Umbau K75

modellunabhängig technische Fragen
Antworten
Benutzeravatar
oliwink
Beiträge: 90
Registriert: 23. Mai 2016, 19:59

Umbau K75

#1 Beitrag von oliwink »

Hallo,
heute mal endlich mit meinen Projekt "Umbau K75" angefangen. Wird noch viel Zeit in Anspruch nehmen.
Aber mit der neuen Hebebühne läßt es sich schon viel angenehmer arbeiten.
Werde weiter berichten.
IMG-20240130-WA0000.jpg
Gruß
Oliver

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
DirtySanchez
Moderator
Beiträge: 126
Registriert: 15. August 2023, 05:47
Mopped(s): R1150R
Wohnort: Rems-Murr-Kreis

Re: Umbau K75

#2 Beitrag von DirtySanchez »

Was hast du vor zu machen, einen Cafe-Racer?
Benutzeravatar
oliwink
Beiträge: 90
Registriert: 23. Mai 2016, 19:59

Re: Umbau K75

#3 Beitrag von oliwink »

DirtySanchez hat geschrieben:Was hast du vor zu machen, einen Cafe-Racer?
So habe ich es mal angedacht.

Gesendet von meinem JSN-L21 mit Tapatalk

Benutzeravatar
oliwink
Beiträge: 90
Registriert: 23. Mai 2016, 19:59

Re: Umbau K75

#4 Beitrag von oliwink »

Nächster Schritt, Heck gekürzt.
Muß allerdings noch etwas nachgearbeitet werden. //uploads.tapatalk-cdn.com/202402 ... 4086d7.jpg//uploads.tapatalk-cdn.com/202402 ... 7013eb.jpg

Gesendet von meinem JSN-L21 mit Tapatalk

Benutzeravatar
oliwink
Beiträge: 90
Registriert: 23. Mai 2016, 19:59

Re: Umbau K75

#5 Beitrag von oliwink »

Hallo,
bin grad dabei Dichtungen am Motor zu erneuern. Hab dabei festgestellt, daß an der Gummidichtung des Ventildeckels zusätzlich noch Dichtungsmasse dran war. Ist das nötig, wenn ja, welches Dichtungsmittel ist die beste Wahl? Bei Gummidichtungen kenne ich das eigentlich nicht, daß da zusätzlich noch Dichtungsmasse dran gemacht wird.

Gruß
Oliver

Antworten