Bmw 1150 tieferlegen - Paralellstrebe RT 385 mm ?

Alles, was mit der Technik dieser Motorenreihen zu tun hat
Antworten
Nachricht
Autor
Austrobiker
Beiträge: 3
Registriert: 11. Mai 2018, 21:18

Bmw 1150 tieferlegen - Paralellstrebe RT 385 mm ?

#1 Beitrag von Austrobiker » 11. Mai 2018, 21:24

Hallo aus Österreich,

Ich habe eine Frage und eine Bitte: Ich möchte meine neu erstandene BMW 1150 GS tieferlegen und suche eine gut erhaltene Paralellstrebe von einer RT mit 385 mm. Ich habe gehört, dass es mit dem Teil gut funktionieren soll und die MAschine um ca. 2 cm tiefer wird. Hat jemand von Euch Erfahrung bzw. liegt irgendwo eine herum welche ich von Euch kaufen kann?

Desweiteren möchte ich fragen, ob jemand eine tiefe Sitzbank hat, die ich auch brauche. Gerne würde ich eine neuwertige oder gut erhaltene übernehmen.

Vielen Dank für Eure Hilfe
Markus

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 3241
Registriert: 24. März 2003, 18:58
Mopped(s): zwei Schwarze
Wohnort: Holzminden

Re: Bmw 1150 tieferlegen - Paralellstrebe RT 385 mm ?

#2 Beitrag von Larsi » 12. Mai 2018, 01:33

Deine Suche (hier ist übrigens nicht die "Suche-Ecke") wird einfacher, wenn du statt einer Paralellstrebe eine Paraleverstebe suchst.
Gruß Lars

Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto!

Austrobiker
Beiträge: 3
Registriert: 11. Mai 2018, 21:18

BMW 1150 tieferlegen mit Paraleverstrebe ???

#3 Beitrag von Austrobiker » 12. Mai 2018, 14:15

Hallo zusammen, ich will meine 1150 GS BJ. 2001 tieferlegen. Geht das mit folgender Strebe???

Paralever Lever Zugstrebe Halter Kardan Bj.98-05 von einer BMW R1100S.
Lochabstand: o zu o 385 mm

Danke für Eure Hilfe !!!!
Gruß Markus

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 3241
Registriert: 24. März 2003, 18:58
Mopped(s): zwei Schwarze
Wohnort: Holzminden

Re: BMW 1150 tieferlegen mit Paraleverstrebe ???

#4 Beitrag von Larsi » 12. Mai 2018, 15:22

Ja
Gruß Lars

Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto!

Benutzeravatar
PHS
Beiträge: 266
Registriert: 26. April 2016, 14:29
Skype: Lieber WhatsApp
Mopped(s): Grüne 0400 R1300R K27(11) 2012
Wohnort: CH-1700 Fribourg
Kontaktdaten:

Re: Bmw 1150 tieferlegen - Paralellstrebe RT 385 mm ?

#5 Beitrag von PHS » 12. Mai 2018, 15:28

Hallo,
wie anderorts bereit berichtet, hatte ich eine Parallelverstrebe an meiner ehemaligen grünen R1100R montiert. Dies um das bike zu erhöhen (bin 192 „gross“) und noch handlicher zu machen (fahre praktisch nur in den Alpen). Leider ist das Motorrad verkauft, ich kann also nur mit einem Erfahrungsbericht dienen: ich war sehr zufrieden und habe konsequenterweise meine grüne damals noch R1200R gleich mit der Wunderlichstrebe ausliefern lassen. Eingestellt auf möglichst hoch.
Ciao,
Philipp der sich auf seine Tirol-Tour Anfang Juni freut.


Envoyé de mon iPhone en utilisant Tapatalk

prof.Langi
Beiträge: 64
Registriert: 6. November 2017, 08:40
Mopped(s): BMW R850R, Solo MK40
Wohnort: Scherneck

Re: Bmw 1150 tieferlegen - Paralellstrebe RT 385 mm ?

#6 Beitrag von prof.Langi » 13. Mai 2018, 07:58

Funktioniert Super hab meine aber mit der 365 mm strebe höher gelegt kommste halt in der Kurve möglicherweise etwas früher da zu das du eventuell schleifst.
Ein Leben ohne Moped ist zwar möglich, Aber sinnlos! :D

Benutzeravatar
PHS
Beiträge: 266
Registriert: 26. April 2016, 14:29
Skype: Lieber WhatsApp
Mopped(s): Grüne 0400 R1300R K27(11) 2012
Wohnort: CH-1700 Fribourg
Kontaktdaten:

Re: Bmw 1150 tieferlegen - Paralellstrebe RT 385 mm ?

#7 Beitrag von PHS » 14. Mai 2018, 10:56

Motorrad höher => Raste höher, schleift später, und umgekehrt.
Anders ausgedrückt: weniger grosse Fahrer sitzen besser bzw. haben besseren Bodenkontakt beim stehen, schleifen aber früher.
Ist im Normalbetrieb jedoch wenig relevant.
Ciao,
Philipp

pennymax
Beiträge: 37
Registriert: 8. November 2014, 19:05
Mopped(s): R1200R
Wohnort: Sauerland

Re: Bmw 1150 tieferlegen - Paralellstrebe RT 385 mm ?

#8 Beitrag von pennymax » 14. Mai 2018, 11:24

Austrobiker hat geschrieben:
11. Mai 2018, 21:24
bzw. liegt irgendwo eine herum welche ich von Euch kaufen kann?
Hallo Austrobiker,
hast ne PN.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast