Bilder mit Drag n Drop oder mit Copy Paste einfügen

Informationen rund ums Forum; Gastzugang ohne Registrierung (moderiert)
Antworten
Nachricht
Autor
Ollli
Beiträge: 474
Registriert: 11. Juli 2010, 15:11
Mopped(s): R1200R BJ 2007 Triumph Daytona
Wohnort: Feldkirch/A

Bilder mit Drag n Drop oder mit Copy Paste einfügen

#1 Beitrag von Ollli » 26. Juni 2020, 15:02

Hallo Leute,

ich bin in noch zwei Foren relativ oft unterwegs und da fällt mir auf, dass die Handhabung derer so einfach ist.

grillsportverein.de
und
trueadventure.de

Dort schreibe ich einen Beitrag, ziehe ein paar Bilder mit der Maus in den Text, fertig.

Hier geht das nicht. Von einem Screenshot mit dem Snipping Toll muss ich erst mal eine Sicherung anlegen und die Datei dann hier "hochladen". Aus einer Zwischenablage geht schon gar nichts.

Ich möchte wertfrei und absolut kritikfrei (habe da null Absicht die Leistung der Moderatoren zu schmälern) fragen, woran das liegen kann. Habe ich an meinem Win10 Laptop evtl. falsche Einstellungen?

Danke euch,
OLI

Benutzeravatar
hixtert
Moderator
Beiträge: 3352
Registriert: 10. Februar 2007, 16:32
Mopped(s): BMW, BMW, Triumph
Wohnort: nördl. Odenwald

Re: Bilder mit Drag n Drop oder mit Copy Paste einfügen

#2 Beitrag von hixtert » 26. Juni 2020, 15:49

Ollli hat geschrieben:
26. Juni 2020, 15:02
..
Ich möchte wertfrei und absolut kritikfrei (habe da null Absicht die Leistung der Moderatoren zu schmälern) fragen, woran das liegen kann. Habe ich an meinem Win10 Laptop evtl. falsche Einstellungen?
Hallo Oli

Das liegt nicht an deinen Browser-Einstellungen. Anders als wir sind die Grillsportler und die Wahren Abenteurer werbefinanzierte kommerzielle Portale (mit jeweils über 900 Werbeelemente). Bei den zu erwartenden Einnahmen kann man schon einige Tausender pro Jahr in die Software-Lizenzen und in die Wartung investieren.

Da privat finanziert, können und wollen wir das nicht. Deshalb nutzen wir eine kostenlose Open-Source Forensoftware. Die ist nicht ganz so bequem, erfüllt aber ihren Zweck und macht uns unabhängig von der Werbewirtschaft.
Grüße
Reinhard
Unser WIKI

Benutzeravatar
KlausRS
Beiträge: 296
Registriert: 22. Oktober 2016, 22:00
Mopped(s): R 1200 RS, XJR 1300
Wohnort: Südl. Münsterland

Re: Bilder mit Drag n Drop oder mit Copy Paste einfügen

#3 Beitrag von KlausRS » 26. Juni 2020, 17:03

hixtert hat geschrieben:
26. Juni 2020, 15:49
.......macht uns unabhängig von der Werbewirtschaft.......
Großes Lob!!!!!!

Gruß
Klaus
Wie schnell ist nichts getan :wink:
Je mehr Käse desto mehr Löcher.
Je mehr Löcher desto weniger Käse.
Also: Je mehr Käse desto weniger Käse....

Ollli
Beiträge: 474
Registriert: 11. Juli 2010, 15:11
Mopped(s): R1200R BJ 2007 Triumph Daytona
Wohnort: Feldkirch/A

Re: Bilder mit Drag n Drop oder mit Copy Paste einfügen

#4 Beitrag von Ollli » 26. Juni 2020, 17:50

Danke, ich verstehe jetzt.
LG Oli

Gesendet von meinem Pixel 3 XL mit Tapatalk


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste