38. Meeting in der Eifel in Altenahr vom 26.-30.05.2024

Ankündigungen und Feedback zu den Treffen
Moderator: Peter
Antworten
pitts333
Beiträge: 356
Registriert: 5. September 2021, 20:07
Mopped(s): bmw r1200r
Wohnort: Troisdorf

Re: 38. Meeting in der Eifel in Altenahr vom 26.-30.05.2024

#26 Beitrag von pitts333 »

friedo hat geschrieben: 12. Juli 2023, 22:41 Hallo Michael,
„Mir geht es nicht um Himmelfahrt oder Fronleichnam, sondern eher um So-Do oder Mi-So“ hast Du in Deinem Post geschrieben.
Deine Auflistung oben mit nur 2 Tagen Urlaub nehmen, basiert aber genau auf diesen Feiertagen.
Aber egal.

Gruß Friedo
Argumentation im Stile von : das war schon immer so , das haben wir schon immer so gemacht ! traurig ! leider

88 ist egal !
Benutzeravatar
LuK
Beiträge: 1269
Registriert: 21. Mai 2004, 11:05
Skype: LKreul
Mopped(s): K1600GT
Wohnort: Vogtlandkreis (085..)

Re: 38. Meeting in der Eifel in Altenahr vom 26.-30.05.2024

#27 Beitrag von LuK »

pitts333 hat geschrieben: 6. November 2023, 20:13 Argumentation im Stile von : das war schon immer so , das haben wir schon immer so gemacht ! traurig ! leider
88 ist egal !
Argumentativ "hochwertiger" Beitrag, pitts333! - Diese Treffen haben eine lange Tradition und der Zeitraum um den Himmelfahrtstag hat sich über viele Jahre als brauchbar und damit sinnvoll bewährt. Viele Teilnehmer haben sich diesen Termin in weiser Voraussicht alljährlich schon mal im Kalender vorgemerkt. Und mit einem Treffen, dass organisatorisch ein Sack voll Arbeit ist, besteht nun mal (auch) das Ziel, möglichst viele Teilnehmer zu erreichen. Was liegt da näher als an Bewährtem festzuhalten? Im Moment fällt mir zu Deinem posting wirklich kein Argument ein, warum man es jetzt "einfach mal anders" machen sollte!
Selbstverständlich bleibt es zu 100% den Orgas überlassen, welchen Termin sie für ein Treffen aufgrund bestimmter Konstellationen und Überlegungen ansetzen - das sei an dieser Stelle ausdrücklich betont! Auch ich werde natürlich versuchen, die Teilnahme abweichend vom - so haben wir´s schon immer gemacht - zu ermöglichen. Aber einige Beiträge zeigen ja, dass manch einer damit offenbar Probleme hat...
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
***************************************
K1600GT - Bj. 06/2018 - ... VIN Z504996;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

http://up.picr.de/1039922.jpg http://up.picr.de/13388012jw.jpg
Benutzeravatar
K1200RS Gespann
Moderator
Beiträge: 154
Registriert: 2. Oktober 2023, 12:35
Mopped(s): R100CS, K12RS Gespann, K12GT
Wohnort: Wehretal

Re: 38. Meeting in der Eifel in Altenahr vom 26.-30.05.2024

#28 Beitrag von K1200RS Gespann »

Hallo zusammen!

Vielleicht tut diese Beständigkeit in unbeständigen Zeiten gut... :wink: :thumbup:
Also bis dann,

Christian.

Alle von mir hochgeladenden Bilder dürfen nur in diesem Forum verwendet werden

Wiki
Benutzeravatar
friedo
Beiträge: 1615
Registriert: 8. Februar 2006, 17:23
Mopped(s): BMW R1250RT
Wohnort: Ostwestfalen-Lippe

Re: 38. Meeting in der Eifel in Altenahr vom 26.-30.05.2024

#29 Beitrag von friedo »

LuK hat geschrieben: 11. November 2023, 16:00 Selbstverständlich bleibt es zu 100% den Orgas überlassen, welchen Termin sie für ein Treffen aufgrund bestimmter Konstellationen und Überlegungen ansetzen - das sei an dieser Stelle ausdrücklich betont! Auch ich werde natürlich versuchen, die Teilnahme abweichend vom - so haben wir´s schon immer gemacht - zu ermöglichen. Aber einige Beiträge zeigen ja, dass manch einer damit offenbar Probleme hat...
Hallo Lutz,
Du hast sicherlich Recht,!dass die Beibehaltung des Termins wünschenswert wäre. Aber es war zuletzt auch zu lesen, dass die Preise immer teurer werden. Ich vermute die Organisatoren wollten dem entgegenwirken und haben die wahrscheinlich günstigere Variante von So - Do gewählt als von Mi - So.

Gruß Friedo
1991 - 2006 Suzuki GSX 600F, knapp 100.000 km
2006 - 2015 BMW K1200RS, knapp 130.000 km
Oktober 2015 bis Oktober 2020 BMW R1200 RT LC, knapp 50.000 km
seit November 2020 BMW R1250 RT, ca. 17.200 Kilometer

Nur auf`s Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen
(Friedrich Rückert)
Benutzeravatar
friedo
Beiträge: 1615
Registriert: 8. Februar 2006, 17:23
Mopped(s): BMW R1250RT
Wohnort: Ostwestfalen-Lippe

Re: 38. Meeting in der Eifel in Altenahr vom 26.-30.05.2024

#30 Beitrag von friedo »

friedo hat geschrieben: 11. November 2023, 22:39 Hallo Lutz,
Du hast sicherlich Recht, dass die Beibehaltung des Termins wünschenswert wäre. Aber es war zuletzt auch zu lesen, dass die Preise immer teurer werden. Ich vermute die Organisatoren wollten dem entgegenwirken und haben die wahrscheinlich günstigere Variante von So - Do gewählt als von Mi - So.

Gruß Friedo
1991 - 2006 Suzuki GSX 600F, knapp 100.000 km
2006 - 2015 BMW K1200RS, knapp 130.000 km
Oktober 2015 bis Oktober 2020 BMW R1200 RT LC, knapp 50.000 km
seit November 2020 BMW R1250 RT, ca. 17.200 Kilometer

Nur auf`s Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen
(Friedrich Rückert)
Benutzeravatar
LuK
Beiträge: 1269
Registriert: 21. Mai 2004, 11:05
Skype: LKreul
Mopped(s): K1600GT
Wohnort: Vogtlandkreis (085..)

Re: 38. Meeting in der Eifel in Altenahr vom 26.-30.05.2024

#31 Beitrag von LuK »

friedo hat geschrieben:…Ich vermute die Organisatoren wollten dem entgegenwirken…
Friedo, deshalb habe ich ausdrücklich betont, dass die Hoheit für die Terminwahl ganz klar bei den Orgas bleibt! Sie werden das verantwortlich geprüft und abgewägt haben…


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
***************************************
K1600GT - Bj. 06/2018 - ... VIN Z504996;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

http://up.picr.de/1039922.jpg http://up.picr.de/13388012jw.jpg
pitts333
Beiträge: 356
Registriert: 5. September 2021, 20:07
Mopped(s): bmw r1200r
Wohnort: Troisdorf

Re: 38. Meeting in der Eifel in Altenahr vom 26.-30.05.2024

#32 Beitrag von pitts333 »

LuK hat geschrieben: 12. November 2023, 09:41 deshalb habe ich ausdrücklich betont, dass die Hoheit für die Terminwahl ganz klar bei den Orgas bleibt! Sie werden das verantwortlich geprüft und abgewägt haben…


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
ganz bestimmt :lol: :lol:
- aber egal !!
Benutzeravatar
Piet
Beiträge: 99
Registriert: 8. April 2004, 15:39
Mopped(s): GSX-R 1000
Wohnort: 53347 Alfter (Heidgen)

Re: 38. Meeting in der Eifel in Altenahr vom 26.-30.05.2024

#33 Beitrag von Piet »

Hallo zusammen :thumbup:

Annemarie und ich freuen uns schon sehr auf Euch und das Treffen. Wir haben für unser Meeting schon mal Polo-/ T-Shirts in der Farbe "bordeauxrot" ausgesucht. Ich komme demnächst auf euch zu (PN) und frage noch mal die aktuelle Größe ab :wink:
Gruss

Piet

No Risk -> No Fun .... aber immer schön auf dem Teppich bleiben
Antworten