Ein Honda Fahrer...

Neue User und Gäste können sich hier vorstellen,
wenn Du unser Forum verlassen willst, kannst Du ein paar Worte hinterlassen
Antworten
flüsterer
Beiträge: 3
Registriert: 22. November 2021, 00:06
Mopped(s): 1xPan, 2xGoldwings, 1x K1200LT
Wohnort: 2104 Spillern

Ein Honda Fahrer...

#1 Beitrag von flüsterer »

... der sich heute eine BMW K 1200 LT spontan geholt hat,grüßt freundlich aus Österreich ins BMW Forum.

Bin der Martin aus Wien, 54, wohne ein paar km außerhalb und bin vom Beruf Fahrschullehrer und Fahrsicherheitstrainer und mache alles an all unseren Fahrzeugen selber.

Ich hatte es nie für möglich gehalten, auch mal eine BMW zu fahren, aber seit heute teilen meine drei Kardan Girls von Honda (ST1100 Pan European, GL1500 SE Goldwing und die GL1800 Goldwing) ihr Schlafzimmer mit ihrer Bayerischen Kollegin...

Komische Mischung, oder? Alles hat seine Geschichte....

Vor ein paar Jahren mit neuer Partnerin und mittlerweile Ehefrau wieder mit dem Gedanken Motorrad gespielt, überlegt,1500er Goldwing gekauft a- in vier Jahren knapp 90.000km zurückgelegt.
Da war aber auch der Wunsch nach einem zweiten, etwas leichterem Mopped, da kam die ST1100 Pan European sehr recht, die die kleinen Ausfahrten oder der Besuch der Stadt (Wien), wo die Goldwing einfach ein wenig unhandlich ist. Hat aber nicht funktioniert, Frau kriegt auf der Pan Rückenschmerzen.
Weiterentwicklung war dann auf der Goldwing Sie die GL1800 - einfach ein traumhaftes und sehr leichtfüßiges Fahrzeug im Vergleich zur 1500er, aber wegen ihrer Länge in der Stadt kaum zu parken. Also immer noch nicht so die ideale Fahrzeug Kombination.

Vor fünf Tagen dann ein Foto einer K 1200 LT gesehen ( wie ich mittlerweile weiß noch keine MÜ), meiner Frau gefiel die Sitzanlage schon optisch und mir sagte das Teil auch sehr zu. Also mal ein wenig schlau gemacht ( Dank dieses Forums) und dann auf die Suche nach einer bezahlbaren und schönen MÜ gemacht ... Eine Probe gefahren, die war aber von Preis / Leistung nicht das Wahre, heute (21.11.2021 Inserat gesehen, angerufen, Geld eingesteckt, 200km hin gefahren, kurz angeschaut, zugeschlagen, Nummer drauf und heim damit.

Ein paar Daten zu der Bayerin: K 1200 LT aus 3.2006, blau, alles außer Xenon und Telefon Box (brauch ich nicht), km Stand nachvollziehbar, Service kpl (lebte die ersten neun Jahre in DE, wurde nach Österreich mit übersiedelt).
Reifen, Bremsen, Service neu, kein Kratzer sichtbar, recht viel Chrom aber nicht überladen,Heimfahrt war sehr angenehm mit allen Heizungen und ähnlich gutem Wetterschutz wie an der Goldwing - nur auf die Schenkel und die Füße zieht es deutlicher. Läuft ruhig,nichts wackelt, scheppert oder macht unpassende Geräusche. Bin recht begeistert von unserem "Goldwing Beiboot"... Frau sitzt gut und die BMW ist ja sooooo viel leichter als die Wing...🤣🤣🤣

Ein paar Kleinigkeiten sind zu machen... ZV an der Radioabdeckung arbeitet nicht und der Aufrollmechanismus vom Topcase wurde mit einer Seilkonstruktion ersetzt...Das wird geändert. Und das Abblendlicht ist im Vergleich zur Wing eine Grablaterne - da wird mir wohl auch noch etwas einfallen müssen.

So, der Roman ist lange genug....
LG Martin
Benutzeravatar
Babi
Beiträge: 90
Registriert: 20. März 2018, 08:16

Re: Ein Honda Fahrer...

#2 Beitrag von Babi »

🙂 lange Vorstellung , kurze Antwort : Moin
Das Ziel ist im Weg!
Benutzeravatar
BMW Peter 67
Beiträge: 52
Registriert: 10. September 2021, 13:16
Mopped(s): Zu viele
Wohnort: Göppingen

Re: Ein Honda Fahrer...

#3 Beitrag von BMW Peter 67 »

Hoi Martin,
nette Vorstellung,

dann weiterhin viel Spaß mit deinem Möps und viel Spaß hier.

Baba
<img src='https://up.picr.de/42474744yf.jpg' border='0' /> <img src='https://up.picr.de/42474734yl.jpg' border='0' /> <img src='https://up.picr.de/41100020fn.jpg' border='0' />
Benutzeravatar
schichti
Beiträge: 195
Registriert: 16. September 2017, 07:48
Mopped(s): BMW R1200R
Wohnort: 36137
Kontaktdaten:

Re: Ein Honda Fahrer...

#4 Beitrag von schichti »

Willkommen ;-)
Beste Grüße, Thorsten

BMW K1200R Sport - Yamaha XJR1300 - Honda CB SevenFifty - Suzuki RF900
https://abload.de/img/signatur3pesxktbs78.jpghttps://abload.de/img/signatur4uws8d5us7p.jpg
Hartmut05
Beiträge: 173
Registriert: 11. Mai 2017, 12:38

Re: Ein Honda Fahrer...

#5 Beitrag von Hartmut05 »

Hi Martin,

herzlich willkommen im Club - sehr schöne Vorstellung!
Fehlen nur noch Laufleistung, Preis und natürlich Bilder :D

Dann besteht ja die Hoffnung, dass das gute Stück bei Euch einen angenehmen Lebensabend verbringen darf. Nachdem es als Neugeborenes scheinbar rund zwei Jahre auf seine Zulassung warten musste…
Benutzeravatar
RE7
Beiträge: 772
Registriert: 21. August 2018, 11:28
Mopped(s): R 1200 R, ZRX 1200 R, GTS 300,
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Ein Honda Fahrer...

#6 Beitrag von RE7 »

Servus Martin

Grüße

Martin
flüsterer
Beiträge: 3
Registriert: 22. November 2021, 00:06
Mopped(s): 1xPan, 2xGoldwings, 1x K1200LT
Wohnort: 2104 Spillern

Re: Ein Honda Fahrer...

#7 Beitrag von flüsterer »

Hartmut05 hat geschrieben: 23. November 2021, 05:29 Hi Martin,

herzlich willkommen im Club - sehr schöne Vorstellung!
Fehlen nur noch Laufleistung, Preis und natürlich Bilder :D

Dann besteht ja die Hoffnung, dass das gute Stück bei Euch einen angenehmen Lebensabend verbringen darf. Nachdem es als Neugeborenes scheinbar rund zwei Jahre auf seine Zulassung warten musste…
Jetzt genau 60.061km - auf 6400,- herunter gehandelt...

Wie kommst du darauf, dass sie 2 Jahre auf die Erstzulassung gewartet hat? Ist das Baujahr in der FIN kodiert?

Ein paar Bilder hab ich, aber mit dem ipad ist das Verkleinern der Auflösung ned so super - uns außerdem schauen die Bilder dann aus wie aus den ersten Digicams... :(
LG Martin
flüsterer
Beiträge: 3
Registriert: 22. November 2021, 00:06
Mopped(s): 1xPan, 2xGoldwings, 1x K1200LT
Wohnort: 2104 Spillern

Re: Ein Honda Fahrer...

#8 Beitrag von flüsterer »

Bisherige Bilder unter https://www.icloud.com/sharedalbum/#B0f532ODWJ0nePD

Sind aber noch keine wirklich guten...
LG Martin
Hartmut05
Beiträge: 173
Registriert: 11. Mai 2017, 12:38

Re: Ein Honda Fahrer...

#9 Beitrag von Hartmut05 »

Schickes Teil!
Sorry - ich hatte Deinen Text bezüglich „nicht MÜ“ falsch interpretiert. Du hast die nicht MÜ nur gesehen, jetzt aber eine MÜ gekauft.
Hatte es zunächst so verstanden, dass Du eine nicht MÜ aus 2006 gekauft hättest. Und da es ab 2004 die MÜ gab, hätte diese dann vor Erstzulassung schon ca. 2 Jahre auf dem Buckel gehabt. Also alles gut.

Danke auch für die Kilometer- und Preisangabe. Da wird sonst immer so ein Geheimnis draus gemacht, dass man die tatsächlichen Marktpreise schlecht einschätzen kann.
Benutzeravatar
Klaus-S
Beiträge: 119
Registriert: 3. Januar 2005, 17:50
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: 46537 Dinslaken

Re: Ein Honda Fahrer...

#10 Beitrag von Klaus-S »

Viel Spass mit der Blau-Weißen
Have a nice day . . . Klaus
WES - K 970 , Lightgelb-Metallic mit Baehr , BMW-Navigator 6 und komplettem Rundumsorglospaket
Benutzeravatar
yy-zz
Beiträge: 437
Registriert: 24. Oktober 2016, 20:32
Wohnort: Bodensee

Re: Ein Honda Fahrer...

#11 Beitrag von yy-zz »

Und ich habe immer das Gefühl dass meine
R1200 R für mich ein großes Bike ist.
Sehr schönes Teil und viel Spass beim Fahren im Sommer
Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 1997
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS, R1150GS
Wohnort: Rotenburg a.d.F.

Re: Ein Honda Fahrer...

#12 Beitrag von Kleinnotte »

Hallo Martin, willkommen im Forum und allzeit gute Fahrt mit der neuen Errungenschaft.
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 125Tkm
Zweitmopped R1150GS
Antworten