R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

für Bilder/Vorstellung des/der EIGENEN Moppeds (bitte jeweils in einem eigenen Thread)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Schizzo
Beiträge: 14
Registriert: 5. November 2017, 12:52
Mopped(s): R1150R
Wohnort: Frankenland

R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#1 Beitrag von Schizzo » 11. Februar 2018, 18:03

Hallo zusammen,
im Aug 2017 hab ich mir eine rote R1150R zugelegt. Allerdings hat sie mir optisch nicht wirklich zugesagt und deswegen musste da etwas passieren. Den Urzustand findet ihr nachfolgend wie auch das Ergebnis der Veränderungen. Gerne teile ich das mit euch, denn für weitere Vorschläge, Kritik und alles andere habe ich immer ein offenes Ohr...
Viele Grüße
Schizzo

Benutzeravatar
Schizzo
Beiträge: 14
Registriert: 5. November 2017, 12:52
Mopped(s): R1150R
Wohnort: Frankenland

Re: R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#2 Beitrag von Schizzo » 11. Februar 2018, 18:05

so kam sie bei mir an...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Schizzo
Beiträge: 14
Registriert: 5. November 2017, 12:52
Mopped(s): R1150R
Wohnort: Frankenland

Re: R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#3 Beitrag von Schizzo » 11. Februar 2018, 18:06

...und das ist aus ihr geworden
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Schizzo
Beiträge: 14
Registriert: 5. November 2017, 12:52
Mopped(s): R1150R
Wohnort: Frankenland

Re: R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#4 Beitrag von Schizzo » 11. Februar 2018, 18:08

nächstes Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Schizzo
Beiträge: 14
Registriert: 5. November 2017, 12:52
Mopped(s): R1150R
Wohnort: Frankenland

Re: R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#5 Beitrag von Schizzo » 11. Februar 2018, 18:09

noch eins
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Sweeper
Beiträge: 268
Registriert: 29. April 2006, 12:17
Mopped(s): R1200R AC K27
Wohnort: Wegberg

Re: R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#6 Beitrag von Sweeper » 11. Februar 2018, 19:01

Sehr schöne Arbeit.
Gefällt mit gut.

mit 'nem handy gedaddelt

Pegeot-105TSA Zündapp Hercules
XT250 CB400N XT550 XJ550 600-Bandit VTR1000F
R1150RT R1100S-BC-DZ K1200RS R1100S-BC-EZ R1200RT F800R SpeedTriple R1200R-AC

Benutzeravatar
Sweeper
Beiträge: 268
Registriert: 29. April 2006, 12:17
Mopped(s): R1200R AC K27
Wohnort: Wegberg

Re: R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#7 Beitrag von Sweeper » 11. Februar 2018, 19:03

Die Beifahrerabdeckung macht es sehr stimmig.

mit 'nem handy gedaddelt

Pegeot-105TSA Zündapp Hercules
XT250 CB400N XT550 XJ550 600-Bandit VTR1000F
R1150RT R1100S-BC-DZ K1200RS R1100S-BC-EZ R1200RT F800R SpeedTriple R1200R-AC

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 2100
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#8 Beitrag von Gollum » 11. Februar 2018, 20:11

Zumindest fallen die ekelhaften Sturzbügel nicht mehr so auf! :lol:

Ne jetzt aber mal ernsthaft, eine Q gehört einfach schwarz, daß steht
ihr am besten! Und das ist doch hier mal sehr gut gelungen! :wink:

Nicolaus
Beiträge: 65
Registriert: 13. April 2015, 11:52
Mopped(s): R1200GS LC Rally
Wohnort: Holle

Re: R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#9 Beitrag von Nicolaus » 11. Februar 2018, 21:03

Der Lack ist sehr schön gelungen. Was Du noch ändern könntest ist die Befestigung vom ESD. Sieht wie eine Notreparatur oder Notlösung aus.

Benutzeravatar
Schizzo
Beiträge: 14
Registriert: 5. November 2017, 12:52
Mopped(s): R1150R
Wohnort: Frankenland

Re: R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#10 Beitrag von Schizzo » 11. Februar 2018, 21:37

Guter Tip... das mit der Befestigung vom ESD wirkt tatsächlich so. Wird mit auf den Plan genommen.

mr.chruris
Beiträge: 286
Registriert: 13. April 2006, 07:42
Skype: mr.chruris
Mopped(s): R1200R Bj.2012
Wohnort: Wien

Re: R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#11 Beitrag von mr.chruris » 12. Februar 2018, 07:47

Sturzbügel sind mir tatsächlich nicht aufgefallen weil mich der komische Auspuffendtopf so in seinen Bann gezogen hat :cry:

Ansonsten Top :!:
Gruß Karl

BMWHK
Beiträge: 5
Registriert: 27. Mai 2017, 12:30

Re: R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#12 Beitrag von BMWHK » 12. Februar 2018, 08:17

Das Heck gefällt mir sehr!

Die Soziussitzbankabdeckung fällt dabei natürlich besonders ins Auge. Ich kannte sie bisher noch nicht. Ist sie im Handel noch zu bekommen und wer ist denn der Hersteller?

Benutzeravatar
Sweeper
Beiträge: 268
Registriert: 29. April 2006, 12:17
Mopped(s): R1200R AC K27
Wohnort: Wegberg

Re: R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#13 Beitrag von Sweeper » 12. Februar 2018, 10:07

... also ich würde noch die Lampenfront überarbeiten. Den Sturzbügel um die Zylinder entfernen oder zumindest schwarz pulvern.
Carbon Zylinderdeckelschützer anbringen. https://goo.gl/images/y3VUWB

mit 'nem handy gedaddelt

Pegeot-105TSA Zündapp Hercules
XT250 CB400N XT550 XJ550 600-Bandit VTR1000F
R1150RT R1100S-BC-DZ K1200RS R1100S-BC-EZ R1200RT F800R SpeedTriple R1200R-AC

Benutzeravatar
Hero65
Beiträge: 85
Registriert: 25. Juni 2016, 06:26
Mopped(s): RD 250 / CBR 1000F / R1200R
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#14 Beitrag von Hero65 » 12. Februar 2018, 16:10

Herzlichen Glückwunsch,
wirklich gelungen.
Lackierung und Heck sind stimmig.
Wäre aber auch verwunderlich, wenn mir die Optik nicht gefallen würde.
Bei der Heckabdeckung tippe ich mal auf GfK-Einzelanfertigung. Auf jeden Fall eine sportliche Note.
Rücklicht kommt genial zur Geltung.
Einzelheiten liegen wie immer im Auge des Betrachters. Und manche fallen einem auch mit der Zeit noch auf.
Dir viel Spaß mit deiner tollen R1150R.
Viele Grüße und allzeit gute Fahrt
Rolf

Benutzeravatar
Schizzo
Beiträge: 14
Registriert: 5. November 2017, 12:52
Mopped(s): R1150R
Wohnort: Frankenland

Re: R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#15 Beitrag von Schizzo » 12. Februar 2018, 18:59

Besten Dank für eure Rückmeldungen, die einige gute Hinweise und Ideen beinhalten. Das mit den Sturzbügel hab ich zunächst auch sehr zwiespältig empfunden, da ich grundsätzlich kein Freund davon bin... aber da sie schon mal dran waren und ich sie nicht zu aufdringlich empfinde, hab ich sie erstmal so belassen.
Aus welcher Fertigung die Soziusabdeckung stammt kann ich nicht sagen, weil sich auf dem Teil keinerlei Hinweise dazu finden. Ich selbst habe es in einem leicht defekten Zustand rein zufällig in ebay Kleinanzeigen von privat erworben und bis dato woanders nicht gesehen.

senser
Beiträge: 171
Registriert: 25. November 2015, 13:47
Mopped(s): r1200r, shovel e-glide
Wohnort: coburg

Re: R1150R... oder die Verwandlung von rot in schwarz

#16 Beitrag von senser » 12. Februar 2018, 20:02

klasse !
gruß aus coburg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast