Wunderlich Motorschutzbügel »SPORT«

Alles, was mit der Technik der WASSERgekühlten R1200/R1250xx zu tun hat
Antworten
Nachricht
Autor
peter56
Beiträge: 31
Registriert: 25. April 2016, 06:01
Mopped(s): R1200R LC,R1200RS LC,R1250RS
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen

Wunderlich Motorschutzbügel »SPORT«

#1 Beitrag von peter56 » 3. August 2020, 17:02

Hallo,

hat jemand Erfahrungen mit den Wunderlich Motorschutzbügeln »SPORT« an einer R1200/1250 R/RS/GS?
( https://www.wunderlich.de/shop/de/wunde ... 0-302.html )

LG Peter

Kay_R1250R
Beiträge: 190
Registriert: 7. Juni 2019, 20:32
Mopped(s): R1250R
Wohnort: Oettingen in Bayern

Re: Wunderlich Motorschutzbügel »SPORT«

#2 Beitrag von Kay_R1250R » 3. August 2020, 17:45

Hab die Sport an meiner R1250R verbaut. Was genau interessiert dich denn? Die Bügel passen super und tragen kaum auf.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
I don't ride a bike to add days to my life. I ride a bike to add life to my days

Ducati Streetfighter 848
Ducati Streerfighter 1098
Ducati Monster 1200S
BMW S1000R
BMW R1250R

peter56
Beiträge: 31
Registriert: 25. April 2016, 06:01
Mopped(s): R1200R LC,R1200RS LC,R1250RS
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen

Re: Wunderlich Motorschutzbügel »SPORT«

#3 Beitrag von peter56 » 4. August 2020, 06:44

Ich meine insbesondere Erfahrungen nach einem Sturz oder Umfaller.
Man liest immer wieder, dass mit Sturzbügeln mehr kaputt ging als ohne kaputt gegangen wäre.
Ausgerissene Schraubenlöcher am Motorblock ö.Ä.

Peter

Kay_R1250R
Beiträge: 190
Registriert: 7. Juni 2019, 20:32
Mopped(s): R1250R
Wohnort: Oettingen in Bayern

Re: Wunderlich Motorschutzbügel »SPORT«

#4 Beitrag von Kay_R1250R » 4. August 2020, 06:51

Sicher sind diese Systeme natürlich auch nicht. Hatte auch lange überlegt ob Bügel oder der Zylinderschutz von BMW.
Hab mich dann für die Bügel entschieden, da dort die Kräfte in den Rahmen und „unwichtige“ Bohrungen geleitet wird.

Bei den Zylinderschutz, wird zwar der Ventildeckel geschützt, die Kräfte gehen aber komplett auf den Zylinder. Mein Händler hatte schon eine GS bei der der Zylinder, aufgrund eines Sturzes verzogen war.

Lieber eine ausgerissene Bohrung und weiterfahren, als einen beschädigten Zylinder und einen Motorschaden. Den Rest regelt die Vollkasko.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
I don't ride a bike to add days to my life. I ride a bike to add life to my days

Ducati Streetfighter 848
Ducati Streerfighter 1098
Ducati Monster 1200S
BMW S1000R
BMW R1250R

js955
Beiträge: 7
Registriert: 28. August 2016, 21:08
Mopped(s): R1200R LC
Wohnort: Nürnberg

Re: Wunderlich Motorschutzbügel »SPORT«

#5 Beitrag von js955 » 4. August 2020, 16:35

Habe die Sturzbügel an meiner R1200R LC verbaut. Einen „Umfaller“ haben die Bügel ohne jeden Schaden weggesteckt
33FAC58A-6E4D-4F2E-B092-3498B576BE6A.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Hinzi2449
Beiträge: 9
Registriert: 9. November 2019, 08:15
Mopped(s): R1200R LC
Wohnort: Schwerin

Re: Wunderlich Motorschutzbügel »SPORT«

#6 Beitrag von Hinzi2449 » 4. August 2020, 19:27

Die sind klasse. Andere Person hat versucht sich drauf zu setzen und mit zu viel Schwung hoch und gleich rüber auf die andere Seite. Motorrad war ihr zu schwer und hat es ungebremst "fallen" lassen. Möp stand wie eine Eins und hat nichts davon getragen. Werkstatt hat gesagt, dass nichts ist. Bügel hat halt ein Kratzer, aber es ist nichts verbogen, eingeknickt oder sonst was. Ich bin voll überzeugt.
Geht nicht? Gibt's NICHT!

Benutzeravatar
vbehrendt
Beiträge: 191
Registriert: 4. Mai 2013, 13:57
Mopped(s): 2017: R1200R LC
Wohnort: 15831 Mahlow

Re: Wunderlich Motorschutzbügel »SPORT«

#7 Beitrag von vbehrendt » 4. August 2020, 22:31

Ich denke es ist eine Frage des einsatzzwecks. Für einen reinen Umfaller, reichen die Zylinder schutzbügel. Habe ich drauf und mir ist genau das passiert. Außer leichte Kratzer am Plastik Schutz nichts dran. Für gröberes sind dann die touring Bügel interessant. Da kann man auch die Nebelscheinwerfer anbringen. Bei den Sport weiß ich nicht ...? Aber die fallen deutlich weniger auf.
Bitte beachten Sie die Rückseite dieses Schreibens!

Benutzeravatar
Vmax
Beiträge: 87
Registriert: 9. Februar 2020, 10:24

Re: Wunderlich Motorschutzbügel »SPORT«

#8 Beitrag von Vmax » 5. August 2020, 05:17

Ich habe auch die Sport Sturzbügel verbaut. Zum Glück waren diese noch nicht im Einsatz.
Grund wieso ich mich für diese entschieden habe:
-bei Wartungsarbeiten müssen sie nicht demontiert werden - spart Geld bei Inspektionen
-kompatibel mit dem Bugspoiler, so konnte ich den Bugspoiler belassen
-relativ unauffällig
bmw.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste