Navi für die S1000XR

Zubehör für die S1000x
Antworten
Nachricht
Autor
Professor031
Beiträge: 3
Registriert: 20. Juli 2019, 17:10

Navi für die S1000XR

#1 Beitrag von Professor031 » 20. Juli 2019, 17:15

Moin zusammen,

ich bekomme am 30.07. die XR, komplett mit Navi-Vorrüstung. So weit, so gut.

Kann man nur den Navigator (VI oder V...) von BMW verbauen, oder passt ggf. auch ein anderes Gerät (Tomtom oder so)?

Danke im Voraus.

Grüße
Christian

Benutzeravatar
Mangfalltaler
Beiträge: 575
Registriert: 9. Juli 2016, 17:23
Mopped(s): BMW R1250R, S1000XR

Re: Navi für die S1000XR

#2 Beitrag von Mangfalltaler » 20. Juli 2019, 17:26

Die Navivorbereitung ab Werk geht nur für den Navigator.

Professor031
Beiträge: 3
Registriert: 20. Juli 2019, 17:10

Re: Navi für die S1000XR

#3 Beitrag von Professor031 » 20. Juli 2019, 18:01

Alles klar, Danke!

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 7421
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Navi für die S1000XR

#4 Beitrag von Frank@S » 20. Juli 2019, 19:29

Der zumo660 geht auch.
Die neueren zumos oder TT nicht.

Professor031
Beiträge: 3
Registriert: 20. Juli 2019, 17:10

Re: Navi für die S1000XR

#5 Beitrag von Professor031 » 1. September 2019, 18:07

Hallo Frank,

bietet das zumo660 auch alle Zusatzfunktionen, genau wie der Navigator 6?

Grüße,
Christian

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 7421
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Navi für die S1000XR

#6 Beitrag von Frank@S » 1. September 2019, 19:59

nein, das kann der (alte) zumo660 nicht bieten
(es muss ja einen Grund geben den Neuen N6 zu wollen) ;-)

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 1474
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: Navi für die S1000XR

#7 Beitrag von Alpenbummler » 1. September 2019, 20:02

Nein. Kein Drehcontroller, keine Integration der Borddaten in den Navi. Keine Helligkeitssteuerung über den Motorradgeber. Keine Verarbeitung der Tankwarnmeldung.

Navi pur geht aber. Stromversorgung, Halterung, abschließbar usw. "Früher" hat man den Navi auch per Touch am Display bedient. Das ist dann an deiner XR eben weiterhin so.

Dass ein moderner Navigator dem guten alten Zumo 660 auch in Rechenleistung und Software-Features überlegen ist, steht ja außer Frage.

Metzi 59
Beiträge: 2
Registriert: 25. November 2019, 12:00

Re: Navi für die S1000XR

#8 Beitrag von Metzi 59 » 25. November 2019, 12:53

Hallo Kollegen, bin neu in eurem Forum da ich mir letzte Woche eine XR zugelegt habe. Wollte nur mitteilen das man das TomTom 550 an der Navigator Halterung mit einem Adapter befestigen. Du brauchst keine Extrahalterung . Habe bis jetzt GS gefahren und diesen Adapter schätzen gelernt. Wenn gewünscht würde ich auch mal ein Bild senden. Stromversorgung müsste aber neu verlegt werden was aber kein Problem darstellen sollte. Hoffe das ich etwas helfen konnte. Adapter kosten wenn ich mich richtig erinnere um die 20-30€ . Ach ja, die XR ist inzwischen meine 5te BMW ( K1200S, R1200GS, K1200GT, R1200GS LC, und nun eine neue 2019ner S1000XR die ich aber erst im neuen Jahr anmelden werde. Gruß M

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast