BaseCamp - Nutzung der Datenbank

Routenplanungs- und Anwendungs-Software (KEINE Firmware!)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Thor63
Beiträge: 108
Registriert: 24. September 2016, 15:31
Mopped(s): BMW R1250 RS (ab 02/2020)
Wohnort: Allmannshofen
Kontaktdaten:

BaseCamp - Nutzung der Datenbank

#1 Beitrag von Thor63 » 16. November 2019, 17:14

Hallo, ich habe mir für meine (hoffentlich bald) Neue ein BMW Navigator VI gekauft und überbrücke die motorradfreie Zeit mit der Planung meiner RdGA-Tour/Urlaub.
Dabei arbeite ich mich in BaseCamp ein und habe schon einige Touren erstellt.

In der Bibliothek habe ich Listenordner mit den Oberbegriffen angelegt. Eine Ebene tiefer Listen in denen wiederung die gepalnten Touren abgelelegt sind.

Klicke ich nun eine solche Liste an, zeigt mir BC alle Touren in der Karte an. Klicke ich dan eine Tour an, wird diese kräftiger dargestellt, aber die anderen Touren werden nicht ausgeblendet.
Gibt es eine Möglichkeit das die anderen Touren in der Karte nicht mehr angezeigt werden?
*
BaseCamp.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★
Herzliche Grüsse

Bernhard

„Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Schutzmauern und die anderen Windmühlen.“

Benutzeravatar
qtreiber
Beiträge: 1819
Registriert: 3. Januar 2003, 13:58
Mopped(s): Schwarzes

Re: BaseCamp - Nutzung der Datenbank

#2 Beitrag von qtreiber » 16. November 2019, 18:16

alle Touren, Wegpunkte und Tracks in einer Liste werden immer angezeigt.

Eine (neue) Liste nur zum Arbeiten und dort nur die benötigten Elemente reinkopieren macht es übersichtlicher. Unabhängig davon in welcher Liste du eine Änderung durchführst wird diese in "Meine Sammlung" und in allen Listen wo z. B. die geänderte Route enthalten ist, ebenfalls durchgeführt.
Gruß
Bernd - qtreiber (AUR)
----------------------------------
ehemals schöne, schwarze R1200R, jetzt auf Multi unterwegs und Xcountry für's Kleine
...hier fehlt das Danone-Logo...

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 1471
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: BaseCamp - Nutzung der Datenbank

#3 Beitrag von Alpenbummler » 16. November 2019, 21:41

Deine Ordnung sieht viel besser aus als meine :lol: .

Ich finde es einen großen Vorteil, dass man alle Objekte einer Liste gleichzeitig sieht. Das macht es möglich, einen Track nachzurouten. Wenn ich nur eine Auswahl einer Liste sehen möchte schiebe ich diese Auswahl in eine temporäre Liste und bearbeite sie dort weiter. Das ändert gleichzeitig auch "das Original". Wenn ich fertig bin lösche ich einfach die temporäre Liste. Die geänderten "Originale" bleiben bestehen.

Ich hab' "Originale" absichtlich in Anführungszeichen weil es sowas in BC eigentlich gar nicht gibt. Wenn du ein Objekt (egal, ob Route, Track oder Wegpunkt) in eine andere Liste kopierst sind beide Instanzen gleichwertig. Es gibt kein Original und keine Kopie. Wenn du eines der beiden (egal, ob das erste oder das kopierte) mit 'Entf' löschst ist es weg, das andere bleibt bestehen. Nur wenn du mit <Shift>'Entf' löschst sind alle Instanzen weg. Davor kommt aber eine Warnung.

qtreiber hat das schon in kürzeren Worten beschrieben. Ich kann es nur bestärken.

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5971
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): R1200GS (18-??, K1300S (11-18)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: BaseCamp - Nutzung der Datenbank

#4 Beitrag von Michael (GF) » 17. November 2019, 11:11

Zur besseren Unterscheidung der Routen in einem Listenordner kann man diesen unterschiedliche Farben geben... hilft ungemein...

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Thor63
Beiträge: 108
Registriert: 24. September 2016, 15:31
Mopped(s): BMW R1250 RS (ab 02/2020)
Wohnort: Allmannshofen
Kontaktdaten:

Re: BaseCamp - Nutzung der Datenbank

#5 Beitrag von Thor63 » 18. November 2019, 07:28

Vielen Dank für die Antworten!

Ich hatte mir das schon so gedacht und daher die Liste "Planung" angelegt. Hier kommen neue oder zu bearbeitende Routen rein.

Der Vorteil diese Darstellungsweise:
Ich habe z.B. einen Ordner "Pässe" mit "Listen" der Länder und dort alle Passhöhen hinterlegt. So kann ich mir eine Route nach den Pässen planen.
BaseCamp Pässe.JPG
Das gleiche habe ich mit "Teilstrecken" gemacht. Das sind schöne Strecken, die ich beim Motorrad- oder Autofahren (Außendienst) finde. Die hinterlege ich dann als (Teil)Route und kann sie bei einer Planung zusammenfügen.
BaseCamp Teilstrecken.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★
Herzliche Grüsse

Bernhard

„Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Schutzmauern und die anderen Windmühlen.“

Benutzeravatar
qtreiber
Beiträge: 1819
Registriert: 3. Januar 2003, 13:58
Mopped(s): Schwarzes

Re: BaseCamp - Nutzung der Datenbank

#6 Beitrag von qtreiber » 18. November 2019, 15:46

gibt es bei mir auch, Pässe, Tipps, interessante Strecken, alles schön geordnet. :wink:

Neben den einzelnen Ländern habe ich zusätzlich die gefahrenen Routen noch nach Datum sortiert in weiteren Listen, z. B. 2019 / 2019-02 Mallorca / 2019-05 Südtirol / 2019-08 Abruzzen / 2019-10 Vogesen .....

Mir macht diese Planung und Übersicht Spaß!


PS: Was ist/bewirkt dieser Schieberegler links oben in Basecamp? Was kann damit "Wiedergegeben" werden?

=> Entdeckt, z. B. die Route abfahren. Nutz ihr das? Vorteil?
Gruß
Bernd - qtreiber (AUR)
----------------------------------
ehemals schöne, schwarze R1200R, jetzt auf Multi unterwegs und Xcountry für's Kleine
...hier fehlt das Danone-Logo...

Benutzeravatar
Lumi
Beiträge: 2247
Registriert: 15. August 2005, 21:45
Wohnort: Ludwigsburg

Re: BaseCamp - Nutzung der Datenbank

#7 Beitrag von Lumi » 18. November 2019, 16:08

Gelegentlich. Wenn sich eine Tour 2x auf einer Kreuzung wieder begegnet und ich die Abfolge vergessen habe. Kann man bei nichtgefallen von der Leiste lösen.
GS 2015

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast