Explosionszeichnung BMW R1200R RS LC gesucht

Alles, was mit der Technik der WASSERgekühlten R1200/R1250xx zu tun hat
Antworten
Nachricht
Autor
KalleWattCux
Beiträge: 113
Registriert: 10. Dezember 2018, 19:28

Explosionszeichnung BMW R1200R RS LC gesucht

#1 Beitrag von KalleWattCux » 25. September 2020, 13:15

Hallo,
ich suche Abbildungen der Einzelteile vom ESA Stoßdämpfer.

Wie ist das Kabel, welches unten angeschraubt wird, im Dämpfer verlegt ?

Für jedes Foto u.ä. , Tipp dankbar !

Gruß Kalle
Gruß Kalle

Benutzeravatar
Chesse
Beiträge: 595
Registriert: 15. August 2015, 15:38
Mopped(s): R65,R100S,K1200LT,R1200RT/LC
Wohnort: Im hohen Norden (bei Bergen in Norwegen)

Re: Explosionszeichnung BMW R1200R RS LC gesucht

#2 Beitrag von Chesse » 25. September 2020, 13:51

Ich glaube das Du dass was Du suchst unter diesem Link findest
https://www.realoem.com/bmw/enUS/select ... 2C+0A15%29
Gruß ch
Butenbremer

KalleWattCux
Beiträge: 113
Registriert: 10. Dezember 2018, 19:28

Re: Explosionszeichnung BMW R1200R RS LC gesucht

#3 Beitrag von KalleWattCux » 25. September 2020, 14:09

Chesse hat geschrieben:
25. September 2020, 13:51
Ich glaube das Du dass was Du suchst unter diesem Link findest
https://www.realoem.com/bmw/enUS/select ... 2C+0A15%29
Danke, aber da ist ja nichts zu sehen. Nur Federbein und zwei Bolzen. :shock:
Gruß Kalle

Benutzeravatar
joerg58kr
Beiträge: 1214
Registriert: 4. Januar 2003, 09:29
Mopped(s): R1200RS (2015er)
Wohnort: 63654 Düdelsheim

Re: Explosionszeichnung BMW R1200R RS LC gesucht

#4 Beitrag von joerg58kr » 25. September 2020, 16:03

Vielleicht helfen ja die Wilbers-Seiten weiter. Wilbers benutzt ja auch das original ESA für sein "WESA"

https://www.wilbers.de/produkte/federbe ... t-das.html
K12RS von 01/00-02/13 über 130TKM, 06/12 bis 06/15 F800ST, jetzt wieder RS aber mit einem R davor: -> R12RS (LC)
Halsatmer - ☺Knopf im Hals ☺

Benutzeravatar
chefffe
Beiträge: 571
Registriert: 12. Juni 2019, 12:01

Re: Explosionszeichnung BMW R1200R RS LC gesucht

#5 Beitrag von chefffe » 25. September 2020, 16:49

Die RepRom gibt folgendes her:
2020-09-25 17_48_18-Window.png
MMn sollte man schon eine Reprom haben wenn man da selbst rumschraubt ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

mwarnstorf
Beiträge: 40
Registriert: 29. April 2012, 08:39

Re: Explosionszeichnung BMW R1200R RS LC gesucht

#6 Beitrag von mwarnstorf » 25. September 2020, 17:39

Er sucht doch die Kabelverlegung IM Dämpfer!
R1250R blackstorm metallic

Benutzeravatar
chefffe
Beiträge: 571
Registriert: 12. Juni 2019, 12:01

Re: Explosionszeichnung BMW R1200R RS LC gesucht

#7 Beitrag von chefffe » 25. September 2020, 17:59

Im Dämpfer ... lol. Das kostet extra ... :lol:
Viel Glück bei der Suche!

Ich würde orakeln das es Erfolgversrprechender ist das Ding selbst zu demontieren.

KalleWattCux
Beiträge: 113
Registriert: 10. Dezember 2018, 19:28

Re: Explosionszeichnung BMW R1200R RS LC gesucht

#8 Beitrag von KalleWattCux » 26. September 2020, 09:46

Danke erstmal für Eure Antworten!
Leider ist der Durchbruch noch nicht dabei.
Das untere Kabel läßt sich nach lösen der Schraubbesfestigung aus der Steckverbindung entfernen.
Mal sehen was hier noch kommt. :D
Gruß Kalle

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste