K1200GT 2004 im Kalten beim Einkuppeln Geräusche

Alles, was mit der Technik zu tun hat
Antworten
ChristianvomBerg
Beiträge: 77
Registriert: 4. Juni 2021, 18:20
Mopped(s): K1200RS Gespann RXZ K1200GT
Wohnort: Wehretal

K1200GT 2004 im Kalten beim Einkuppeln Geräusche

#1 Beitrag von ChristianvomBerg »

Hallo!

Ich habe mehrfach beim Anfahren/ Einkuppeln, im Kalten, 2-4 ein Geräusch.
Wenn ich bei uns losfahre macht es *hhhhuuuuu*, wie beim LKW, wenn die manchmal bremsen, man merkt es im Rahmen bzw. leicht im Lenker.
Auch noch beim hochschalten 2-4 Gang, da aber weniger, dann ist es weg.
Man hört es dann nicht mehr.
Hatte jemand schonmal das Problem?
Dachte erst an Getriebelagerschale, die sich im Gehäuse mitdreht, dann sollte es ja im warmen schlimmer werden, bzw. immer da sein.
Druckstange Kupplung die trocken läuft?
Danke für eure Hilfe!
Grüße aus Wehretal,

Christian.
Benutzeravatar
joerg58kr
Beiträge: 1781
Registriert: 4. Januar 2003, 09:29
Mopped(s): R1200RS (2015er), F800ST
Wohnort: 63654 Düdelsheim

Re: K1200GT 2004 im Kalten beim Einkuppeln Geräusche

#2 Beitrag von joerg58kr »

Beginnende Rutschkupplung :?:
K12RS von 01/00-02/13 über 130TKM, 06/12 bis 06/15 F800ST, jetzt wieder RS aber mit einem R davor: -> R12RS (LC)
Halsatmer - ☺Knopf im Hals ☺
Benutzeravatar
bmw peter
Beiträge: 3167
Registriert: 11. Januar 2003, 21:13
Mopped(s): R1100S
Wohnort: 31139 Hildesheim

Re: K1200GT 2004 im Kalten beim Einkuppeln Geräusche

#3 Beitrag von bmw peter »

Rutschende Kupplung ?

Großen Gang rein, Handbremse ziehen oder das Vorderrad vor eine Wand, gasgeben, Kupplung kommen lassen,

Motor muss abwürgen.
BMW PETER BMW R1100S EZ2005
ChristianvomBerg
Beiträge: 77
Registriert: 4. Juni 2021, 18:20
Mopped(s): K1200RS Gespann RXZ K1200GT
Wohnort: Wehretal

Re: K1200GT 2004 im Kalten beim Einkuppeln Geräusche

#4 Beitrag von ChristianvomBerg »

Hallo!

Hatte es gestern mal auf dem Hauptständer versucht, kein Geräusch da, aber eben auch keine Last.....evtl. nehme ich die Vorderradbremse, mal die Beläge raus......sind keine Originalen.....
Hatte etwas ähnliches bei unserem alten K100RT Gespann, aber beim Bremsen….scheinen die Scheiben/ Beläge in Schwingung zu kommen, aber eben komisch, das es 2-3 mal beim Einkuppeln ist, dann nicht mehr.....
Kupplungsrutschen habe ich bis jetzt nicht gemerkt, egal ob kleinen oder großen Gang....
Grüße aus Wehretal,

Christian.
ChristianvomBerg
Beiträge: 77
Registriert: 4. Juni 2021, 18:20
Mopped(s): K1200RS Gespann RXZ K1200GT
Wohnort: Wehretal

Re: K1200GT 2004 im Kalten beim Einkuppeln Geräusche

#5 Beitrag von ChristianvomBerg »

Hallo!

Also es ist tatsächlich beim Einkuppeln......aus gehen tut sie beim Kupplung kommen lassen, wenn auchim letzten Drittel.....
Grüße aus Wehretal,

Christian.
Benutzeravatar
gerreg
Beiträge: 832
Registriert: 18. Februar 2015, 08:46
Mopped(s): K1200RS VIN ZG29749
Wohnort: Kulmain
Kontaktdaten:

Re: K1200GT 2004 im Kalten beim Einkuppeln Geräusche

#6 Beitrag von gerreg »

Hallo,

Ich hatte schon mal den Fall, daß beim Anfahren und Einkuppeln, der Gummiruckdämpfer in der Kardanwelle durch gerutscht ist das war jedesmal ein jaulendes Quietschen.

Da hatte sich die vulkanisierte Verbindung aufgelöst.

Durch den Tausch der Welle war das Problem weg.
Gruß

Gerd

http://www.reger-net.de

Ich bin Oberpfälzer, kein Franke! Ein kleiner aber wichtiger Unterschied!
eine kaputte 03er K1200RS, Zumo 595, Shoei Neotec 2 mit SRL
ChristianvomBerg
Beiträge: 77
Registriert: 4. Juni 2021, 18:20
Mopped(s): K1200RS Gespann RXZ K1200GT
Wohnort: Wehretal

Re: K1200GT 2004 im Kalten beim Einkuppeln Geräusche

#7 Beitrag von ChristianvomBerg »

Hallo!

War das dann immer?
Da war dann sicher auch kein Vortrieb mehr da?
Grüße aus Wehretal,

Christian.
Benutzeravatar
gerreg
Beiträge: 832
Registriert: 18. Februar 2015, 08:46
Mopped(s): K1200RS VIN ZG29749
Wohnort: Kulmain
Kontaktdaten:

Re: K1200GT 2004 im Kalten beim Einkuppeln Geräusche

#8 Beitrag von gerreg »

Eine Gewisse Zeit gab es schon noch Vortrieb. Bis zu dem Punkt an dem die Vulkanisation komplett abgerissen war.
Gruß

Gerd

http://www.reger-net.de

Ich bin Oberpfälzer, kein Franke! Ein kleiner aber wichtiger Unterschied!
eine kaputte 03er K1200RS, Zumo 595, Shoei Neotec 2 mit SRL
Benutzeravatar
gerreg
Beiträge: 832
Registriert: 18. Februar 2015, 08:46
Mopped(s): K1200RS VIN ZG29749
Wohnort: Kulmain
Kontaktdaten:

Re: K1200GT 2004 im Kalten beim Einkuppeln Geräusche

#9 Beitrag von gerreg »

Hallo, gibt es schon neue Erkenntnisse?
Gruß

Gerd

http://www.reger-net.de

Ich bin Oberpfälzer, kein Franke! Ein kleiner aber wichtiger Unterschied!
eine kaputte 03er K1200RS, Zumo 595, Shoei Neotec 2 mit SRL
ChristianvomBerg
Beiträge: 77
Registriert: 4. Juni 2021, 18:20
Mopped(s): K1200RS Gespann RXZ K1200GT
Wohnort: Wehretal

Re: K1200GT 2004 im Kalten beim Einkuppeln Geräusche

#10 Beitrag von ChristianvomBerg »

Hallo!

Nein, noch nicht.
Abends nach der Arbeit "dreht sich kein Rad mehr", da bin ich platt.
Entweder fahre ich jetzt weiter, oder zerlege sie ab nächsten Monat.
Grüße aus Wehretal,

Christian.
ChristianvomBerg
Beiträge: 77
Registriert: 4. Juni 2021, 18:20
Mopped(s): K1200RS Gespann RXZ K1200GT
Wohnort: Wehretal

Re: K1200GT 2004 im Kalten beim Einkuppeln Geräusche

#11 Beitrag von ChristianvomBerg »

Moin!

Am WE festgestellt, mein K1200rs Gespann macht es auch.....evtl. kommt irgenwas in der Kupplung ans schwingen, solang es kalt ist.....
Grüße aus Wehretal,

Christian.
Benutzeravatar
stefan_ntr
Beiträge: 402
Registriert: 25. Februar 2007, 21:47
Wohnort: Landkreis Regensburg

Re: K1200GT 2004 im Kalten beim Einkuppeln Geräusche

#12 Beitrag von stefan_ntr »

Hallo Christian,
das macht meine die letzten Jahre auch immer wieder. Dachte zuerst die Bremsscheiben quietschen beim losfahren, bis ich dann feststellte das es von der Kupplung kommt. Da es nicht schlimmer wird und auch sonst die Kupplung funktioniert werde ich der Sache erst beim nächsten Kupplungswechsel auf den Grund gehen. Kupplungswechsel ist nicht meine Lieblingsarbeit an der K.

VG Stefan
K1200RS Baujahr 12/96 - Marakesch-Rot - ZA20755
140.000 km 10W-40 teilsynthetisch
R1100S Baujahr 04/99 Leuchtrot ZA86073
90.000 km 20W-50 mineralisch
ChristianvomBerg
Beiträge: 77
Registriert: 4. Juni 2021, 18:20
Mopped(s): K1200RS Gespann RXZ K1200GT
Wohnort: Wehretal

Re: K1200GT 2004 im Kalten beim Einkuppeln Geräusche

#13 Beitrag von ChristianvomBerg »

Hallo !

Werde es auch weiter beobachten....
Grüße aus Wehretal,

Christian.
Antworten