Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

automatische Löschung der Beiträge 6 Monate nach der letzten Antwort
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
prof.Langi
Beiträge: 216
Registriert: 6. November 2017, 08:40
Mopped(s): BMW R850R, Solo MK40

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#26 Beitrag von prof.Langi » 25. März 2020, 09:35

Ja bitte 😂😂😂 lustige Videos auf YouTube wäre ein Idee für eine Challenge den Start üben für die Aufhebung der Ausgangsbeschränkung.😂😂 Mit Zeit stoppen. Sachen anziehen zu Garage Joggen Moped rausholen aufsitzen und das ganze dann rückwärts 😂😂
Ein Leben ohne Moped ist zwar möglich, Aber sinnlos! :D

Benutzeravatar
chefffe
Beiträge: 178
Registriert: 12. Juni 2019, 12:01

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#27 Beitrag von chefffe » 25. März 2020, 10:31

Hehe, schaumermal ... so ... aus Langeweile hab ich mir jetzt mal ein Reifenabziehgerät gebastelt. Funktioniert sogar !!! I am amazed, die nächste Zombie Pandemie kann kommen :D
dadfds.jpg
Unbenannt-1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Soccerkojak
Beiträge: 305
Registriert: 30. Juni 2016, 10:07
Mopped(s): R1200R LC, Ducati Scrambler
Wohnort: Vilsbiburg

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#28 Beitrag von Soccerkojak » 25. März 2020, 11:09

dafür hab ich den Reifenhändler meines Vertrauens. Dem stell ich mein Moped hin, geb ihm die Reifen, die ich im Web bestellt habe, und ein paar Stunden später kann ich das Moped holen. Das ganze für 20 €.... klar könnte man jetzt auf die Jahre hochrechnen... aber wozu arbeite ich?

Benutzeravatar
chefffe
Beiträge: 178
Registriert: 12. Juni 2019, 12:01

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#29 Beitrag von chefffe » 25. März 2020, 11:17

Gut, dann probiere mal JETZT einen Termin zu bekommen :D

Spass beiseite ...
Natürlich, das ist nur was für die Bastelfraktion.
Mir macht arbeiten an meinen Mopeten Spass. Am Auto hätte ich auch keinen Bock, aber am Mopped möchte ich soweit möglich alles was selbst machbar ist machen (und wie man sieht wird damit das Spektrum noch grösser :))
Schon allein das Ding hier zusammenzuzimmern war für mich ein Vergnügen ;)

Ausserhalb der Hausarrestzeiten hat es dann zudem noch den Vorteil nicht mehr zum Reifenhändler des geringsten Misstrauens fahren zu müssen, warten warten warten und evtl. erst am nächsten Tag wieder fahrbereit zu sein.
Hinzu kommt noch, man kann sich direkt das allergünstigste Angebot nach Hause schicken lassen und braucht nicht hoffen dann irgendeinen Montagepartner finden zu müssen.

mr.chruris
Beiträge: 319
Registriert: 13. April 2006, 07:42
Skype: mr.chruris
Mopped(s): R1200R Bj.2012
Wohnort: Transdanubia

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#30 Beitrag von mr.chruris » 26. März 2020, 06:56

@ chefffe
Innovative Lösungen werden manchmal als Unsinn bezeichnet, aber ich finde dass es wichtig ist (auch wenn nur für sich selbst) seine Gedanken in die Praxis umzusetzten um sich am Ergebnis freuen zu können.

Deshalb 5 Sterne von mir !
Gruß Karl

Benutzeravatar
KlausRS
Beiträge: 250
Registriert: 22. Oktober 2016, 22:00
Mopped(s): R 1200 RS, XJR 1300
Wohnort: Südl. Münsterland

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#31 Beitrag von KlausRS » 26. März 2020, 07:22

Mit den Werken, die man schafft, ist es wichtig priimär die eigene Zufriedenheit zu erlangen.

Und das hast du doch! Sei stolz und erfreue dich an der Arbeit.

P.S.: sieht wirklich handwerklich sehr gut aus. Ich würds so nicht hinbekommen!

Gruß
Klaus
Wie schnell ist nichts getan :wink:

Benutzeravatar
chefffe
Beiträge: 178
Registriert: 12. Juni 2019, 12:01

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#32 Beitrag von chefffe » 26. März 2020, 08:40

Jo ein wenig Stolz hat sich schon eingestellt. Immerhin kosten vergleichbare Fertiggeräte ca. 250-300€.
Bis auf das ich anfangs unterschätzt habe wie hart doch Edelstahl ist ging alles sehr smooth und völlig ohne vorherige Planung :)
Jetzt fehlen noch ein paar Adapter für verschiedene Nabendurchmesser. Der 3D Drucker ist schon beschäftigt...

Soccerkojak
Beiträge: 305
Registriert: 30. Juni 2016, 10:07
Mopped(s): R1200R LC, Ducati Scrambler
Wohnort: Vilsbiburg

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#33 Beitrag von Soccerkojak » 26. März 2020, 11:16

ich finds ja auch toll, wenn jemand sowas kann und macht!! aber ich mit meinen 2 linken Händen lasse liebe selbige davon und fahr die 500 m zum Reifenhändler... die Jungs dort sind top! Aber auch das Glück hat ja nicht jeder!

VG

Benutzeravatar
chefffe
Beiträge: 178
Registriert: 12. Juni 2019, 12:01

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#34 Beitrag von chefffe » 26. März 2020, 12:30

Hier im Raum Nürnberg einen zu finden der ohne Murren bzw. überhaupt Online gekaufte Reifen montiert ist mir noch nicht gelungen. Bisher habe ich darum immer alles über Reifen.com machen lassen. Sind zwar nicht immer die günstigsten, aber die haben auch einen sehr guten Schrauber der das immer ordentlich gemacht hat. Jetzt ist das aber für mich kein Thema mehr.

Ansonsten nervt das nicht fahren dürfen schon langsam stark! Gestern hab ich es doch tatsächlich gewagt zu einem mindestens 3km entfernten Supermarkt zu fahren :)

Benutzeravatar
KlausRS
Beiträge: 250
Registriert: 22. Oktober 2016, 22:00
Mopped(s): R 1200 RS, XJR 1300
Wohnort: Südl. Münsterland

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#35 Beitrag von KlausRS » 26. März 2020, 13:26

Ich kenne jemanden, der hat gar keinen PKW sondern " nur " ein Motorrad.

Der erledigt jede Fahrt, zur Arbeit, Arzt, Einkaufen usw. mit dem Motorrad. Nur wenn es Eis und Schnee gibt, bei uns fast nie, nimmt er die Öffentlichen.

Der fährt jetzt natürlich auch, was soll er auch machen?

Gruß
Klaus
Wie schnell ist nichts getan :wink:

Benutzeravatar
R1150
Beiträge: 267
Registriert: 13. Dezember 2019, 17:05

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#36 Beitrag von R1150 » 26. März 2020, 13:35

Zweckfahrten für Erledigungen des Alltags (Einkaufen, zur Arbeit und zurück etc.) sind und bleiben wohl auch noch lange Zeit erlaubt, lediglich die Spazierfahrten in der Freizeit sollen unterbleiben.


Gruß Michael
5. April 2020 Tour zum Anlassen am Nürburgring (Anfahrt von Norden) - wer hat Lust mitzufahren?
Mehr Infos: https://www.bmw-bike-forum.info/viewtop ... 28#p692280

Benutzeravatar
chefffe
Beiträge: 178
Registriert: 12. Juni 2019, 12:01

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#37 Beitrag von chefffe » 26. März 2020, 13:50

Das ist die Frage, bei mir ist in 3Min und ca. 100m Entfernung der nächste Supermarkt.
Wenn mich die "Freundlichen" anhalten und feststellen das ich einen deutlich weiter entfernten ansteuere, können die das dann nicht "falsch" verstehen?

Benutzeravatar
Thor63
Beiträge: 238
Registriert: 24. September 2016, 15:31
Mopped(s): BMW R1250 RS
Wohnort: Allmannshofen
Kontaktdaten:

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#38 Beitrag von Thor63 » 26. März 2020, 18:54

Sag einfach das Klopapier war aus!
Gruss, Bernhard
Das Leben ist zu kurz für später!

Benutzeravatar
chefffe
Beiträge: 178
Registriert: 12. Juni 2019, 12:01

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#39 Beitrag von chefffe » 26. März 2020, 19:24

Heute war ich tatsächlich in unserem und es war wirklich (kein Spass) restlos ausverkauft :D, gute Idee! :D

Benutzeravatar
Thor63
Beiträge: 238
Registriert: 24. September 2016, 15:31
Mopped(s): BMW R1250 RS
Wohnort: Allmannshofen
Kontaktdaten:

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#40 Beitrag von Thor63 » 26. März 2020, 20:03

Lass Dir aber keine Fälschung aufdrehen, das Echte erkennst Du am Wasserzeichen ;) :)
Gruss, Bernhard
Das Leben ist zu kurz für später!

Benutzeravatar
chefffe
Beiträge: 178
Registriert: 12. Juni 2019, 12:01

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#41 Beitrag von chefffe » 26. März 2020, 20:22

Ja, ich muss ja dann eh an den Tresor ... die Preise sind ja enorm gestiegen für "den Stoff" :D

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 2327
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#42 Beitrag von CDDIETER » 26. März 2020, 20:33

...es gibt bei A bei Kleinanzeigen schon gebrauchtes mit Radiergummi, zum wegradieren der Streifen :D
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

Benutzeravatar
KlausRS
Beiträge: 250
Registriert: 22. Oktober 2016, 22:00
Mopped(s): R 1200 RS, XJR 1300
Wohnort: Südl. Münsterland

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#43 Beitrag von KlausRS » 26. März 2020, 20:57

Zur Not habe ich noch ein paar ölige Putzlappen in der Garage. Die sind schön weich und früher wurden Windeln auch gewaschen.
Also, geht doch.
Wie schnell ist nichts getan :wink:

Benutzeravatar
Werner
Moderator
Beiträge: 4428
Registriert: 15. März 2004, 20:18
Mopped(s): R1200GS TÜ-K25
Wohnort: im Pfaffenwinkel

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#44 Beitrag von Werner » 27. März 2020, 07:01

KlausRS hat geschrieben:
26. März 2020, 20:57
Zur Not habe ich noch ein paar ölige Putzlappen in der Garage. Die sind schön weich und früher wurden Windeln auch gewaschen.
Also, geht doch.
Ölig is gut ....... dann wird mit dem Wischen gleichzeitig etwas gepflegt :lol:
Griaserl Werner Mod: R-Modelle

die knackige Nackte BMW
Rockster Edition R80 Nr.1790
22.03.2004 - 11.10.2008 104.002km
Rockster in orange/schwarz
02.04.2009 - 23.08.2015
R1200GS http://www.macinacs.de/smile/dribb40x21.gif
15.09.2015 -
Bayern-Song

Benutzeravatar
KlausRS
Beiträge: 250
Registriert: 22. Oktober 2016, 22:00
Mopped(s): R 1200 RS, XJR 1300
Wohnort: Südl. Münsterland

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#45 Beitrag von KlausRS » 27. März 2020, 07:26

👍😂
Wie schnell ist nichts getan :wink:

Benutzeravatar
Thor63
Beiträge: 238
Registriert: 24. September 2016, 15:31
Mopped(s): BMW R1250 RS
Wohnort: Allmannshofen
Kontaktdaten:

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#46 Beitrag von Thor63 » 27. März 2020, 08:09

Oder die türkischen Alternative .... die flache Hand und ein Eimer Wasser neben dem Klo https://www.smilies.4-user.de/include/Eklig/smilie_iek_003.gif
Gruss, Bernhard
Das Leben ist zu kurz für später!

Benutzeravatar
Weissblau
Beiträge: 371
Registriert: 14. Januar 2017, 13:31
Mopped(s): R1200R LC + GSXR 750
Wohnort: NRW / Kreis RE

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#47 Beitrag von Weissblau » 27. März 2020, 13:11

R1150 hat geschrieben:
26. März 2020, 13:35
Zweckfahrten für Erledigungen des Alltags (Einkaufen, zur Arbeit und zurück etc.) sind und bleiben wohl auch noch lange Zeit erlaubt, lediglich die Spazierfahrten in der Freizeit sollen unterbleiben.


Gruß Michael
Korrekt, "sollen". Unter anderem aufgrund der Empfehlung von Bundeskanzlerin Fr. Merkel. Soweit alles ok.
ABER, Föderalismus! Juristisch zählt das Landesrecht.

Somit kann man aktuell keine bundeseinheitliche Aussage treffen.
In NRW besteht die Möglichkeit mit dem Krad durch die Gegend zu fahren. Man muss natürlich die Regeln bezüglich Abstand, Personenanzahl einhalten.
Mal schauen! :)

Benutzeravatar
chefffe
Beiträge: 178
Registriert: 12. Juni 2019, 12:01

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#48 Beitrag von chefffe » 27. März 2020, 13:24

Wie doof ist das eigentlich Zweiradfahren sowie Spazierfahrten zu verbieten.
Maximal hat man noch einen Sozius drauf, oder im Auto die Family. Fährt man mittlerweile durch Coronavirenschwärme die so durch die Luft schwirren oder wie muss man sich den Schwachsinn vorstellen ...

Benutzeravatar
R1150
Beiträge: 267
Registriert: 13. Dezember 2019, 17:05

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#49 Beitrag von R1150 » 27. März 2020, 13:31

chefffe hat geschrieben:
27. März 2020, 13:24
Wie doof ist das eigentlich Zweiradfahren sowie Spazierfahrten zu verbieten.
Die Maßnahme mag schon recht hart sein, aber so doof ist sie gar nicht. Es sollen vermeidbare Kontakte vermieden werden. Wenn Du Lustfahrten machst musst Du z. B. tanken, was wieder zu nicht notwendigen Kontakten führt. Darum geht es, um mehr nicht.


Gruß Michael
5. April 2020 Tour zum Anlassen am Nürburgring (Anfahrt von Norden) - wer hat Lust mitzufahren?
Mehr Infos: https://www.bmw-bike-forum.info/viewtop ... 28#p692280

Benutzeravatar
wohi
Beiträge: 2643
Registriert: 17. April 2011, 19:21
Mopped(s): GS LC
Wohnort: in der Nähe von Wien

Re: Orakelthread ... wann ist die Piste wieder frei?

#50 Beitrag von wohi » 27. März 2020, 13:36

chefffe hat geschrieben:
27. März 2020, 13:24
Wie doof ist das eigentlich Zweiradfahren sowie Spazierfahrten zu verbieten.
Maximal hat man noch einen Sozius drauf, oder im Auto die Family. Fährt man mittlerweile durch Coronavirenschwärme die so durch die Luft schwirren oder wie muss man sich den Schwachsinn vorstellen ...
Beim Motorradfahren geht es doch nicht primär um die Ansteckungsgefahr.
Da geht es schon eher darum, dass ein gewisser Anteil der MR-Fahrer das halt entsprechend ausnützt, wenn das Fahren freigegeben ist.
Man kann ja super Tempo bolzen, wenn auf den Strassen wenig los ist. :roll:

Und bei den bekannten Treffpunkten / Tanstellen trinkt man dann halt keinen Cafe, weil die Betriebe geschlossen haben, aber beeinander stehen und Benzin reden tut man ja vielleicht ja doch. :roll:
Die Polizei hat derzeit anderere Dinge zu tun, als diese schwarzen Schafe rauszufischen. Und die Einsatzkräfte / Gesundheitseinrichtungen können gerade jetzt wirklich keine unnötigen, zusätzlichen Patienten brauchen.
lg,
Wolfgang

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste