Oktober 2014, 19:30
Mopped(s): R1200RS LC
Wohnort: Raum Köln/Bonn

Re: Wann kommt die R1250R?

#5 Beitrag von RRR1200RRR » 21. Oktober 2018, 19:22

:D :D :D sehr gerne :D :D :D

Freue mich ebenfalls schon aufs Frühjahr - als sehr zufriedener Fahrer einer R1200RS bin ich doch sehr interessiert,
wie sich dann die R1250RS fahren lässt.

Falls ich nicht völlig daneben liege, ist der BMW-Saisonstart 2019 für Samstag, 06.04.2019 geplant.

:wink: :wink: :wink: das heißt Stand heute: nur noch 167 mal schlafen :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 473
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: Wann kommt die R1250R?

#6 Beitrag von Alpenbummler » 22. Oktober 2018, 08:09

Och Menno! Dann hab' ich ab sofort ein altes Modell :-( .

Benutzeravatar
Lingman
Beiträge: 398
Registriert: 6. April 2012, 06:25
Mopped(s): R 1200 GS 2015
Wohnort: Bochum

Re: Wann kommt die R1250R?

#7 Beitrag von Lingman » 22. Oktober 2018, 08:45

Wenn's wie bei der RT läuft, dann sieht man das nur an den Ventildeckeln des 1250ers. Und der muss sich erst noch beweisen.
Grüße ausm Ruhrpott

Bernd

Benutzeravatar
PHS
Beiträge: 281
Registriert: 26. April 2016, 14:29
Skype: Lieber WhatsApp
Mopped(s): Grüne 0400 R1300R K27(11) 2012
Wohnort: CH-1700 Fribourg
Kontaktdaten:

Re: Wann kommt die R1250R?

#8 Beitrag von PHS » 22. Oktober 2018, 09:15

Hoffentlich kommt sie mit einem runden Scheinwerfer, mit Rahmen und Motor in silber und der Rest nicht in Pop-Farben.
Ich finde dass Ducati- & Japan-Look nicht zur BMW-Tradition passt.
Aber goût ist bekanntlich Geschmackssache und Marketing-Strategen haben halt die Mehrheit im Blick ...
Meine Meinung ist also statistisch irrelevant und hier kein Thema. Oder ?
Ciao,
Philipp

Benutzeravatar
Lingman
Beiträge: 398
Registriert: 6. April 2012, 06:25
Mopped(s): R 1200 GS 2015
Wohnort: Bochum

Re: Wann kommt die R1250R?

#9 Beitrag von Lingman » 22. Oktober 2018, 09:32

PHS hat geschrieben:
22. Oktober 2018, 09:15
BMW-Tradition
Dafür gibt's die NineT-Reihe. Deren Motor ich, obwohl selbst LC-Fahrer, immer noch mindestens so gut finde wie den Nachfolger.
Grüße ausm Ruhrpott

Bernd

RRR1200RRR
Beiträge: 85
Registriert: 16. Oktober 2014, 19:30
Mopped(s): R1200RS LC
Wohnort: Raum Köln/Bonn

Re: Wann kommt die R1250R?

#10 Beitrag von RRR1200RRR » 22. Oktober 2018, 09:52

PHS hat geschrieben:
22. Oktober 2018, 09:15
Hoffentlich kommt sie mit einem runden Scheinwerfer, mit Rahmen und Motor in silber und der Rest nicht in Pop-Farben.
Ich finde dass Ducati- & Japan-Look nicht zur BMW-Tradition passt.
Aber goût ist bekanntlich Geschmackssache und Marketing-Strategen haben halt die Mehrheit im Blick ...
Meine Meinung ist also statistisch irrelevant und hier kein Thema. Oder ?
Ciao,
Philipp
Hallo Philipp,
geh mal davon aus das sich das Aussehen ähnlich der GS und der RT nicht ändern wird. Du wirst den Unterschied in aller erster Linie an den anderen Ventildeckeln erkennen. Oder an neuen Lackierungen.

Gruß Ralf

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 473
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: Wann kommt die R1250R?

#11 Beitrag von Alpenbummler » 22. Oktober 2018, 21:11

Ja wie - weiterhin die antiquierten Instrumente?

Nix bunt und vielleicht mal eine digitale Geschwindigkeitsanzeige ohne auf den Drehzahlmesser verzichten zu müssen?

Hab' ich eigentlich jemals schon auf den analogen Tacho geschaut? Ich glaube nicht :-) .

casait
Beiträge: 30
Registriert: 27. März 2008, 21:30
Skype: bernhard-e-m
Mopped(s): R1250R, .../2019 - im Vorlauf
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Wann kommt die R1250R?

#12 Beitrag von casait » 22. Oktober 2018, 22:13

Ich würde mir wünschen, dass BMW bei der R1250R das digitale Display der GS aufgreift ... schaun wir mal ... :)

Benutzeravatar
RE7
Beiträge: 164
Registriert: 21. August 2018, 11:28
Mopped(s): R 1200 R, ZRX 1200 R, GTS 300,
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Wann kommt die R1250R?

#13 Beitrag von RE7 » 23. Oktober 2018, 16:50

Alpenbummler hat geschrieben:
22. Oktober 2018, 08:09
Och Menno! Dann hab' ich ab sofort ein altes Modell :-( .
aber ein Funktionierendes. Die Erfahrung lehrt, dass eine neue BMW im ersten Jahr i.d.R. Kinderkrankheiten hat.

Grüße

Martin

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 473
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: Wann kommt die R1250R?

#14 Beitrag von Alpenbummler » 23. Oktober 2018, 18:18

Ja, und wie die funktioniert :-) .

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5915
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Wann kommt die R1250R?

#15 Beitrag von Michael (GF) » 6. November 2018, 16:50

Heute auf der EICMA vorgestellt:

R1250R
R1250RS
S1000RR
F850GS Adventure
C400 RT

https://www.facebook.com/BMWMotorrad/vi ... 5NzM5MjY3/
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
peternrw
Beiträge: 13
Registriert: 23. Juni 2014, 17:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wann kommt die R1250R?

#16 Beitrag von peternrw » 6. November 2018, 17:45


casait
Beiträge: 30
Registriert: 27. März 2008, 21:30
Skype: bernhard-e-m
Mopped(s): R1250R, .../2019 - im Vorlauf
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Wann kommt die R1250R?

#17 Beitrag von casait » 6. November 2018, 21:50

:!: Danke für den Link :!:

Benutzeravatar
Weissblau
Beiträge: 305
Registriert: 14. Januar 2017, 13:31
Mopped(s): R1200R LC + GSXR 750
Wohnort: NRW / Kreis RE

Re: Wann kommt die R1250R?

#18 Beitrag von Weissblau » 7. November 2018, 09:58

Mal schauen! :)

Rotäpfelchen
Beiträge: 12
Registriert: 26. September 2011, 21:27

Re: Wann kommt die R1250R?

#19 Beitrag von Rotäpfelchen » 8. November 2018, 11:45

Hallo Gemeinde,

weiß jemand warum die R um knapp 8 Kg schwerer ist, während bei der GS nur 5 Kg sind?
Was haltet Ihr von den neuen Farbkombinationen?
Was haltet Ihr von den leichten optischen Retuschen?

Viel Grüße

Benutzeravatar
wohi
Beiträge: 2051
Registriert: 17. April 2011, 19:21
Mopped(s): GS LC
Wohnort: in der Nähe von Wien

Re: Wann kommt die R1250R?

#20 Beitrag von wohi » 8. November 2018, 12:21

Die R hat jetzt einen serienmässigen Bugspoiler und die GS profitiert gewichtsmässig vom Umstieg auf TFT im Gegensatz zur R.
Ob das schon 3 kg ausmacht?

Mit gefällt die HP-Variante gut.
lg,
Wolfgang

casait
Beiträge: 30
Registriert: 27. März 2008, 21:30
Skype: bernhard-e-m
Mopped(s): R1250R, .../2019 - im Vorlauf
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Wann kommt die R1250R?

#21 Beitrag von casait » 8. November 2018, 21:24

wohi hat geschrieben:
8. November 2018, 12:21
... Umstieg auf TFT im Gegensatz zur R.
Warum im Gegensatz zur R? Auf allen Bildern, die ich gesehen habe, hat die R1250R doch auch einen TFT - oder sollte ich irren?

Benutzeravatar
wohi
Beiträge: 2051
Registriert: 17. April 2011, 19:21
Mopped(s): GS LC
Wohnort: in der Nähe von Wien

Re: Wann kommt die R1250R?

#22 Beitrag von wohi » 8. November 2018, 21:58

Die R bekommt auch den TFT-Bildschirm, aber profitiert gewichtsmässig im Vergleich mit der Vorgängerversion nicht davon.
lg,
Wolfgang

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 473
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: Wann kommt die R1250R?

#23 Beitrag von Alpenbummler » 8. November 2018, 23:26

Hatte nicht die R1200GS den TFT schon? Demzufolge profitiert die R1250GS doch gar nicht.

Und ist der TFT der R1250R tatsächlich schwerer als die Instrumente der R1200R?

Benutzeravatar
wohi
Beiträge: 2051
Registriert: 17. April 2011, 19:21
Mopped(s): GS LC
Wohnort: in der Nähe von Wien

Re: Wann kommt die R1250R?

#24 Beitrag von wohi » 9. November 2018, 07:04

Alpenbummler hat geschrieben:
8. November 2018, 23:26
Hatte nicht die R1200GS den TFT schon? Demzufolge profitiert die R1250GS doch gar nicht.
Bisher nur als Option, welche ja generell in den Gewichtsangaben nicht berücksichtigt werden.
Alpenbummler hat geschrieben:
8. November 2018, 23:26
Und ist der TFT der R1250R tatsächlich schwerer als die Instrumente der R1200R?
Glaube schon, aber viel Unterschied wird nicht sein..
lg,
Wolfgang

Benutzeravatar
Robi
Beiträge: 1071
Registriert: 11. Januar 2003, 14:01
Mopped(s): R1200GS/LC
Wohnort: Zürich

Re: Wann kommt die R1250R?

#25 Beitrag von Robi » 9. November 2018, 07:53

Konnte gestern auf der Auto ZH die neue R1250R anschauen. So viel geändert hat sich ja nicht. Fettere Zylinder (nicht schöner :roll: ) und vielleicht das eine oder andere Teil etwas angepasst.
Persönlich finde ich das neue Display an der R nicht besonders harmonisch, vor allem wenn auch noch das Navi sep. montiert ist. Aber auch das ist Geschmacksache.
Wird aber sicher wieder eine Supermaschine sein :D .
gruss
Robi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast