LT-Abdeckplane

Fragen, Informationen und News zu allem was man an der LT nachrüsten und der Fahrer anziehen kann
Antworten
Nachricht
Autor
Bartl
Beiträge: 288
Registriert: 28. August 2010, 18:03
Wohnort: Mittelfranken/Oberfranken

LT-Abdeckplane

#1 Beitrag von Bartl » 28. November 2011, 11:54

Mal 'ne Frage.

Ich bräuchte für den Winter (bei Schnee darf man ja nicht mehr fahren) eine Abdeckplane für die LT. Benötige aber eine wasserdichte, da sie im Sommer meist draußen steht. Welche ist empfehlenswert?
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)
u. a. BMW R 1100 RT-Aprilia ETV Caponord-BMW K 1200 LT-Honda ST 1300 Pan European

Benutzeravatar
Kranturm
Beiträge: 1536
Registriert: 15. September 2004, 17:11
Wohnort: 46499 Hamminkeln

Re: LT-Abdeckplane

#2 Beitrag von Kranturm » 28. November 2011, 19:42

He Joachim
Glaubst du den Membern im MTCG nicht mehr oder haste jetzt auch mehrere LT´s :shock:
Gruß Peter
3,6 Liter Verbrauch auf 100 Km

Benutzeravatar
Elvis1967
Beiträge: 2549
Registriert: 11. Oktober 2005, 18:55
Mopped(s): K 1200 LT & R1200GS Adventure
Wohnort: Steinmauern

Re: LT-Abdeckplane

#3 Beitrag von Elvis1967 » 29. November 2011, 07:58

Wer glaubt Euch schon :?: :lol: :wink:
Gruß Frank
----------------
K 1200 LT & R1200GS Adventure

Bartl
Beiträge: 288
Registriert: 28. August 2010, 18:03
Wohnort: Mittelfranken/Oberfranken

Re: LT-Abdeckplane

#4 Beitrag von Bartl » 29. November 2011, 09:24

Kranturm hat geschrieben:He Joachim
Glaubst du den Membern im MTCG nicht mehr oder haste jetzt auch mehrere LT´s :shock:
He Peter,
wer sagt denn, dass ich den MTCG'lern nicht mehr glaube. Aber es gibt hier welche, die leider nicht beim Club dabei sind. Und Information ist schließlich alles. Trotzdem habe ich die noch junge Erfahrung gemacht, dass einer der gerne längere Touren fährt und nicht beim MTCG, selbst schuld ist. Ich habe mich hier immer heraus gehalten. Aber wahr muss wahr bleiben. Na, zufrieden Peter?!!
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)
u. a. BMW R 1100 RT-Aprilia ETV Caponord-BMW K 1200 LT-Honda ST 1300 Pan European

Benutzeravatar
jmlinden
Beiträge: 64
Registriert: 10. August 2009, 23:11
Mopped(s): R 65 RT, K 1200 lt, Dnepr MT11
Wohnort: 35440 Linden/Hessen

Re: LT-Abdeckplane

#5 Beitrag von jmlinden » 29. November 2011, 12:56

Hallo Joachim,
eine Gute Plane gibt es bei P.... ist recht günstig und Gut.
Gruß Jörg
seit 01/19, K 1200 lt, Bj. 05, grau, 30000 km, 1. Kupplung, Navi HeinHeinz,

Bartl
Beiträge: 288
Registriert: 28. August 2010, 18:03
Wohnort: Mittelfranken/Oberfranken

Re: LT-Abdeckplane

#6 Beitrag von Bartl » 29. November 2011, 13:33

jmlinden hat geschrieben:Hallo Joachim,
eine Gute Plane gibt es bei P.... ist recht günstig und Gut.
Gruß Jörg
Hallo Jörg,

vielen Dank für deine Info, aber die von P... und L.... sind leider zu klein.
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)
u. a. BMW R 1100 RT-Aprilia ETV Caponord-BMW K 1200 LT-Honda ST 1300 Pan European

Benutzeravatar
McMipo
Beiträge: 281
Registriert: 23. Juli 2009, 10:08
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: D- 45147 Essen

Re: LT-Abdeckplane

#7 Beitrag von McMipo » 29. November 2011, 16:33

Gruß Klaus
--------------------------------------------

"I think we have a grandios Saison gespielt" (Roman Weidenfeller, BVB 09)

--------------------------------------------
K 1200 LT, Steel-Grey, 10/2007,

Benutzeravatar
Raime
Beiträge: 21
Registriert: 15. Oktober 2010, 12:19
Mopped(s): K1200LT,HD1340,MG Le Mans
Wohnort: Göppingen

Re: LT-Abdeckplane

#8 Beitrag von Raime » 29. November 2011, 17:03

Hallo Joachim !!
Probiere mal die von Hein G. in XL . Die ist super geschnitten ,Gummizug, unten nen kleinen gurt zum verzurren und
ich hab immer noch genügend Platz bei der Lt : Paßt echt toll und es waren glaub 29 euros !
Kumpel seine Gold Wing paßt auch drunter !
Gruß
Raimund

Benutzeravatar
Kranturm
Beiträge: 1536
Registriert: 15. September 2004, 17:11
Wohnort: 46499 Hamminkeln

Re: LT-Abdeckplane

#9 Beitrag von Kranturm » 29. November 2011, 19:53

Gruß Peter
3,6 Liter Verbrauch auf 100 Km

Bartl
Beiträge: 288
Registriert: 28. August 2010, 18:03
Wohnort: Mittelfranken/Oberfranken

Re: LT-Abdeckplane

#10 Beitrag von Bartl » 30. November 2011, 08:59

Raime hat geschrieben:Hallo Joachim !!
Probiere mal die von Hein G. in XL . Die ist super geschnitten ,Gummizug, unten nen kleinen gurt zum verzurren und
ich hab immer noch genügend Platz bei der Lt : Paßt echt toll und es waren glaub 29 euros !
Kumpel seine Gold Wing paßt auch drunter !
Gruß
Raimund
Hallo Raimund,
danke für die Info. Werde mich mal bei HG vorstellen.
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)
u. a. BMW R 1100 RT-Aprilia ETV Caponord-BMW K 1200 LT-Honda ST 1300 Pan European

Bartl
Beiträge: 288
Registriert: 28. August 2010, 18:03
Wohnort: Mittelfranken/Oberfranken

Re: LT-Abdeckplane

#11 Beitrag von Bartl » 30. November 2011, 09:00

McMipo hat geschrieben:Passt die evtl. ?

http://www.ebay.de/itm/mototent-Motorra ... 3a6d25c429
Hallo Klaus,

die wäre ideal, aber soviel Platz habe ich im Sommer leider nicht. Scheidet zwangsweise leider aus.
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)
u. a. BMW R 1100 RT-Aprilia ETV Caponord-BMW K 1200 LT-Honda ST 1300 Pan European

Benutzeravatar
claus
Beiträge: 472
Registriert: 10. Juli 2005, 08:54
Mopped(s): K 1200 LT,1100 GS
Wohnort: 67705 Stelzenberg
Kontaktdaten:

Re: LT-Abdeckplane

#12 Beitrag von claus » 30. November 2011, 18:06

habe irgendwo mal eine gesehen
spez.für lt hatte ein loch für die antenne
daran scheitern die meisten planen oder du musst die antenne demontieren
Claus und Gerdi
KL-CG-82
K 1200 LT
1100 GS zum Dreckspielen

Bartl
Beiträge: 288
Registriert: 28. August 2010, 18:03
Wohnort: Mittelfranken/Oberfranken

Re: LT-Abdeckplane

#13 Beitrag von Bartl » 30. November 2011, 18:20

claus hat geschrieben:habe irgendwo mal eine gesehen
spez.für lt hatte ein loch für die antenne
daran scheitern die meisten planen oder du musst die antenne demontieren
Hallo Claus,
das mit der Antenne habe ich im Griff. In die Plane wird ein Loch geschnitten und dieses mit einem Kleber versiegelt, so dass es nicht weiter ausreißt. Dachte auch schon an eine Dichtung. Wird wahrscheinlich noch besser sein.
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)
u. a. BMW R 1100 RT-Aprilia ETV Caponord-BMW K 1200 LT-Honda ST 1300 Pan European

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 2244
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: LT-Abdeckplane

#14 Beitrag von CDDIETER » 30. November 2011, 18:36

Hallo,
Ösen aus Kunststoff gibt es im Handel. So kannst du deine Plane mit Befestigungsösen als auch einem Loch für die Antenne versehen.
Gruß aus den holländischen Bergen.

CDDieter
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

Klaus-W.

Re: LT-Abdeckplane

#15 Beitrag von Klaus-W. » 1. Dezember 2011, 09:59

Hallo ,
ich habe die Originale, sehr stabile & paßgenaue Abdeckplane, von BMW beim Kauf der LT in 2006 direkt gekauft ,diese hat 2 Reißverschlüsse an jeder Seite für die Antenne/n. Sie war damals nicht billig , allerdings auch eine sehr gute Qualität und ich kann nicht sagen , ob noch lieferbar .

teuferl70
Beiträge: 15
Registriert: 13. Februar 2011, 15:27
Mopped(s): K 1200LT
Wohnort: Schwarzach/Österreich

Re: LT-Abdeckplane

#16 Beitrag von teuferl70 » 4. Dezember 2011, 10:40

schau mal bei realoem rein,ist wahrscheinlich über den :P freundlichen zu beziehen.


http://www.realoem.com/bmw/showparts.do ... g=77&fg=02

Benutzeravatar
Elvis1967
Beiträge: 2549
Registriert: 11. Oktober 2005, 18:55
Mopped(s): K 1200 LT & R1200GS Adventure
Wohnort: Steinmauern

Re: LT-Abdeckplane

#17 Beitrag von Elvis1967 » 4. Dezember 2011, 16:10

Gruß Frank
----------------
K 1200 LT & R1200GS Adventure

Benutzeravatar
Danijel
Beiträge: 64
Registriert: 10. August 2011, 19:47
Mopped(s): K1200LT, KA-C 5281
Wohnort: Karlsdorf-Neuthard

Re: LT-Abdeckplane

#18 Beitrag von Danijel » 5. Dezember 2011, 22:33

Hallo Joachim hab eine bei ebay für 29 ueronics gekauft BÜSSE ist eigendlich ok ...Und so siet es dan aus wen si aufgezogen ist ...Gruß..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Kroate Grüßt...

GOLO
Beiträge: 97
Registriert: 20. Dezember 2005, 00:57
Mopped(s): ´ne MÜ v.´04
Wohnort: Leverkusen

Re: LT-Abdeckplane

#19 Beitrag von GOLO » 11. Dezember 2011, 19:56

ich habe eine von Tante Louise in XL - mit selbstgemachten Ösen für die Antennen - paßt hervorragend ( wind-und wetterfest - allerdings schon einige Jahre alt, daher weiß ich nicht ob es diese aktuell noch gibt.... :!:
.

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3841
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): R1150GS | Vespa 300
Wohnort: Nürnberg u. Linz

Re: LT-Abdeckplane

#20 Beitrag von Gottfried » 20. Juli 2018, 07:08

Altes Thema, neue Frage. :wink:
Hab vor vielen Jahren eine Abdeckplane von Held (lt. Web Nr. 9003) geschenkt bekommen. Hab sie selbst wenig benutzt, meist verliehen, sieht deshalb mittlerweile etwas ramponiert aus. Möchte mir eine Neue kaufen. Es gibt diese Plane in 2XL und in 3XL. Leider kann ich an der alten Plane nicht feststellen, welche Größe für die LT passt. Hat diesbezüglich jemand einen Tipp bzw. was verwenden die LT'ler heute?
Benöigt wird sie nur im Sommer unter dem Carport als Sicht-und Staubschutz.
Gruß und gute Fahrt!

Benutzeravatar
lembstein
Beiträge: 93
Registriert: 6. April 2013, 07:07
Mopped(s): K 1200 LT; 79200 km; EZ 4/04
Wohnort: 94469 Deggendorf
Kontaktdaten:

Re: LT-Abdeckplane

#21 Beitrag von lembstein » 20. Juli 2018, 19:34

Ich kaufe immer diese hier - passt sehr gut auf die Dicke:

https://www.amazon.de/gp/product/B0033M ... UTF8&psc=1

Die ist aber nach 4 Jahren hinüber - mein Bike steht aber von April bis Oktober im Freien.
Ach ja, der Farbton der Plane entspricht in Echt der Farbe wie auf dem 2. Bild von der Tragetasche außen rum.
Die Plane ist sehr schwer und das Handling erfordert ein wenig Ausdauer.
Der Wind bewegt das Teil aber so gut wie gar nicht. :lol:

Gruß
Wilfried
*** In den allermeisten Fällen sitzt der Bug etwa 40 cm vor dem Monitor! ***

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3841
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): R1150GS | Vespa 300
Wohnort: Nürnberg u. Linz

Re: LT-Abdeckplane

#22 Beitrag von Gottfried » 21. Juli 2018, 09:13

Danke Wilfried, Deine Plane sieht auch sehr massiv aus, deshalb eher verwunderlich, dass sie nicht länger hält. Da sieht man, welche Kräfte "Sonne, Mond und Sterne" haben. :!:

Die Plane von Held ist trotz hitzebeständiger Seitenteile relativ leicht zu handhaben. Allerdings nicht unbedingt bestens geeignet für Standplatz ohne Bedachung, Staub und Wasser finden ihren Weg. :?

Hab mittlerweile die Etikette XL gefunden. Keine Ahnung, ob nach mehr als 15 Jahren die Größenangaben zum heutigen Angebot noch stimmen. Hab diesbezüglich den Hersteller kontaktiert, Antwort steht noch aus. Wenn ja, würde wohl eher 2XL besser passen.

plane.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß und gute Fahrt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste