Befestigungspilz

modellunabhängiges Zubehör
Antworten
Benutzeravatar
Alex.
Beiträge: 1026
Registriert: 21. Juni 2008, 20:02
Mopped(s): R1200R
Wohnort: HD

Befestigungspilz

#1 Beitrag von Alex. »

Kann mir jemand sagen, wo diese Pilzschrauben um den Spanngurt zu befestigen einzeln erhältlich sind?
Wahrscheinlich gibt es dafür einen Fachbegriff, der mir nicht geläufig ist.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Alex
(aka varoque)
Benutzeravatar
joerg58kr
Moderator
Beiträge: 3278
Registriert: 4. Januar 2003, 09:29
Mopped(s): R1200RS (2015er), F800ST
Wohnort: 63654 Düdelsheim

Re: Befestigungspilz

#2 Beitrag von joerg58kr »

Das ist der Arretierbolzen für die original Koffer. Gibt es beim :D BMW-Dealer

Das hat nix mit Spanngurten zu tun :roll:

https://www.leebmann24.de/bmw-ersatztei ... bt=46_1798
K12RS von 01/00-02/13 über 130TKM, 06/12 bis 06/15 F800ST, jetzt wieder RS aber mit einem R davor: -> R12RS (LC)
Halsatmer - ☺Knopf im Hals ☺
Wiki
Benutzeravatar
Alex.
Beiträge: 1026
Registriert: 21. Juni 2008, 20:02
Mopped(s): R1200R
Wohnort: HD

Re: Befestigungspilz

#3 Beitrag von Alex. »

Aaaargh, und ich suche mir einen Wolf, vielen Dank für den Hinweis. :thumbup:

Mal schauen, ob man das ganze nicht doch zweckentfremden kann…
Gruß Alex
(aka varoque)
Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 3453
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1250R LC (2023)

Re: Befestigungspilz

#4 Beitrag von Alpenbummler »

Ich habe auch keine Koffer und benutze die Pilze genau so, wie du es planst. Geht super.
Benutzeravatar
RE7
Beiträge: 926
Registriert: 21. August 2018, 11:28
Mopped(s): R 1200 R, ZRX 1200 R, GTS 300,
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Befestigungspilz

#5 Beitrag von RE7 »

:prost: :prost:
Alpenbummler hat geschrieben: 30. Juni 2023, 08:25 Ich habe auch keine Koffer und benutze die Pilze genau so, wie du es planst. Geht super.
:prost: :prost:

Dazu noch:
https://www.louis.de/artikel/rokstraps- ... r=10002005

und die Gepäckrolle ist gut verstaut
Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 4118
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: Befestigungspilz

#6 Beitrag von CDDIETER »

Hallo,
5 Liter Fäßchen hinten drauf, deshalb heißt das Ding auch "Befestigungspils". :D
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter
Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 3453
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1250R LC (2023)

Re: Befestigungspilz

#7 Beitrag von Alpenbummler »

RE7 hat geschrieben: 30. Juni 2023, 11:38Dazu noch:
https://www.louis.de/artikel/rokstraps- ... r=10002005

und die Gepäckrolle ist gut verstaut
Genau. Die hab' ich auch und würde sie ebenfalls empfehlen.
Benutzeravatar
Alex.
Beiträge: 1026
Registriert: 21. Juni 2008, 20:02
Mopped(s): R1200R
Wohnort: HD

Re: Befestigungspilz

#8 Beitrag von Alex. »

Alpenbummler hat geschrieben: 30. Juni 2023, 08:25 Ich habe auch keine Koffer und benutze die Pilze genau so, wie du es planst. Geht super.
Sehr gut, dann steht meinem Vorhaben ja nichts mehr im Wege. Kannst Du mir auch den Durchmesser (M6/M8?) der Schraube sagen?
Gruß Alex
(aka varoque)
Benutzeravatar
Weissblau
Beiträge: 911
Registriert: 14. Januar 2017, 13:31
Mopped(s): R1200R LC + MT09 SP
Wohnort: NRW / Kreis RE

Re: Befestigungspilz

#9 Beitrag von Weissblau »

M8x40 steht bei Leebmann.
Benutzeravatar
Alex.
Beiträge: 1026
Registriert: 21. Juni 2008, 20:02
Mopped(s): R1200R
Wohnort: HD

Re: Befestigungspilz

#10 Beitrag von Alex. »

Danke :-)
Gruß Alex
(aka varoque)
Antworten