Mitfahrer Italien gesucht

Berichte und Tips von Euren Touren / Reisen,
Mitfahrer / Unterkunft gesucht usw.
Antworten
Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 2022
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS, R1150GS
Wohnort: Sauerland

Mitfahrer Italien gesucht

#1 Beitrag von Kleinnotte »

Hallo an alle, ich hoffe, ihr konntet die Motorradsaison gut einläuten.
Ich suche kurzentschlossene Mitfahrer für eine Dolomiten Tour. Das Häuschen, welches ich gebucht habe, liegt in der Gemeinde Sovramonte. Von dort aus können wir schöne Tagestouren fahren.
Zu meiner Person, bin noch 54Jahre, Nichtraucher und kein Heizer oder Knieschleifer.
Die An-und Abreise erfolgen über Landstraßen, also ohne Dosenbahn! Es gibt jeweils eine Zwischenübernachtung und geht es weiter.
Reisedatum: 10.06.- 19.06.22
Für weitere Details einfach melden.
Wer Lust und vor allem Zeit hat, kann sich gerne bei mir melden entweder per E-Mail oder +491723634804
Gruß Jens
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 132Tkm
Zweitmopped R1150GS
Benutzeravatar
Tester
Beiträge: 69
Registriert: 25. Februar 2018, 15:08
Mopped(s): K1300s / S51
Wohnort: Leipziger Umland

Re: Mitfahrer Italien gesucht

#2 Beitrag von Tester »

Ich bin leider die Woche davor (bis zum 10.06.) in Bozen. Sonst hätte man sich ja mal zu eine gemeinsamen Runde treffen können.
Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 2022
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS, R1150GS
Wohnort: Sauerland

Re: Mitfahrer Italien gesucht

#3 Beitrag von Kleinnotte »

Dankeschön für die Antworten. Schade, aber so ist das Leben halt.
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 132Tkm
Zweitmopped R1150GS
Benutzeravatar
ChristianvomBerg
Beiträge: 256
Registriert: 4. Juni 2021, 18:20
Mopped(s): K1200RS Gespann RXZ K1200GT
Wohnort: Wehretal

Re: Mitfahrer Italien gesucht

#4 Beitrag von ChristianvomBerg »

Hallo!

Wir waren letzte Woche in den Dolomiten....war super!
Dir viel Spass!
Grüße aus Wehretal,

Christian.
Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 2022
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS, R1150GS
Wohnort: Sauerland

Re: Mitfahrer Italien gesucht

#5 Beitrag von Kleinnotte »

Hallo Christian, vielen Dank, wird sicherlich gut.
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 132Tkm
Zweitmopped R1150GS
Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 2022
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS, R1150GS
Wohnort: Sauerland

Re: Mitfahrer Italien gesucht

#6 Beitrag von Kleinnotte »

Nur alleine macht es natürlich nicht so viel Spaß.
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 132Tkm
Zweitmopped R1150GS
Benutzeravatar
Tourenbiker
Beiträge: 453
Registriert: 6. Januar 2010, 18:13
Mopped(s): GS LC ohne GarNie u. HansHans
Wohnort: Kreis RV in Oberschwaben

Re: Mitfahrer Italien gesucht

#7 Beitrag von Tourenbiker »

Ich war grade übers lange WE dort unten. Sonntag war ne einzige Katastrophe mit dem Rückreiseverkehr. Reschen dicht, Brenner dicht, Timmelsjoch wg. Schnee zu. Am 19.6 wird's ziemlich ähnlich sein. Ich empfehle dir, lieber ein, zwei Tage früher oder später die Rückreise anzutreten. Wird bestimmt deutlich entspannter. Wäre eine verkürzte Teilnahme z.B. bis 15.6. eine Option ?
Greets vom Zentrum Oberschwabens
TB
- Immer dran denken: Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
- oben seit ´73
Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 2022
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS, R1150GS
Wohnort: Sauerland

Re: Mitfahrer Italien gesucht

#8 Beitrag von Kleinnotte »

Hallo Tourenbiker, die Rückreise ist ja auch schon am 18.06. , dann noch eine Zwischenübernachtung und somit ist man Sonntag den 19.06.22 wieder da Heim. Hast du denn Lust mit zu kommen? Kannst mich gerne anrufen um weitere Details zu besprechen. PN
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 132Tkm
Zweitmopped R1150GS
Benutzeravatar
ChristianvomBerg
Beiträge: 256
Registriert: 4. Juni 2021, 18:20
Mopped(s): K1200RS Gespann RXZ K1200GT
Wohnort: Wehretal

Re: Mitfahrer Italien gesucht

#9 Beitrag von ChristianvomBerg »

Hallo!

Wir sind Sonntags runter, da war es etwas voller auf der späteren Bundesstrasse, Donnerstags zurück.
Je nach dem, wie du fahren willst, wir sind links um München, A95, über die B2 Garmisch zu, dann auf Mittenwald, rüber nach Österreich.
Dann wieder auf die Autobahn, Innsbruck, dann auf den Brenner, dort ist auch einiges an Baustelle, dann kurz vor unserem Zielort runter.
Wenn du nicht am WE fährtst, kannst du von der A95 Sindelsdorf runter fahren, die B472 auf Bichel, dann am Kochelsee und Walchensee vorbei, dann wieder auf Mittenwald.
Haben wir so rückzucks gemacht, war auch sehr schön.
Am WE ist dort wohl für Motorräder gesperrt.
Vielleicht ja interessant für dich.
Über ein verlängertes WE natürlich eine Katastrophe, egal wo du lang fährst.
Anfahrt haben wir an einem Tag gemacht, früh los, da schlafen noch die meisten Rentner... :lol:
Grüße aus Wehretal,

Christian.
Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 2022
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS, R1150GS
Wohnort: Sauerland

Re: Mitfahrer Italien gesucht

#10 Beitrag von Kleinnotte »

So, es kann leider keiner mehr mitfahren. Die Reise ist ausgebucht.
Vielen Dank für die guten Ratschläge.
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 132Tkm
Zweitmopped R1150GS
Antworten