1800cc-Boxer-Motor

Diskussion und Spekulation über neue Moppedmodelle von BMW
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
PHS
Beiträge: 285
Registriert: 26. April 2016, 14:29
Skype: Lieber WhatsApp
Mopped(s): Grüne 0400 R1300R K27(11) 2012
Wohnort: CH-1700 Fribourg
Kontaktdaten:

1800cc-Boxer-Motor

#1 Beitrag von PHS » 5. Dezember 2018, 10:51

FAZ (www.faz.net) berichtete gestern von einem Boxer-Motor-Prototyp mit 1800cc und Stösselstangen für die US- und Customizing-Märkte:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Pumpe
Beiträge: 1012
Registriert: 26. Juni 2011, 10:31
Mopped(s): R1200R LC
Wohnort: Bodenseeregion

Re: 1800cc-Boxer-Motor

#2 Beitrag von Pumpe » 5. Dezember 2018, 11:09

Hallo
Danke für das Bild. Mit so einem Motor wäre die C-Reihe vielleicht erfolgreicher gewesen...
Mal sehen, vielleicht löst dieser Motor bei mir in ein paar Jahren die VN 2000 ab... :wink:

Gruss

teileklaus
Beiträge: 1891
Registriert: 5. Januar 2012, 15:30
Mopped(s): R1200R, 2008, 110 000 km
Wohnort: 74821 Mosbach OT

Re: 1800cc-Boxer-Motor

#3 Beitrag von teileklaus » 5. Dezember 2018, 15:51

ja das dürfte ein Treckermotor sein.. Blender Hinschauer, mehr nicht, was kann eine so antiquierte Technik abliefern, was ein moderner Big Bore mit 1300ccm nicht könnte? 150 NM ?
Aber schön anzuschauen allemal.

Pumpe
Beiträge: 1012
Registriert: 26. Juni 2011, 10:31
Mopped(s): R1200R LC
Wohnort: Bodenseeregion

Re: 1800cc-Boxer-Motor

#4 Beitrag von Pumpe » 5. Dezember 2018, 16:19

....ja, manche Dinge sind halt einfach „nur“ schön und auch nur für bestes Wetter... :wink:
Für den Alltag gibt es ja noch die R1200R LC.. :wink:

Gruss

Benutzeravatar
woju
Beiträge: 220
Registriert: 29. April 2008, 08:42
Mopped(s): R12R LC, Bj.2016, thundergrey
Wohnort: zwischen Neckar und Fils

Re: 1800cc-Boxer-Motor

#5 Beitrag von woju » 5. Dezember 2018, 17:17

:lol: :lol: Kann es sein, dass da ein alter Bing-Vergaser drangedübelt wird ???
Nix Injection !!!
Wäre auch zu kompliziert für die Amis.... :D :D
....und immer genug Grip am Reifen !! :D
Mopeds bisher: Honda XL125, R60/6, R100/7, R100T, K100, K100RT,
R100GS, R1150GS, R1200GS, R1200R,

teileklaus
Beiträge: 1891
Registriert: 5. Januar 2012, 15:30
Mopped(s): R1200R, 2008, 110 000 km
Wohnort: 74821 Mosbach OT

Re: 1800cc-Boxer-Motor

#6 Beitrag von teileklaus » 5. Dezember 2018, 17:24

geht in D und Kalifornien garnicht ..

Benutzeravatar
varoque
Beiträge: 590
Registriert: 21. Juni 2008, 20:02
Mopped(s): R1200R
Wohnort: HD

Re: 1800cc-Boxer-Motor

#7 Beitrag von varoque » 5. Dezember 2018, 17:49

deshalb werden sie die Serie auch nicht erleben.
Gruß Alex

Benutzeravatar
jotes
Beiträge: 17
Registriert: 18. April 2017, 19:10

Re: 1800cc-Boxer-Motor

#8 Beitrag von jotes » 5. Dezember 2018, 18:23

Jungs, nicht vergessen: BMW hat den Motor einem japanischen Customizer zum veredeln gegeben. Der hat viel BlingBling hingebaut, siehe Bild. So wie auf dem Bild kommt der nie nicht auf dem Markt. Ich vermute, dass er sich den modernen Motoren anpassen wird.

Gruß
Jürgen
Viele gRüSe aus KA :-)
Jürgen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste