Was ist das für ein Teil???

modellunabhängig technische Fragen
Antworten
Nachricht
Autor
Dividus
Beiträge: 4
Registriert: 17. Februar 2017, 11:46

Was ist das für ein Teil???

#1 Beitrag von Dividus » 19. März 2020, 17:32

Hallo Kolleginnen und Kollegen

Ich habe heute so ein Teil unter meiner BMW R1150R gefunden und kann es nicht zuordnen. Es sieht aus wie eine Steckverbindung. Aber wo gehört es hin??


Es steht "MC" und "10" darauf. Wer kann mir auf die Spur helfen?

Ich danke für jeden Tipp!!

Herzliche Grüsse, Roman
Hülse_wohin.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 2623
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: Was ist das für ein Teil???

#2 Beitrag von CDDIETER » 19. März 2020, 21:01

Hallo,
Könnte eine Bowdenzug Endkappe sein.
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

Benutzeravatar
schuppi
Beiträge: 47
Registriert: 28. März 2016, 17:37
Mopped(s): R1100GS , R1200GS
Wohnort: Ennepetal

Re: Was ist das für ein Teil???

#3 Beitrag von schuppi » 19. März 2020, 21:20

Wenn an deinem Motorrad in letzter Zeit elektrische Messungen vorgenommen wurden, könnte es eine
Schutzhülle vom Tester Kabelsatz sein. In etwa baugleich mit Hirschmann, könnte also noch ein kleines
"h" eingeprägt sein.
Wolfgang
weniger reden, mehr fahren

2highlander
Beiträge: 304
Registriert: 2. Oktober 2019, 15:20
Mopped(s): BMW R1250RS (2020)

Re: Was ist das für ein Teil???

#4 Beitrag von 2highlander » 19. März 2020, 21:30

So isses, und hält 10 Ampere aus
2020 BMW R1250RS
2012 Moto Guzzi Griso 1200 SE 8V
1977 Moto Guzzi LeMans I

Manche Zeitgenossen haben einen Horizont entsprechend dem Radius 0. Das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 1784
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: Was ist das für ein Teil???

#5 Beitrag von Alpenbummler » 19. März 2020, 21:31

Das sieht aus wie die Isolierhülse eines Büschelstecker für Laborkabel. Vom Motorrad kommt das wahrscheinlich nicht.


Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 1784
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: Was ist das für ein Teil???

#7 Beitrag von Alpenbummler » 20. März 2020, 00:34

Volltreffer :-) .

G-Evil
Beiträge: 41
Registriert: 28. Oktober 2018, 18:56

Re: Was ist das für ein Teil???

#8 Beitrag von G-Evil » 20. März 2020, 10:23

Alpenbummler hat geschrieben:
20. März 2020, 00:34
Volltreffer :-) .
Dank deiner Vorlage!!!

Dividus
Beiträge: 4
Registriert: 17. Februar 2017, 11:46

Re: Was ist das für ein Teil???

#9 Beitrag von Dividus » 20. März 2020, 14:25

Leute, vielen dank für eure Hilfe. Letzte Woche war meine BMW R1150R im Service. Ich vermute, der Mechaniker hat mit einem elektrischen Messgerät eine Messung vorgenommen und dabei die SCHUTZHÜLLE verloren.

Einfach super, wie das Forum funktioniert!!

Euch allen gute Gesundheit!

Liebe Grüsse, Roman

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 1784
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: Was ist das für ein Teil???

#10 Beitrag von Alpenbummler » 20. März 2020, 22:33

G-Evil hat geschrieben:
20. März 2020, 10:23
Dank deiner Vorlage!!!
Gemeinsam sind wir stark :D .

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste