Checklisten für BMW-konforme Inspektionen?

Alles, was mit der Technik zu tun hat
Antworten
Benutzeravatar
bernd14
Beiträge: 5
Registriert: 2. April 2024, 03:52
Mopped(s): K1200RS (Bj98)
Wohnort: Stuttgart

Checklisten für BMW-konforme Inspektionen?

#1 Beitrag von bernd14 »

Ein "Hallo" von einem Neuling an das Forum :thumbup:

ich besitze und fahre seit 2000 eine BMW K1200RS BJ 1998 (589), mit inzwischen 43.000km, davon 33.000km von mir :? Nicht sonderlich viel, aber mit guten Vorsätzen für die kommenden Jahre.

Bei meiner K1200RS sind die Bremsschläuche undicht und die Bremse vorne hat alle Flüssigkeit verloren. Es ist also Aktion erforderlich! Zudem ist die 40.000er Inspektion fällig.

Leider muss ich feststellen, dass viele freie Schrauber inzwischen aufgegeben habe und die Verbleibenden mir Termine erst in Monaten anbieten. Und BMW hat mir für einen Unkostenbeitrag von 45€ einen Kostenvoranschlag für den Austausch der Bremsleitungen genannt, dass ich die Ohren angelegt habe.

Daher habe ich mich jetzt dazu entschlossen, den Schraubenschlüssel wieder selbst in die Hand zu nehmen. Entsprechende Erfahrung und Werkzeug ist vorhanden.

Frage hier an das Forum: Gibt es Checklisten welche Arbeiten lt. BMW für die entsprechenden Inspektionen I-IV zu erledigen sind? Ich habe in einem YouTube-Video eine Liste zum Abhaken gesehen, aber beim Suchen nichts entsprechendes gefunden.

Ich denke zwar nicht, dass das gute Stück jemals verkauft wird, aber es schadet ja nicht, die Arbeiten zu dokumentieren.

Beste Grüße
Bernd
K1200RS, Bj98 (589), 98PS, gelb
Benutzeravatar
joerg58kr
Moderator
Beiträge: 3051
Registriert: 4. Januar 2003, 09:29
Mopped(s): R1200RS (2015er), F800ST
Wohnort: 63654 Düdelsheim

Re: Checklisten für BMW-konforme Inspektionen?

#2 Beitrag von joerg58kr »

Was bei den einzelnen Inspektionen zu machen ist, steht u.a. in deinem Service & Technik Heft, welches du neben der Betriebsanleitung besitzen solltest. Die Wartungspläne stehen vor den Wartungsnachweisen/Stempeln in diesem Serviceheft.

Anscheinend wurde der Wartungsplan aber in den letzten Jahren sträflich vernachlässigt. Nähere Infos findet man natürlich auch im Werkstatthandbuch, welches an mehren Stellen im Web zum Download, mit etwas Suche, zu finden ist.

Nebenbei auch unser Wiki hilft bei den Wartungsplänen weiter :D

Wie wäre es übrigens mit einer kleine Vorstellung deinerseits: woher, Motorradkarriere, etc., ... unter:
https://www.bmw-bike-forum.info/viewforum.php?f=168
K12RS von 01/00-02/13 über 130TKM, 06/12 bis 06/15 F800ST, jetzt wieder RS aber mit einem R davor: -> R12RS (LC)
Halsatmer - ☺Knopf im Hals ☺
Wiki
Benutzeravatar
bernd14
Beiträge: 5
Registriert: 2. April 2024, 03:52
Mopped(s): K1200RS (Bj98)
Wohnort: Stuttgart

Re: Checklisten für BMW-konforme Inspektionen?

#3 Beitrag von bernd14 »

@joerg58kr Ja, bestens. Diesen Wartungsplan im Wiki habe ich gemeint. TOP! und Danke :-) Das andere Material, dass du nennst, kenne ich.

Vorstellung ... mache ich. War das noch nicht genug, hier im Forum ;-)
K1200RS, Bj98 (589), 98PS, gelb
Antworten